Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online

§ 91 Organisation; Buchführung

(1) Der Vorstand hat dafür zu sorgen, daß die erforderlichen Handelsbücher geführt werden. (2) Der Vorstand hat geeignete Maßnahmen zu treffen, insbesondere ein Überwachungssystem einzurichten, damit den Fortbestand der Gesellschaft gefährdende Entwicklungen früh erkannt werden. (3) Der Vorstand einer börsennotierten Gesellschaft hat darüber hinaus ein im Hinblick auf den Umfang der Geschäftstätigkeit und die Risikolage des Unternehmens angemessenes und wirksames internes Kontrollsystem und Risikomanagementsystem einzurichten. Sachverzeichnis Anwendungsbereich der Organisationspflicht AktG § 91 Rn. 39 Aktiengesellschaft AktG § 91 Rn. 39 GmbH AktG § 91 Rn. 41 Kommanditgesellschaft auf Aktien AktG § 91 Rn. 40 konzerninterne Geltung AktG § 91 Rn. 42 Aufbewahrung von Büchern und Schriften AktG § 91 Rn. 21 Aufsichtsrat, Compliance-Verantwortung AktG § 91 Rn. 86 Bereichsspezifische Organisationspflichten AktG § 91 Rn. 43 Bilanzeid AktG § 91 Rn. 7 Buchführung Aufbewahrungspflicht AktG § 91 Rn. 21 Beginn der Buchführungspflicht AktG § 91 Rn. 19 Bilanzeid AktG § 91 Rn. 7 Buchführungssysteme und -formen AktG § 91 Rn. 8 Ende der Buchführungspflicht AktG § 91 Rn. 20 Haftung AktG § 91 Rn. 22 Inhalt der Buchführungspflicht AktG § 91 Rn. 6 Konzernbuchführung AktG § 91 Rn. 9 Rechtsfolgen bei Pflichtverletzung AktG § 91 Rn. 22 steuerrechtliche Buchführungspflicht AktG § 91 Rn. 10 Wahrnehmung der Buchführungspflicht AktG § 91 Rn. 11 Buchführungssysteme und -formen AktG § 91 Rn. 8 Caveat-creditor-Prinzip


Zitiervorschlag:
BeckOGK/Fleischer, 1.9.2021, AktG § 91 Rn. 0-96
Siehe auch ...
Siehe auch... von beck-online
Ansicht
Einstellungen