Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online


Inhaltsübersicht

Sachverzeichnis Die Autoren des Kommentars Im Einzelnen haben bearbeitet: Abkürzungen der Gerichte 10. Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Einleitung Art. 1 [Schutz der Menschenwürde] Art. 2 [Allgemeine Handlungsfreiheit, Allgemeines Persönlichkeitsrecht] Art. 3 [Gleichheit vor dem Gesetz] Art. 4 [Glaubens-, Gewissens- und Bekenntnisfreiheit] Art. 5 [Recht der freien Meinungsäußerung, Pressefreiheit, Rundfunkfreiheit] Art. 6 [Ehe und Familie; Mutterschutz] Art. 9 [Vereinigungsfreiheit] Art. 12 [Berufsfreiheit] Art. 14 [Eigentum, Erbrecht und Enteignung] 20. Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union Vorbemerkung zum AEUV: Unionsrecht und nationales Recht Art. 45 (ex-Art. 39 EGV) [Freizügigkeit der Arbeitnehmer] Art. 267 (ex-Art. 234 EGV) [Vorabentscheidung] 25. Gesetz über befristete Arbeitsverträge mit Ärzten in der Weiterbildung § 1 Befristung von Arbeitsverträgen § 2 Berlin-Klausel (gegenstandslos) § 3 Inkrafttreten 30. Gesetz über zwingende Arbeitsbedingungen für grenzüberschreitend entsandte und für regelmäßig im Inland beschäftigte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen (Arbeitnehmer-Entsendegesetz – AEntG) Abschnitt 1. Zielsetzung § 1 Zielsetzung Abschnitt 2. Allgemeine Arbeitsbedingungen § 2 Allgemeine Arbeitsbedingungen § 2a Gegenstand der Entlohnung § 2b Anrechenbarkeit von Entsendezulagen Abschnitt 3. Tarifvertragliche Arbeitsbedingungen § 3 Tarifvertragliche Arbeitsbedingungen § 4 Branchen § 5 Arbeitsbedingungen § 6 Besondere Regelungen § 7 Rechtsverordnung für die Fälle des § 4 Absatz 1 § 7a Rechtsverordnung für die Fälle des § 4 Absatz 2 § 8 Pflichten des Arbeitgebers zur Gewährung von Arbeitsbedingungen § 9 Verzicht, Verwirkung Abschnitt 4. Arbeitsbedingungen in der Pflegebranche § 10 Anwendungsbereich § 11 Rechtsverordnung § 12 Berufung der Kommission § 12a Empfehlung von Arbeitsbedingungen § 13 Rechtsfolgen Abschnitt 4a. Arbeitsbedingungen im Gewerbe des grenzüberschreitenden Straßentransports von Euro-Bargeld § 13a Gleichstellung Abschnitt 4b. Zusätzliche Arbeitsbedingungen für länger als zwölf Monate im Inland Beschäftigte von Arbeitgebern mit Sitz im Ausland § 13b Zusätzliche Arbeitsbedingungen § 13c Berechnung der Beschäftigungsdauer im Inland Abschnitt 5. Zivilrechtliche Durchsetzung § 14 Haftung des Auftraggebers § 15 Gerichtsstand § 15a Unterrichtungspflichten des Entleihers bei grenzüberschreitender Arbeitnehmerüberlassung Abschnitt 6. Kontrolle und Durchsetzung durch staatliche Behörden § 16 Zuständigkeit § 17 Befugnisse der Behörden der Zollverwaltung und anderer Behörden § 18 Meldepflicht § 19 Erstellen und Bereithalten von Dokumenten § 20 Zusammenarbeit der in- und ausländischen Behörden § 21 Ausschluss von der Vergabe öffentlicher Aufträge § 22 (aufgehoben) § 23 Bußgeldvorschriften Abschnitt 6a. Arbeits- und Sozialrechtliche Beratung Abschnitt 7. Schlussvorschriften § 24 Sonderregeln für bestimmte Tätigkeiten von Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen, die bei Arbeitgebern mit Sitz im Ausland beschäftigt sind § 25 Übergangsbestimmungen für

Ansicht
Einstellungen