Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online

Art. 82 [Ausfertigung, Verkündung und Inkrafttreten von Bundesrecht]

(1) Die nach den Vorschriften dieses Grundgesetzes zustande gekommenen Gesetze werden vom Bundespräsidenten nach Gegenzeichnung ausgefertigt und im Bundesgesetzblatte verkündet. Rechtsverordnungen werden von der Stelle, die sie erläßt, ausgefertigt und vorbehaltlich anderweitiger gesetzlicher Regelung im Bundesgesetzblatte verkündet. (2) Jedes


Zitiervorschläge:
Sachs/Nierhaus/Mann GG Art. 82 Rn. 1-44
Sachs/Nierhaus/Mann, 8. Aufl. 2018, GG Art. 82 Rn. 1-44
Einstellungen