Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online

Zipfel/Rathke, Lebensmittelrecht
B. Einführung
C. Kommentar
Teil 1. Horizontale Vorschriften
116. Verordnung über Fertigpackungen(Fertigpackungsverordnung)
Vorbemerkung
Erster Abschnitt. Verbindliche Standardisierung und Maßbehältnisse (§§ 1-5)
Zweiter Abschnitt. Füllmengenkennzeichnung von Fertigpackungen (§§ 6-21)
§ 6 Kennzeichnung der Füllmenge
§ 7 Kennzeichnung der Füllmenge bei Fertigpackungen mit bestimmten Erzeugnissen
§ 8 Kennzeichnung der Stückzahl bei Fertigpackungen mit Lebensmitteln
§ 9 Kennzeichnung der Stückzahl bei Fertigpackungen mit anderen Erzeugnissen
§ 10 Befreiung von der Füllmengenkennzeichnung
§ 11 Abtropfgewicht
§ 12  Grundpreisangabe
§ 13  Allgemeine Befreiung von der Grundpreisangabe
§ 14  Befreiung von der Grundpreisangabe für Fertigpackungen mit bestimmten Erzeugnissen
§ 15  Befreiung von der Grundpreisangabe für Werte der Größenreihen der Anlagen 1 und 3
§ 16  Abweichungen für Behältnisse
§ 17  Angaben auf Behältnissen
§ 18 Art und Weise der Füllmengenangabe
§ 19  Art und Weise der Grundpreisangabe
§ 20 Schriftgrößen
§ 21 EWG-Zeichen für Fertigpackungen
Dritter Abschnitt. Füllmengen von Fertigpackungen (§§ 22-29)
Vierter Abschnitt. Besondere Vorschriften für Fertigpackungen mit Füllmengen von weniger als 5 Gramm oder Milliliter oder mehr als 10 Kilogramm oder Liter (§§ 30-31)
Fünfter Abschnitt. Offene Packungen, unverpackte Backwaren und Verkaufseinheiten ohne Umhüllung (§§ 31a-33)
Sechster Abschnitt. Ausnahmen, Nachschau, Ordnungswidrigkeiten, Übergangs- und Schlußvorschriften (§§ 33a-39)
Anhang
Sachverzeichnis

Zweiter Abschnitt. Füllmengenkennzeichnung von Fertigpackungen

Ansicht
Einstellungen