Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online

Sachverzeichnis

Die fett gedruckten Ziffern bezeichnen Artikel, Paragraphen oder Abschnitte, die mager gedruckten Randnummern Bearbeiter: Manuel Gaß Abandonrecht des Mitreeders 747 17 Abfindungsanspruch Vor 723 10; 738 2 Abfindungsanspruch in der GbR s. auch Abfindungsklauseln Abtretung 717 32, 37 ff., 40 Anspruchsgegner 719 18; 738 16 f. Anteilsübertragung 738 14 Anteilsvererbung 738 14 Ausschluss 723 76; 738 60 Auszahlungsvereinbarung 738 65 beim Tod eines Gesellschafters 727 58; 738 14 Berechnung 738 18 f., 37 Beschränkung 723 74; 725 7; 738 39 ff. Durchsetzungssperre 738 18 Entstehungszeitpunkt 738 19 Fälligkeit 738 20 f., 65 fehlerhafte Abfindungsvereinbarung 705 370 Gesellschafter ohne Kapitaleinlage 738 58 f. Haftung der Gesellschafter 738 17 Insolvenz des Gesellschafters 728 31 ff. schwebende Geschäfte 738 38; 740 4 f. Stichtag 738 19, 22 Stundung 738 65 unstreitige Mindestbeträge 738 21 Vereinbarungen 738 39 Verzinsung 738 22, 65 Vorausabtretung 717 38 Voraussetzungen 738 14 f. Zahlungsfristen 738 65 Zusammensetzung 738 18, 37 Zweimanngesellschaft 738 14 Abfindungsanspruch in der Partnerschaft PartGG 9 17 Abfindungsansprüche 705 218 Abfindungsbilanz Aufstellung 738 26 f. Bedeutung 738 23 f. Bewertungsfragen 738 32 ff. Bindungswirkung 738 29 Buchwertklausel 738 26 Ertragswertmethode 738 24 ff., 35; 740 1, 3 Feststellung 738 28 f. Fortführungswerte 738 23 f. gerichtliche Durchsetzung 738 30 f. Inhalt 738 26 nachträgliche Anpassung 738 29 schwebende Geschäfte 738 26 Streitigkeiten 738 30 f. Substanzwertmethode 738 23 f., 35; 740 1, 3 Abfindungsklausel Arten 738 60 ff. bei Freiberuflern 738 66 ff. Buchwertklauseln 738 41 ff., 63 dispositives Recht 738 74 ergänzende Vertragsauslegung 738 53 f. Funktion 738 39 f. Geschäftsgrundlagenänderung 738 56 Gesellschafter minderen Rechts 738 58 Gläubigerschutz 738 47 f. Kündigungsbeschränkung 723 76; 738 49 ff. Rechtsmissbrauch 738 55 Schranken 723 76; 738 41 ff., 44 ff. Sittenwidrigkeit 738 45, 75 Unwirksamkeitsfolgen 723 76; 738 72 ff. Abgeordnetenmandat 709 31 Abhandenkommen von Gesamthandsgegenständen 718 38 Abspaltungsverbot 717 7 ff. Grenzen 717 9 Abstimmung s. Beschlussfassung Abtretung Abgrenzung zur Anweisung 783 11 Abtretung von Mitgliedschaftsrechten Vermögensrechte 717 8, 14 f., 30 ff. Verwaltungsrechte 717 7, 16 ff. Abwachsung s. auch An- und Abwachsung Abwehransprüche Vor 823 38 ff. geschichtlicher Überblick Vor 823 2 ff. geschichtlicher Überblick BGB-Deliktsrecht Vor 823 7 ff. ökonomische Analyse s. dort Verhältnis zu Strafrecht Vor 823 2 Abwerben von Arbeitnehmern und Kunden 826 76 Abwicklung s. auch Auseinandersetzung Abwicklungsgesellschaft stille Gesellschaft 730 6 Abwicklungsgesellschaft (GbR) s. auch Tod eines Gesellschafters Abfolge der Auseinandersetzung 730 7 ff. Abwicklungszweck Vor 723 6 Aufgaben der Abwickler 730 3 ff., 44 ff. Ausschließungsrecht 730 25; 737 10 f. Beendigung 730 8, 38 f. Beitragspflicht 730 30 f. Dritter als Liquidator 730 47 f. Erbengemeinschaft als Gesellschafter 727 14 ff. Fortsetzung der Gesellschaft Vor 723 11; 730 25 Fortsetzung ohne Gesellschafter-Erben 727 24 f. Fortsetzungsklausel 736 16 Geschäftsführung 710 8; 728 39; 729 3 ff.; 730 8, 40 f., 47 ff. Geschäftsführungsbefugnis 727 9 Gesellschafterwechsel 730 25 Gläubiger der Gesellschaft 730 36 f. Haftung der Erben 727 19, 21 Identität der Gesellschaft 730 24 Innengesellschaft 730 6, 12 ff. Kontenausgleich zwischen Gesellschaftern 730 3 f., 38 nachträgliche Feststellung von Gesellschaftsvermögen 730 39 nachvertragliche Rechenschaft – und Auskunftspflichten 730 17 Notgeschäftsführung 727 16 Person der Abwickler 730 47 f. Pflichten der Gesellschafter 730 28 ff. Rückumwandlung in werbende Gesellschaft Vor 723 11 Schadensersatzpflicht 730 32 Veräußerung des Gesellschaftsvermögens im Ganzen 730 86 ff. Vertretung 727 9; 730 43 Abwicklungsstadium Rangfolge bei der Rechtsanwendung 730 1 Actio pro socio Abwicklungsgesellschaft 730 33 f. Anwendungsbereich 705 204 Aufwendungsersatz 705 213 f. Begriff 705 204 Begründetheit der Klage 705 212 im Liquidationsstadium 705 204 In Abgrenzung zum besonderen Vertreter 705 210a Klageabweisung 705 213 f. Kostenschuldner 705 213 Prozessstandschaft 705 207 ff. prozessuale Wirkung 705 207, 213 f. Rechtshängigkeit 705 213 f. Rechtskraftwirkung des Urteils 705 213 f. Schranken 705 210 Sozialansprüche 705 204, 212 Übernahmerecht 730 25 Unterlassungsansprüche gegen Geschäftsführer 705 204 Vergleich 705 213 f. vertragliche Regelungen 705 207 Vollstreckungsgegenklage 705 213 Wesen 705 213 f. Zulässigkeit 705 210 f. Adhäsionsvertrag 705 141 Ad-hoc-Mitteilung 826 108 ff. Affidavit Vor 793 38 Akkordkolonne 741 26 Akkreditiv 783 39 ff. Akkreditivbestätigung 783 48 Akkreditiveröffnung 783 48 Begriff 783 39 Bezahlung 783 49 Formen 783 41 missbräuchliche Inanspruchnahme 783 50 Rechtsverhältnisse 783 40 Vertrag 783 39 Akkreditivauftrag 783 45 ff. Wirkung 783 47 Akkreditivklausel 783 44 Aktiengesellschaft s. auch juristische Person, Kapitalgesellschaft Akzessorietätstheorie Vor 705 11; 705 14; 714 34 ff. s. auch Haftung der Gesellschafter Bürgschaft 765 61 ff.; 767 1 Entwicklung 714 2 ff. Akzessorische Sicherheiten bereicherungsrechtliche Rückabwicklung bei Nichtbestehen der gesicherten Forderung 812 192 ff. Alleinvertriebsvertrag Vor 705 123 Allgemeines Persönlichkeitsrecht als Schutzgut von § 826 826 2 als subjektives Recht 823 363 Eingriffskondiktion 812 311 ff. persönlichkeitsrechtlicher Vermögensschutz 823 365 Schutzbereich 823 364 Allgemeines Schuldrecht Anwendbarkeit auf Gesellschaftsverträge 705 156 ff. Amtspflichtverletzung Abgrenzung öffentliches Recht und Privatrecht 839 146 administratives Unrecht 839 100 Amtshaftung 839 2, 8 ff. Amtsmissbrauch 839 216, 271 Amtsträger 839 17 f. Anspruchsgegner 839 360 Anspruchsinhalt 839 295 ff. Anstellungstheorie 839 361 Anvertrauenstheorie 839 360 Aufklärungspflicht 839 218 Aufsicht über Berufe 839 258 Aufsicht über Stiftungen 839 257 Aufsicht über technische Betriebe und Anlagen 839 242 Auskunftspflicht 839 218 Ausländer als Verletzte 839 344 Auslandseinsätze der Bundeswehr 839 187a Ausübung eines öffentlichen Amts 839 122, 143 ff., 188 ff. auswärtige Gewalt 839 342 beamtenrechtliche Innenhaftung 839 273, 371 Belehrungspflicht 839 219 Beliehene 839 133 f., 275, 366a Beratungspflicht 839 279 Beschleunigungspflicht 839 217 Drittbezogenheit der Amtspflicht 839 227 ff. Eigenverantwortlichkeit des Beamten 839 1, 123 Eingriff in den eingerichteten und ausgeübten Gewerbebetrieb 839 233 Eingriffsverwaltung 839 149 Einhaltung von Form, Zuständigkeit und Verfahren 839 204 ff. Erfüllung öffentlich-rechtlicher Ansprüche 839 231 Ermessensentscheidung 839 198, 206, 278 Fahrlässigkeit 839 288 fehlende Verantwortung des Beamten 839 294 Funktion von Art. 34 S. 1 GG 839 13 ff. Funktionstheorie 839 361 gesetzmäßiges Verhalten 839 193 ff. Haftungsausschlüsse 839 124, 300 ff. Haftungsausschlüsse, sondergesetzliche 839 336 ff. haftungsrechtlicher Beamtenbegriff 839 17 f., 129 ff. historische Grundlagen der Beamtenhaftung 839 5 ff. Individualisierung des Amtsträgers 839 127 institutionelle Garantie der Staatshaftung 839 14 judikatives Unrecht 839 100 juristische Personen des öffentlichen Rechts als Dritte 839 272 ff. Kausalität 839 276 ff. kirchliche Amtsträger 839 142 Kommunalaufsicht 839 258 Konkurrenten als geschützte Dritte 839 256 konsequentes Verhalten 839 220 legislatives Unrecht 839 100, 260 Leistungsverwaltung 839 149 NATO-Streitkräfte 839 368 Naturalrestitution 839 19 f., 295 ff. Nichtumsetzung einer EU-Richtlinie 839 99 ff. Organe der Mitgliedsstaaten 839 99 ff. Organisationsverschulden 839 293 Plangewährleistung 839 221 Realakte der öffentlichen Verwaltung 839 148 Rechtsanwaltskosten 839 277 Relativität der Drittbezogenheit 839 235 rücksichtsvolles Verhalten 839 215 Schutzzweck der verletzten Amtspflicht 839 234 ff. selbständiger Werk- und Dienstunternehmer 839 137 f., 366a Selbstbindung der Verwaltung 839 222 sittenwidrige Schädigung 839 271 Staatshaftung 839 3 ff. Straßen und Wasserstraßen 839 171, 200 ff. Straßenverkehrssicherungspflichten 839 314 Überprüfung der Amtshandlung durch Kollegialgericht 839 290 f. unerlaubte Handlung 839 199, 215, 232 ungeschriebene Amtspflichten 839 212 unrichtige Rechtsanwendung 839 289 Unterlassen 839 278 f. Verhältnismäßigkeit 839 213 Verjährung 839 351 f. Verkehrsregelung 839 185 ff., 203 Verkehrssicherungspflicht 839 177 ff. Verschuldensprinzip 839 22 ff., 282 ff. Verschwiegenheitspflicht 839 209 Verstoß gegen objektives Recht 839 11 Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte 839 231 Vertrag zugunsten Dritter 839 231 Verwaltungshelfer 839 135 f., 366a Verwaltungsprivatrecht 839 4 Vollzug von Unionsrecht 839 207 Wahrung der gebotenen Sorgfalt 839 223 ff. Zurechnungsnorm 839 119 ff. Zusage 839 219 Zuständigkeitsregelungen 839 237 An- und Abwachsung bei der Gemeinschaft 741 15, 37 bei der Gesellschaft 718 5 ff.; 730 89 ff.; 738 8 f., 12 Änderung des Gesellschaftsvertrags s. Vertragsänderung Angestellte der Gesellschaft Besitzzurechnung 718 37 Anlagevermittler s. Kapitalanlegertäuschung Anmeldung (Partnerschaft) anmeldepflichtige Person PartGG 4/5 7 bei Errichtung der Partnerschaft PartGG 4/5 4 der Partnerschaft PartGG 4/5 1 ff. Form der Anmeldung PartGG 4/5 8 f. Gegenstand PartGG 4/5 1 ff. Grundsatz der Amtsermittlung PartGG 4/5 11 Inhalt der Eintragung PartGG 4/5 17 Prüfung durch das Registergericht PartGG 4/5 10 ff. spätere Änderungen PartGG 4/5 5 Vertretungsmacht PartGG 11 14 Zeichnung der Unterschrift PartGG 4/5 6 Anscheinsvollmacht 714 28 Anteil am Gesellschaftsvermögen 719 8 s. auch Gesamthandsberechtigung, Gesellschaftsanteil Anteil an einzelnen Vermögensgegenständen 719 8 ff. Begriff 719 4 f. im Sinne von § 725 725 8 ff. Unterscheidung vom Gesellschaftsanteil 719 21 Anteilspfändung s. auch Kündigung durch Pfändungspfandgläubiger Drittschuldner 719 57 Durchführung 725 12 f. Gläubigerrechte 725 24 f. Rechtsstellung des Gesellschafter-Schuldners

Ansicht
Einstellungen