Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein beck-online Mein beck-online


7.3. Abkommen zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung von Bosnien und Herzegowina über die Rückführung und Rückübernahme von Personen (Rückübernahmeabkommen)

Vom 20. November 1996 (BGBl. 1997 II 742) Art. 1 (1) Die Regierung der Bundesrepublik Deutschland übernimmt auf Antrag der Regierung von Bosnien und Herzegowina 1.deutsche Staatsangehörige, 2.Personen, die mit einem gültigen Reisepaß oder Personalausweis der Bundesrepublik Deutschland in das Gebiet von Bsonien und Herzegowina eingereist sind oder denen während ihres Aufenthaltes im Gebiet von Bosnien und Herzegowina ein Reisepaß oder ein Personalausweis der Bundesrepublik Deutschland ausgestellt worden ist, 3.Personen, die während ihres Aufenthalts im Hoheitsgebiet von Bosnien und Herzegowina die deutsche Staatsangehörigkeit verloren haben, ohne eine andere Staatsangehörigkeit
Siehe auch ...
Siehe auch... von beck-online
  • Zitiert in Normen
    0
Einstellungen