Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Suche zurücksetzen
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche Detailsuche öffnen
Mein beck-online Mein beck-online

LG Bonn: Kein Schadenersatz für EnBW wegen vorübergehender AKW-Stilllegung nach Fukushima-Katastrophe

Das Landgericht Bonn hat die Klage von EnBW gegen das Land Baden-Württemberg und die Bundesrepublik Deutschland auf 261 Millionen Euro Schadenersatz für die vorübergehende Stilllegung ihrer Kernkraftwerke Neckarwestheim I und Philippsburg I im Zuge des AKW-Moratoriums nach der Fukushima-Katastrophe von 2011 abgewiesen. EnBW
Siehe auch ...
Siehe auch... von beck-online
Einstellungen