Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein beck-online Mein beck-online

WM 2019 Heft 21, 988
BGH: Wirksame Rücknahme einer nicht zur Tabelle festgestellten Forderung nach Durchführung des Prüftermins erst mit Eingang beim Insolvenzgericht; zum Umfang des Rückgabeanspruchs des Vermieters nach Beendigung des Mietverhältnisses bei Mietgrundstücken; zur Abgrenzung zwischen Masseforderung und Insolvenzforderung, wenn ein Grundstücksmietvertrag nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des Mieters endet
Urteil vom 11.04.2019 - IX ZR 79/18