Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Suche zurücksetzen
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche Detailsuche öffnen
Mein beck-online Mein beck-online

BeckRS 2017, 143527
FG Düsseldorf: Umsätze einer im EU-Ausland ansässigen Internet-Apotheke: Erwerbsbesteuerung bei der Lieferung rezeptpflichtiger Medikamente an gesetzliche Krankenkassen – Abzug der an gesetzlich Krankenversicherte gezahlten Prämien von der Bemessungsgrundlage der steuerpflichtigen Versandhandelsumsätze gegenüber Privatpatienten
Urteil vom 17.02.2017 - 1 K 2164/14 U | FGO § 41 | MwStSystRL Artikel 138 | MwStSystRL Artikel 185 | MwStSystRL Artikel 90 | SGB V § 2 | UStG § 1 | UStG § 10 | UStG § 13a | UStG § 17 | UStG § 1a | UStG § 3 | UStG § 3c