Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein beck-online Mein beck-online

Inhaltsübersicht

A. Unfälle zwischen Kfz und Kfz I. Kreuzender Verkehr 1. Regelung durch Lichtzeichenanlage a) Überfahren des Rotlichts b) Einfahren bei Gelblicht c) Rückstauender Querverkehr d) Ungeklärte Ampelstellung e) Ausfall der Lichtzeichenanlage f) Sonderfälle 2. Regelung durch Verkehrsposten 3. Regelung durch Vorfahrtzeichen a) „Normaler“ Vorfahrtverstoß aa) Das wartepflichtige Fahrzeug kommt von rechts bb) Das wartepflichtige Fahrzeug kommt von links b) Irreführende Fahrweise des Vorfahrtberechtigten aa) Geradeausfahrt trotz eingeschaltetem Blinker bb) Betätigung des Blinkers zwecks Anhaltens hinter der Einmündung cc) Betätigung des Blinkers unklar dd) Sonstige Fälle c) Überhöhte Geschwindigkeit des Vorfahrtberechtigten aa) bis 10 % Überschreitung bb) 10–30 % Überschreitung cc) 30–50 % Überschreitung dd) 50–100 % Überschreitung ee) 100 % und mehr Überschreitung ff) Überhöhte Geschwindigkeit wegen schlechter Sicht gg) Sonstige Fälle d) „Rotlichtverstoß“ des Vorfahrtberechtigten e) Vorfahrtberechtigter befindet sich im Überholvorgang aa) Kein Überholverbot (1) Vorbeifahrt an einem stehenden Fahrzeug (2) Vorbeifahrt an einem fahrenden Fahrzeug bb) Überholverbot f) Verstoß des Vorfahrtberechtigten gegen das Rechtsfahrgebot g) Vorfahrtberechtigter „schneidet“ beim Linksabbiegen die Kurve
Einstellungen