Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein beck-online Mein beck-online

Dokumentmanager

Downloadformat

Klicken Sie auf einen der unten stehenden Buttons, um das Dokument in dem gewünschten Format auf ihren Computer herunterzuladen. Für das HTML-Format nutzen Sie dazu bitte im Anschluss die Speichern-Funktion ihres Web-Browsers.

Link zum Dokument

Der folgende Link leitet Sie zur jeweils aktuellen Fassung des angezeigten Dokuments. Sie können ihn kopieren und z.B. als Favorit in ihrem Browser abspeichern.

https://beck-online.beck.de/Bcid/Y-400-W-SachsKoGG-G-GG

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

vom 23. Mai 1949 (BGBl S. 1) [Verkündungsformel] Der Parlamentarische Rat hat am 23. Mai 1949 in Bonn am Rhein in öffentlicher Sitzung festgestellt, daß das am 8. Mai des Jahres 1949 vom Parlamentarischen Rat beschlossene Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland in der Woche vom 16.–22. Mai 1949 durch die Volksvertretungen von mehr als Zweidritteln der beteiligten deutschen Länder angenommen worden ist. Auf Grund dieser Feststellung hat der Parlamentarische Rat, vertreten durch seine Präsidenten, das Grundgesetz ausgefertigt und verkündet. Das Grundgesetz wird hiermit gemäß Artikel 145 Absatz 3 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht: Änderungen
Einstellungen