Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online

BGH: Vorverlegung des Rückflugs um zehn Stunden kann Reiseveranstalter zu Schadenersatz verpflichten

Wird der Rückflug um zehn Stunden vorverlegt, ist der Reisende grundsätzlich auch zur Selbstabhilfe berechtigt und kann die mit dem selbst organisierten Rückflug entstandenen Kosten dem Reiseveranstalter in Rechnung stellen, wenn er ihm zuvor eine Abhilfefrist gesetzt hatte oder eine solche

Siehe auch ...
Siehe auch... von beck-online
Ansicht
Einstellungen