Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Suche zurücksetzen
Erweiterte Suchoptionen:

DStRE 2017, 1110
FG Thüringen: Zivilrechtliche Auflösung der Gesellschaft als Voraussetzung für Entstehung des Auflösungsverlusts nach § 17 Abs. 4 EStG – bei Ablehnung des Antrags auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens Auflösung einer AG erst im Zeitpunkt der Rechtskraft des Ablehnungsbeschlusses oder der Löschung im Handelsregister
Urteil vom 28.09.2016 - 3 K 742/15 | AktG § 130 | AktG § 262 | AktG § 263 | EStG § 17 | FamFG § 394