Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Suche zurücksetzen
Erweiterte Suchoptionen:

Kein Javascript aktiviert!

  • JavaScript deaktiviert

    Bitte aktivieren Sie JavaScript, um den vollen Funktionsumfang unserer Webseite zu erfahren. Die wichtigsten Funktionen stehen Ihnen auch ohne JavaScript zur Verfügung.

weitere Meldungen anzeigen

Meldungen

  • Jetzt exklusiv bei beck-online: Die internationalen Steuerrechts-Module von Thomson Reuters

    Thomson Reuters ist der weltweit führende Anbieter von Nachrichten und Informationen für Unternehmen und Fachleute. Durch die Kooperation mit beck-online haben Sie direkten Zugriff auf steuerliche Informationen aus 120 Ländern sowie Planungs- und Kalkulationstools, die bei der zunehmenden internationalen Verknüpfung von Unternehmen immer mehr an Bedeutung gewinnen. Durch die Bereitstellung dieser vielfältigen Inhalte und Anwendungen auf einer einzigen, einfach nutzbaren Plattform sparen Sie in Ihrer täglichen Arbeit viel Zeit.

    Zur Modulübersicht

  • Neues Bauvertragsrecht schon jetzt komplett kommentiert: beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Zivilrecht

    BeckOGK-BannerDie umfassende Reform des Werkvertragsrechts tritt zum 1. Januar 2018 in Kraft. Damit werden zahlreiche Vertragstypen neu ins BGB aufgenommen: Bauvertrag, Verbraucherbauvertrag, Bauträgervertrag, Architektenvertrag und Ingenieurvertrag.

    Schon heute bietet der BeckOGK dazu komplette Kommentierungen auf dem Niveau eines Großkommentars — mit zahlreichen Praxishinweisen, der Aufbereitung der umfangreichen bisher zum Werkvertragsrecht ergangenen Rechtsprechung und zügigen Online-Aktualisierungen.

    Überzeugen Sie sich von den regelmäßigen Aktualisierungen!

    Blick ins Werk

    mehr

  • GSZ - Die erste Fachzeitschrift für das Gesamte Sicherheitsrecht und die Sicherheitspolitik:

    Als zentrale Plattform für die Debatte zum Sicherheitsrecht in Deutschland und Europa begleitet die GSZ die öffentliche Diskussion mit wissenschaftlich fundierten Beiträgen, (rechtspolitischen) Standpunkten, der neuesten Rechtsprechung, Entscheidungsanmerkungen, Buchbesprechungen und Mitteilungen. Dabei deckt sie alle wichtigen Bereiche des europäischen und deutschen Sicherheitsrechts ab (u.a. Polizei- und Ordnungsrecht, IT-Sicherheitsrecht, Recht der Nachrichtendienste, Sicherheitsgesetzgebung und -politik). Sie finden die Zeitschrift mit der ersten Ausgabe im Fachmodul Sicherheits- und Polizeirecht PLUS.

  • Jetzt neu in beck-online

weitere Meldungen anzeigen