Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online

EuZW - Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht, ab 1998

Europarecht PLUS

Die große Europarecht-Bibliothek direkt auf Ihrem Schreibtisch - alles, was Sie täglich brauchen, papierlos, komfortabel zu durchsuchen, fundiert, einfach und schnell:

  • führende aktuelle Kommentare zu den europäischen Verträgen, wie z.B. die große Sammlung von Grabitz/Hilf/Nettesheim, Das Recht der Europäischen Union, oder Callies/Ruffert, EUV/AEUV,
  • maßgebende Kommentierungen zum Europäischen Sekundärrecht sowie zum Kartell- und Wettbewerbsrecht, zu Beihilfen, Grundrechten und Rechtsschutz,
  • umfangreiche und aktuelle Rechtsprechung im Volltext,

dazu EuZW, EuR, euvr und ZaöRV, aktuelle Vorschriften und vieles mehr, intelligent und komfortabel verlinkt.

Die aktuellen Kommentierungen mit weiterführender Literatur zum europäischen Primärrecht und ausgewählten Bereichen des Sekundärrechts, kombiniert mit dem Handbuch des Europäischen Rechts - HER (Nomos) von Ehlermann/Bieber/Haag, stehen Ihnen in unserem Aufbaumodul Europarecht PREMIUM zur Verfügung.

zum Inhalt
von Europarecht PLUS
Europarecht PREMIUM

Dieses PREMIUM-Modul kombiniert die aktuellen Kommentierungen mit weiterführender Literatur zum europäischen Primärrecht und ausgewählten Bereichen des Sekundärrechts. Neben den großen Kommentaren zum Recht der EU, den führenden europarechtlichen Zeitschriften und einer umfassenden Rechtsprechungssammlung bietet das Modul Zugang zur systematischen Sammlung der europäischen Rechtsakte - zusammengestellt von einem Team renommierter Herausgeber im 43 Ordner umfassenden Nomos Handbuch des Europäischen Rechts von Ehlermann/Bieber/Haag (HER).

zum Inhalt
von Europarecht PREMIUM
Handels- und Gesellschaftsrecht OPTIMUM

Das Fachmodul bietet die optimale Information vor allem für Wirtschaftsjuristen, Rechtsanwälte und Richter. Zusätzlich zum Plus- und Premium-Modul stehen rund 30 wichtige Kommentare, Handbücher und Formularbücher wie der Münchener Kommentar zum GmbHG zur Verfügung.

zum Inhalt
von Handels- und Gesellschaftsrecht OPTIMUM
Handels- und Gesellschaftsrecht PLUS

Das Fachmodul enthält Kommentare (z. B. Baumbach/Hueck, GmbHG), Handbücher (zur Limited), Entscheidungen, Aufsätze, Gesetze und Fach-News zum deutschen und europäischen Handels- und Gesellschaftsrecht.

Die Aufbaumodule Handels- und Gesellschaftsrecht PREMIUM und OPTIMUM sind die perfekte Ergänzung für Ihre komplexen Fälle.

zum Inhalt
von Handels- und Gesellschaftsrecht PLUS
Handels- und Gesellschaftsrecht PREMIUM

Das Fachmodul bietet fundierte und praxisgerechte Information vor allem für Wirtschaftsjuristen, Rechtsanwälte und Richter. Zusätzlich zum Plus-Modul stehen zahlreiche Premium-Inhalte zur Verfügung, allen voran die Münchener Kommentare zum HGB und zum AktG und die neue Zeitschrift GWR Online.

Das Aufbaumodul Handels- und Gesellschaftsrecht OPTIMUM ist die perfekte Ergänzung für Ihre komplexen Fälle.

zum Inhalt
von Handels- und Gesellschaftsrecht PREMIUM
Zivilrecht PREMIUM International

Dieses Modul bietet wichtige internationale Verträge, Abkommen, Vereinbarungen, Protokolle und Berichte aus internationalem Zivilverfahrensrecht und Schiedsgerichtsrecht, Länderberichte über das jeweilige Verfahrensrecht, besonders relevante Texte im Wortlaut und von führenden Fachleuten kommentiert.

Für die grenzüberschreitende Arbeit erhalten Sie damit zusätzlich zu den bereits umfangreichen Inhalten von Zivilrecht PLUS und dem Aufbaumodul Zivilrecht PREMIUM noch fünf weitere Kommentare zum internationalen Zivil- und Wirtschaftsrecht sowie die beiden Fachzeitschriften EuZW (Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht) und ZEuP (Zeitschrift für Europäisches Privatrecht).

zum Inhalt
von Zivilrecht PREMIUM International
Zoll- und Außenwirtschaftsrecht PLUS

Das Fachmodul Zoll- und Außenwirtschaftsrecht PLUS enthält Kommentare, Handbücher, Entscheidungen, Aufsätze und Vorschriften zu allen für das Zoll- und Außenwirtschaftsrecht relevanten Rechtsbereichen. Es ermöglicht den Abonnentinnen und Abonnenten im Bereich des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts fundierte und praxisgerechte Informationen schnell und einfach abzurufen und zu nutzen.

zum Inhalt
von Zoll- und Außenwirtschaftsrecht PLUS
EuZW PLUS

In allen Bereichen des europäischen Wirtschaftsrechts auf neuestem Stand

Nationales Wirtschaftsrecht wird immer mehr europäisch geprägt, durch europäische Gesetzgebung oder die Rechtsprechung europäischer und nationaler Gerichte. Durch Übersichten, Aufsätze, Besprechungen, Urteile und vieles mehr informiert die EuZW zweiwöchentlich top-aktuell über alles, was Fachleute wissen müssen, um die Herausforderungen von morgen erfolgreich zu bestehen. Daneben finden Sie die wichtigsten, rechtsgebietsübergreifenden Normen zum nationalen und internationalen Recht.

zum Inhalt
von EuZW PLUS