Normabkürzung Normtitel Verkündungsstand, letzte Änderung Normgeber
[ÄndG] [ÄndG v. 6. 6. 2013] Verkündungsstand: 18.09.2020
()Bund

Gesetz zur Modernisierung des Außenwirtschaftsrechts

Vom 6. Juni 2013

(BGBl. I S. 1482)


Betroffene Vorschriften:

  • Erstverkündung des Außenwirtschaftsgesetzes (Art. 1)

  • Änderung des Ausführungsgesetzes zum Chemiewaffenübereinkommens (Art. 2 Abs. 1)

  • Änderung des Gesetzes über die Kontrolle von Kriegswaffen (Art. 2 Abs. 2)

  • Änderung der Verordnung über allgemeine Genehmigungen nach dem Gesetz über die Kontrolle von Kriegswaffen (Art. 2 Abs. 3)

  • Änderung des Artikel-10-Gesetzes (Art. 2 Abs. 4)

  • Änderung des Beamtenversorgungsgesetzes (Art. 2 Abs. 5)

  • Änderung des Grundstoffüberwachungsgesetzes (Art. 2 Abs. 6)

  • Änderung des Bundeskriminalamtgesetzes (Art. 2 Abs. 7)

  • Änderung des Kulturgüterrückgabegesetzes (Art. 2 Abs. 8)

  • Änderung der Strafprozeßordnung (Art. 2 Abs. 9)

  • Änderung des Soldatenversorgungsgesetzes (Art. 2 Abs. 10)

  • Änderung des Zollfahndungsdienstgesetzes (Art. 2 Abs. 11)

  • Änderung der FIDE-Verzeichnis-Verordnung (Art. 2 Abs. 12)

  • Änderung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (Art. 2 Abs. 13)

  • Aufhebung der Verordnung zur Regelung von Zuständigkeiten im Außenwirtschaftsverkehr mit Erzeugnissen der Ernährungs- und Landwirtschaft (Art. 2 Abs. 14)

  • Aufhebung der Verordnung zur Regelung von Zuständigkeiten im Außenwirtschaftsverkehr (Art. 2 Abs. 15)

  • Änderung der Außenhandelsstatistik-Durchführungsverordnung (Art. 2 Abs. 16)

  • Änderung des Kreditwesengesetzes (Art. 2 Abs. 17)

  • Änderung des Textilkennzeichnungsgesetzes (Art. 2 Abs. 18)

  • Änderung des Kristallglaskennzeichnungsgesetzes (Art. 2 Abs. 19)

  • Änderung des Marktorganisationsgesetzes (Art. 2 Abs. 20)

  • Änderung der Magermilchpulverabsatz-Verordnung (Art. 2 Abs. 21)

  • Änderung der Verordnung über den Absatz von Rindfleisch aus staatlicher Lagerhaltung zu pauschal im voraus festgesetzten Preisen zum Zweck der Ausfuhr nach dritten Ländern (Art. 2 Abs. 22)

  • Änderung der Wein-Alkohol-Absatz-Verordnung (Art. 2 Abs. 23)

  • Änderung des Bundesnaturschutzgesetzes (Art. 2 Abs. 24)

  • Änderung des Verkehrssicherstellungsgesetzes (Art. 2 Abs. 25)

  • Änderung der Verordnung zur Sicherstellung des Seeverkehrs (Art. 2 Abs. 26)

  • Aufhebung des Außenwirtschaftsgesetzes (Art. 4 Abs. 1 Satz 2)


Der Bundestag hat das folgende Gesetz beschlossen: