Normabkürzung Normtitel Verkündungsstand, letzte Änderung Normgeber
EGInsO [Insolvenzordnung-Einführungsgesetz] [Verkündungsblatt ausgewertet bis 22.07.2021]
Bund

Änderungsverzeichnis

Lfd. Nr.

Ändernde Vorschrift

Datum

Fundstelle

Betroffen

Hinweis

1.

Art. 3 Abs. 8 G zur Abschaffung der Gerichtsferien

28.10.1996

BGBl. I S. BGBL Jahr 1996 I Seite 1546

Art. EGINSO Artikel 12

geänd. mWv 1.1.1997

2.

Art. 39 Arbeitsförderungs-ReformG

24.3.1997

BGBl. I S. BGBL Jahr 1997 I Seite 594

Art. EGINSO Artikel 93, EGINSO Artikel 95, EGINSO Artikel 96

geänd. mWv 1.4.1997

3.

Art. 16 Drittes WahlrechtsverbesserungsG

29.4.1997

BGBl. I S. BGBL Jahr 1997 I Seite 968

Art. EGINSO Artikel 96

geänd. mWv 7.5.1997

4.

Art. 9 RentenreformG 1999

16.12.1997

BGBl. I S. BGBL Jahr 1997 I Seite 2998

Art. EGINSO Artikel 91

geänd. mWv 1.1.1999

5.

Art. 24 Drittes FinanzmarktförderungsG

24.3.1998

BGBl. I S. BGBL Jahr 1998 I Seite 529

Art. EGINSO Artikel 54, EGINSO Artikel 79, EGINSO Artikel 85

geänd. mWv 1.4.1998

Art. EGINSO Artikel 50, EGINSO Artikel 86

aufgeh. mWv 1.4.1998

6.

Art. 10 G zur sozialrechtl. Absicherung flexibler Arbeitszeitregelungen

6.4.1998

BGBl. I S. BGBL Jahr 1998 I Seite 688

Art. EGINSO Artikel 96

aufgeh. mWv 15.4.1998

7.

Art. 19 HandelsrechtsreformG

22.6.1998

BGBl. I S. BGBL Jahr 1998 I Seite 1474

Art. EGINSO Artikel 40

geänd. mWv 1.7.1998

8.

Art. 5 G zur Reform des Güterkraftverkehrsrechts

22.6.1998

BGBl. I S. BGBL Jahr 1998 I Seite 1485

Art. EGINSO Artikel 99

aufgeh. mWv 1.7.1998

9.

Art. 3 G zur Änd. des UmwandlungsG, des PartnerschaftsgesellschaftsG und anderer Gesetze

22.7.1998

BGBl. I S. BGBL Jahr 1998 I Seite 1878

Art. EGINSO Artikel 43

aufgeh. mWv 1.8.1998

10.

Art. 2a Drittes G zur Änd. des RechtspflegerG und anderer Gesetze

6.8.1998

BGBl. I S. BGBL Jahr 1998 I Seite 2030

Art. EGINSO Artikel 14, EGINSO Artikel 29, EGINSO Artikel 30, EGINSO Artikel 31

geänd. mWv 1.10.1998

11.

Art. 7 G zur Änd. der Haftungsbeschränkung in der Binnenschiffahrt

25.8.1998

BGBl. I S. BGBL Jahr 1998 I Seite 2489

Art. EGINSO Artikel 21

geänd. mWv 1.9.1998

Art. EGINSO Artikel 42

aufgeh. mWv 1.9.1998

12.

Art. 1 ÄndG

19.12.1998

BGBl. I S. BGBL Jahr 1998 I Seite 3836

Art. EGINSO Artikel 15, EGINSO Artikel 16, EGINSO Artikel 17, EGINSO Artikel 18, EGINSO Artikel 23, EGINSO Artikel 29, EGINSO Artikel 32, EGINSO Artikel 33, EGINSO Artikel 40, EGINSO Artikel 47, EGINSO Artikel 48, EGINSO Artikel 49, EGINSO Artikel 51, EGINSO Artikel 57, EGINSO Artikel 62, EGINSO Artikel 71, EGINSO Artikel 79, EGINSO Artikel 87

geänd. mWv 1.1.1999

Art. EGINSO Artikel 39, EGINSO Artikel 44, EGINSO Artikel 69, EGINSO Artikel 81

aufgeh. mWv 1.1.1999

13.

Art. 2 G zur Änd. insolvenzrechtl. und kreditwesenrechtl. Vorschriften

8.12.1999

BGBl. I S. BGBL Jahr 1999 I Seite 2384

Art. EGINSO Artikel 102

geänd. mWv 11.12.1999

14.

Art. 9 G zur Änd. der InsolvenzO und anderer Gesetze

26.10.2001

BGBl. I S. BGBL Jahr 2001 I Seite 2710

Art. EGINSO Artikel 103a

eingef. mWv 1.12.2001

15.

Art. 1 G zur Neuregelung des Internationalen Insolvenzrechts zur Fussnote [1]

14.3.2003

BGBl. I S. BGBL Jahr 2003 I Seite 345

Art. EGINSO Artikel 102

neu gef. mWv 20.3.2003

16.

Art. 2 G zur Umsetzung der RL 2002/47/EG über Finanzsicherheiten und zur Änd. des HypothekenbankG und anderer Gesetze zur Fussnote [2]

5.4.2004

BGBl. I S. BGBL Jahr 2004 I Seite 502

Art. EGINSO Artikel 103b

eingef. mWv 9.4.2004

17.

Art. 3 G zur Vereinfachung des Insolvenzverfahrens

13.4.2007

BGBl. I S. BGBL Jahr 2007 I Seite 509

Art. EGINSO Artikel 102 § EGINSO Artikel 102 § 5

geänd. mWv 1.7.2007

Art. EGINSO Artikel 103c

eingef. mWv 1.7.2007

Art. EGINSO Artikel 107

aufgeh. mWv 1.7.2007

18.

Art. 9a G zur Neuregelung des Rechtsberatungsrechts zur Fussnote [3]

12.12.2007

BGBl. I S. BGBL Jahr 2007 I Seite 2840

Art. EGINSO Artikel 103, EGINSO Artikel 103c

geänd. mWv 18.12.2007

19.

Art. 10 G zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen

23.10.2008

BGBl. I S. BGBL Jahr 2008 I Seite 2026

Art. EGINSO Artikel 103d

eingef. mWv 1.11.2008

20.

Art. 4 Haushaltsbegleitgesetz 2011

9.12.2010

BGBl. I S. BGBL Jahr 2010 I Seite 1885

Art. EGINSO Artikel 103e

eingef. mWv 1.1.2011

21.

Art. 3 G zur Umsetzung der DienstleistungsRL in der Justiz und zur Änd. weiterer Vorschriften zur Fussnote [4]

22.12.2010

BGBl. I S. BGBL Jahr 2010 I Seite 2248

Art. EGINSO Artikel 102a

eingef. mWv 28.12.2010

22.

Art. 4 G zur Änderung des § 522 ZPO

21.10.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 2082

Art. EGINSO Artikel 102 § EGINSO Artikel 102 § 7

geänd. mWv 27.10.2011

Art. EGINSO Artikel 103f

eingef. mWv 27.10.2011

23.

Art. 3 G zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen

7.12.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 2582

Art. EGINSO Artikel 103g

eingef. mWv 1.3.2012

24.

Art. 2 Abs. 29 G zur Änd. von Vorschriften über Verkündung und Bekanntmachungen sowie der ZPO, des EGZPO und der AO

22.12.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 3044

Art. EGINSO Artikel 103

geänd. mWv 1.4.2012

25.

Art. 19 G zur Einführung einer Rechtsbehelfsbelehrung im Zivilprozess und zur Änd. anderer Vorschriften

5.12.2012

BGBl. I S. BGBL Jahr 2012 I Seite 2418

Art. EGINSO Artikel 103g

geänd. mWv 12.12.2012

26.

Art. 9 EMIR-AusführungsG

13.2.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 174

Art. EGINSO Artikel 102b

eingef. mWv 16.2.2013

27.

Art. 6 G zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte

15.7.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 2379

Art. EGINSO Artikel 102 § EGINSO Artikel 102 § 5

geänd. mWv 1.7.2014

Art. EGINSO Artikel 103h, EGINSO Artikel 107

eingef. mWv 1.7.2014

28.

Art. 8 Abs. 4 Bilanzrichtlinie-UmsetzungsG

17.7.2015

BGBl. I S. BGBL Jahr 2015 I Seite 1245

Art. EGINSO Artikel 103i

eingef. mWv 23.7.2015

29.

Art. 3 Abs. 1 G zur Änd. der InsO und zur Änd. des EGZPO

22.12.2016

BGBl. I S. BGBL Jahr 2016 I Seite 3147

Art. EGINSO Artikel 105a

eingef. mWv 29.12.2016

30.

Art. 2 G zur Verbesserung der Rechtssicherheit bei Anfechtungen nach der InsO und nach dem AnfechtungsG

29.3.2017

BGBl. I S. BGBL Jahr 2017 I Seite 654

Art.EGINSO Artikel 103j

eingef. mWv 5.4.2017

31.

Art. 3 G zur Durchführung der VO (EU) 2015/848 über Insolvenzverfahren zur Fussnote [5]

5.6.2017

BGBl. I S. BGBL Jahr 2017 I Seite 1476

Art. EGINSO Artikel 102c

eingef. mWv 26.6.2017

Art. EGINSO Artikel 102c § EGINSO Artikel 102C § 22

eingef. mWv 21.4.2018

32.

Art. SANINSFOG Artikel 8 8 Sanierungs- und InsolvenzrechtsfortentwicklungsG zur Fussnote [6]

22.12.2020

BGBl. I S. BGBL Jahr 2020 I Seite 3256

Art. EGINSO Artikel 102C 102c §§ EGINSO Artikel 102C § 4 4, EGINSO Artikel 102C § 9 9, EGINSO Artikel 102C § 20 20, EGINSO Artikel 102C § 26 26

geänd. mWv 1.1.2021

Art. EGINSO Artikel 103M 103m

eingef. mWv 1.1.2021

33.

Art. COVRSPAENDG Artikel 3 3, COVRSPAENDG Artikel 7 7 G zur weiteren Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Anpassung pandemiebedingter Vorschriften im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins- und Stiftungsrecht sowie im Miet- und Pachtrecht

22.12.2020

BGBl. I S. BGBL Jahr 2020 I Seite 3328

Art. EGINSO § 103K 103k, EGINSO § 107A 107a

eingef. mWv 1.10.2020

Art. EGINSO § 103L 103l

eingef. mWv 31.12.2020


Fussnoten
Fussnote [1] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie 2001/17/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 19. März 2001 über die Sanierung und Liquidation von Versicherungsunternehmen (ABl. EG Nr. L 110 S. 28) und der Richtlinie 2001/24/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 4. April 2001 über die Sanierung und Liquidation von Kreditinstituten (ABl. EG Nr. L 125 S. 15).

Fussnote [2] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Umsetzung Richtlinie 2002/47/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 6. Juni 2002 über Finanzsicherheiten (ABl. EG Nr. L 168 S. 43).

Fussnote [3] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen (ABl. EU Nr. L 255 S. 22).

Fussnote [4] 

[Amtl. Anm.:] Artikel 1 Nummer 1 und 2, Artikel 2 bis 5 und 8 Nummer 1, Artikel 9 bis 11 und 15 Nummer 2 und 4 und Artikel 18 dieses Gesetzes dienen der Umsetzung der Richtlinie 2006/123/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt (ABl. L 376 vom 27.12.2006, S. 36).

Fussnote [5] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Durchführung der Verordnung (EU) 2015/848 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Mai 2015 über Insolvenzverfahren (ABl. L 141 vom 5.6.2015, S. 19; L 349 vom 21.12.2016, S. 6), die zuletzt durch die Verordnung (EU) 2017/353 (ABl. L 57 vom 3.3.2017, S. 19) geändert worden ist.

Fussnote [6] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der weiteren Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1023 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über präventive Restrukturierungsrahmen, über Entschuldung und über Tätigkeitsverbote sowie über Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz von Restrukturierungs-, Insolvenz- und Entschuldungsverfahren und zur Änderung der Richtlinie (EU) 2017/1132 (Richtlinie über Restrukturierung und Insolvenz) (ABl. L 172 vom 26.6.2019, S. 18).