Normabkürzung Normtitel Verkündungsstand, letzte Änderung Normgeber
[MUEBK v. 27.5.2019] [RdErl. zum naturschutzrechtlichen Vorkaufsrecht] [Verkündungsblatt ausgewertet bis 11.09.2019]
Niedersachsen

[Runderlass:] Vorkaufsrecht gemäß § BNATSCHG § 66 BNatSchG i. V. m. § NDSAGBNATSCHG § 40 NAGBNatSchG

RdErl. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz v. 27.5.2019 — 28-27000 —

(Nds. MBl. S. 944)

VORIS 28100

An Grundstücken in Gebieten von besonderem naturschutzfachlichem Interesse besteht ein Vorkaufsrecht, das dem Land Niedersachsen nach § BNATSCHG § 66 Abs. BNATSCHG § 66 Absatz 1 BNatSchG zusteht. Dieses Vorkaufsrecht wird nach § NDSAGBNATSCHG § 40 Abs. NDSAGBNATSCHG § 40 Absatz 3 Satz 1 NAGBNatSchG i.V.m. § NDSAGBNATSCHG § 32 Abs. NDSAGBNATSCHG § 32 Absatz 1 Satz 1 NAGBNatSchG von der unteren Naturschutzbehörde durch Verwaltungsakt ausgeübt. Zur Wahrnehmung des Vorkaufsrechts gemäß § BNATSCHG § 66 Abs. BNATSCHG § 66 Absatz 1 BNatSchG i.V.m. § NDSAGBNATSCHG § 40 Abs. NDSAGBNATSCHG § 40 Absatz 1 NAGBNatSchG wird Folgendes geregelt: