Normabkürzung Normtitel Verkündungsstand, letzte Änderung Normgeber
DVWaffG [Waffengesetzdurchführungsverordnung] Verkündungsblatt für diese Norm ausgewertet bis 13.01.2022Text gilt seit 31.12.2004 (Saarland)Saarland

Verordnung zur Durchführung des Waffengesetzes
(DVWaffG)[1]

Vom 20. Dezember 1976

(Amtsbl. S. 1184)

BS Saar Nr. 7111-1

Zuletzt geändert durch Art. 1 VO zur Übertragung der Befugnis zum Erl. von Rechtsverordnungen nach § 42 Absatz 5 des WaffenG vom 20.3.2019 (Amtsbl. I S. 314)


Änderungsverzeichnis
Lfd. Nr.Ändernde VorschriftDatumFundstelleBetroffenHinweis
1.Art. 1 ÄndVO11.4.1989Amtsbl. S. 525
2.Art. 4 VO zur Übertragung und Änderung von Zuständigkeiten17.9.1991Amtsbl. S. 1066
3.Anlage Nr. 521 G Nr. 1327 4. RBG26.1.1994Amtsbl. S. 509
4.Art. 10 G Nr. 1381 KomLbG27.11.1996Amtsbl. S. 1313
5.Art. 5 Abs. 56 VerwaltungsstrukturreformG21.11.2007Amtsbl. S. 2393§ 1, 7
6.Art. 1 Nr. 13 G zur Neuorganisation der saarl. Vollzugspolizei30.11.2011Amtsbl. I S. 1629§ 2mWv 1.1.2012
7.Art. 10 G zur Änd. des Saarländischen VerfassungsschutzG und anderer G18.4.2018Amtsbl. I S. 332§§ 2, 6, 8mWv 15.6.2018
8.Art. 1 VO zur Übertragung der Befugnis zum Erl. von Rechtsverordnungen nach § 42 Absatz 5 des WaffenG20.3.2019Amtsbl. I S. 314§§ 2, 6, 8mWv 5.4.2019

Auf Grund der §§ 6 Abs. 1 Satz 4, 50 Absatz 1 des Waffengesetzes (WaffG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 8. März 1976 (Bundesgesetzbl. I S. 433) und des § 36 Absatz 2 Satz 1 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten (OWiG) vom 24. Mai 1968 (Bundesgesetzbl. I S. 481) in der Fassung der Bekanntmachung vom 2. Januar 1975 (Bundesgesetzbl. I S. 80), geändert durch Gesetz vom 20. August 1975 (Bundesgesetzbl. I S. 2189) in Verbindung mit § 5 Abs. 3 des Gesetzes über die Organisation der Landesverwaltung – Landesorganisationsgesetz (LOG-Saarl.) – vom 2. Juli 1969 (Amtsbl. S. 445), zuletzt geändert durch Gesetz vom 6. Juli 1976 (Amtsbl. S. 702) verordnet die Landesregierung:


Fussnoten
Fussnote [1]

Änderungen vor dem 1.1.2005 sind nicht in Fußnoten nachgewiesen.zurück zum Text

Text gilt seit 31.12.2004