Normabkürzung Normtitel Verkündungsstand, letzte Änderung Normgeber
[ZPO] [Zivilprozessordnung] [Verkündungsblatt ausgewertet bis 17.06.2021]
Bund

Änderungsverzeichnis

Lfd. Nr.

Ändernde Vorschrift

Datum

Fundstelle

Betroffen

Hinweis

1.

Art. 50 Erstes BMJ-RechtsbereinigungsG

19.4.2006

BGBl. I S. BGBL Jahr 2006 I Seite 866

§§ ZPO § 142, ZPO § 786, ZPO § 801, ZPO § 1006

geänd. mWv 25.4.2006

2.

Art. 10 Zweites JustizmodernisierungsG

22.12.2006

BGBl. I S. BGBL Jahr 2006 I Seite 3416, geänd. durch G v. 12.12.2007, BGBl. I S. 2840

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 72, ZPO § 104, ZPO § 116, ZPO § 411, ZPO § 411a, ZPO § 580, ZPO § 658, ZPO § 699, ZPO § 845

geänd. mWv 31.12.2006

§ ZPO § 795b

eingef. mWv 31.12.2006

3.

Art. 4 G zur Stärkung der Selbstverwaltung der Rechtsanwaltschaft

26.3.2007

BGBl. I S. BGBL Jahr 2007 I Seite 358

§§ ZPO § 78, ZPO § 78c, ZPO § 91, ZPO § 121, ZPO § 157, ZPO § 571

geänd. mWv 1.6.2007

4.

Art. 1 G zum Pfändungsschutz der Altersvorsorge

26.3.2007

BGBl. I S. BGBL Jahr 2007 I Seite 368

Inhaltsübersicht, § ZPO § 850k

geänd. mWv 31.3.2007

§§ ZPO § 851c, ZPO § 851d

eingef. mWv 31.3.2007

5.

Art. 3 Abs. 6 G zur Änd. des WohnungseigentumsG und anderer Gesetze

26.3.2007

BGBl. I S. BGBL Jahr 2007 I Seite 370

Inhaltsübersicht

geänd. mWv 1.7.2007

§ ZPO § 29b

aufgeh. mWv 1.7.2007

6.

Art. 8 G zur Neuregelung des Rechtsberatungsrechts zur Fussnote [1]

12.12.2007

BGBl. I S. BGBL Jahr 2007 I Seite 2840

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 78, ZPO § 79, ZPO § 80, ZPO § 90, ZPO § 157, ZPO § 158, ZPO § 160a, ZPO § 335

geänd. mWv 1.7.2008

7.

Art. 8a G zur Neuregelung des Rechtsberatungsrechts zur Fussnote [2]

12.12.2007

BGBl. I S. BGBL Jahr 2007 I Seite 2840

§ ZPO § 690

geänd. mWv 1.12.2007

8.

Art. 3 Abs. 3 G zur Änd. des Unterhaltsrechts

21.12.2007

BGBl. I S. BGBL Jahr 2007 I Seite 3189

§§ ZPO § 645, ZPO § 646, ZPO § 647, ZPO § 648, ZPO § 653, ZPO § 655, ZPO § 790, ZPO § 850d

geänd. mWv 1.1.2008

9.

Art. 2 Abs. 4 G zur Ergänzung des Rechts zur Anfechtung der Vaterschaft

13.3.2008

BGBl. I S. BGBL Jahr 2008 I Seite 313

Inhaltsübersicht, § ZPO § 640d

geänd. mWv 1.6.2008

10.

Art. 2 G zur Klärung der Vaterschaft unabhängig vom Anfechtungsverfahren

26.3.2008

BGBl. I S. BGBL Jahr 2008 I Seite 441

§§ ZPO § 621a, ZPO § 621e, ZPO § 640, ZPO § 641i

geänd. mWv 1.4.2008

11.

Art. 8 RisikobegrenzungsG

12.8.2008

BGBl. I S. BGBL Jahr 2008 I Seite 1666

Inhaltsübersicht, § ZPO § 769

geänd. mWv 19.8.2008

§ ZPO § 799a

eingef. mWv 19.8.2008

12.

Art. 8 G zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen

23.10.2008

BGBl. I S. BGBL Jahr 2008 I Seite 2026

§§ ZPO § 22, ZPO § 185

geänd. mWv 1.11.2008

13.

Art. 1 G zur Verbesserung der grenzüberschreitenden Forderungsdurchsetzung und Zustellung

30.10.2008

BGBl. I S. BGBL Jahr 2008 I Seite 2122

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 142, ZPO § 183, ZPO § 184, ZPO § 688, ZPO § 689, ZPO § 794, ZPO § 795, ZPO § 1067, ZPO § 1068

geänd. mWv 13.11.2008

§§ ZPO § 1087–ZPO § 1096, ZPO § 1097–ZPO § 1109

eingef. mWv 13.11.2008

§§ ZPO § 1070, ZPO § 1071

aufgeh. mWv 13.11.2008

14.

Art. 29 FGG-ReformG

17.12.2008

BGBl. I S. BGBL Jahr 2008 I Seite 2586

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 78, ZPO § 97, ZPO § 117, ZPO § 227, ZPO § 233, ZPO § 234, ZPO § 313a, ZPO § 323, ZPO § 328, ZPO § 372a, ZPO § 545), ZPO § 704, ZPO § 706, ZPO § 769, ZPO § 794, ZPO § 798, ZPO § 885, ZPO § 888, ZPO § 894

geänd. mWv 1.9.2009

§§ ZPO § 323a, ZPO § 323b

eingef. mWv 1.9.2009

§§ ZPO § 23a, ZPO § 35a, ZPO § 53a, ZPO § 93a, ZPO § 93c, ZPO § 93d, ZPO § 127a, ZPO § 606–ZPO § 687, ZPO § 790, ZPO § 798a, ZPO § 892a, ZPO § 946–ZPO § 1024

aufgeh. mWv 1.9.2009

15.

Art. 1 G zur Reform des Kontopfändungsschutzes

7.7.2009

BGBl. I S. BGBL Jahr 2009 I Seite 1707

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 788, ZPO § 835, ZPO § 840, ZPO § 850i, ZPO § 850k

geänd. mWv 1.7.2010

§§ ZPO § 833a, ZPO § 850l

eingef. mWv 1.7.2010

16.

Art. 7 Abs. 1 G zur Reform des Kontopfändungsschutzes

7.7.2009

BGBl. I S. BGBL Jahr 2009 I Seite 1707

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 788, ZPO § 811, ZPO § 833a, ZPO § 840, ZPO § 850l

geänd. mWv 1.1.2012

17.

Art. 1 G zur Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung

29.7.2009

BGBl. I S. BGBL Jahr 2009 I Seite 2258

§§ ZPO § 706, ZPO § 753, ZPO § 802k, ZPO § 850f, ZPO § 882g, ZPO § 882h

geänd. mWv 1.8.2009

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 754, ZPO § 755, ZPO § 758a, ZPO § 788, ZPO § 807, ZPO § 836, ZPO § 845, ZPO § 851b, ZPO § 883, ZPO § 888, ZPO § 933

geänd. mWv 1.1.2013

§§ ZPO § 802a–ZPO § 802l, ZPO § 829a, ZPO § 882b–ZPO § 882h

eingef. mWv 1.1.2013

§§ ZPO § 806b, ZPO § 813a, ZPO § 813b, ZPO § 899–ZPO § 915h

aufgeh. mWv 1.1.2013

18.

Art. 8 Abs. 3 G zur Umsetzung der VerbraucherkreditRL, des zivilrechtlichen Teils der ZahlungsdiensteRL sowie zur Neuordnung der Vorschriften über das Widerrufs- und Rückgaberecht zur Fussnote [3]

29.7.2009

BGBl. I S. BGBL Jahr 2009 I Seite 2355

§§ ZPO § 688, ZPO § 690

geänd. mWv 11.6.2010

19.

Art. 1 G über die Internetversteigerung in der Zwangsvollstreckung und zur Änd. anderer Gesetze

30.7.2009

BGBl. I S. BGBL Jahr 2009 I Seite 2474

§§ ZPO § 814, ZPO § 816, ZPO § 817

geänd. mWv 5.8.2009

20.

Art. 3 Elektronische Anmeldungen zum Vereinsregister-ErleichterungsG

24.9.2009

BGBl. I S. BGBL Jahr 2009 I Seite 3145

§ ZPO § 50

geänd. mWv 30.9.2009

21.

Art. 8 G zur Umsetzung der DienstleistungsRL in der Justiz und zur Änd. weiterer Vorschriften zur Fussnote [4]

22.12.2010

BGBl. I S. BGBL Jahr 2010 I Seite 2248

§§ ZPO § 142, ZPO § 850k, ZPO § 850l

geänd. mWv 28.12.2010

22.

Art. 6 G zur Ermittlung von Regelbedarfen und zur Änd. des Zweiten und Zwölften Buches Sozialgesetzbuch

24.3.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 453

§ ZPO § 115

geänd. mWv 30.3.2011

23.

Art. 3 Zweites ErbrechtsgleichstellungsG

12.4.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 615

§§ ZPO § 835, ZPO § 850k

geänd. mWv 16.4.2011

24.

Art. 2 G zur Regelung von De-Mail-Diensten und zur Änd. weiterer Vorschriften

28.4.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 666

§ ZPO § 174

geänd. mWv 3.5.2011

25.

Art. 4 G zur Durchführung der VO (EG) Nr. 4/2009 und zur Neuordnung bestehender Aus- und Durchführungsbestimmungen auf dem Gebiet des internationalen Unterhaltsverfahrensrechts

23.5.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 898

§ ZPO § 1077

geänd. mWv 18.6.2011

26.

Art. 1 G zur Änderung des § 522 ZPO

21.10.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 2082

§§ ZPO § 522, ZPO § 586, ZPO § 708

geänd. mWv 27.10.2011

27.

Art. 5 G über den Rechtsschutz bei überlangen Gerichtsverfahren und strafrechtlichen Ermittlungsverfahren

24.11.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 2302

§ ZPO § 41

geänd. mWv 3.12.2011

28.

Art. 2 Abs. 27 und Art. 3 G zur Änd. von Vorschriften über Verkündung und Bekanntmachungen sowie der ZPO, des EGZPO und der AO

22.12.2011

BGBl. I S. BGBL Jahr 2011 I Seite 3044

§ ZPO § 802k

geänd. mWv 30.12.2011

§ ZPO § 187

geänd. mWv 1.4.2012

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 802c, ZPO § 802f, ZPO § 802k, ZPO § 829a

geänd. mWv 1.1.2013

29.

Art. 2 G zur Förderung der Mediation und anderer Verfahren der außergerichtlichen Konfliktbeilegung zur Fussnote [5]

21.7.2012

BGBl. I S. BGBL Jahr 2012 I Seite 1577

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 41, ZPO § 159, ZPO § 253, ZPO § 278

geänd. mWv 26.7.2012

§ ZPO § 278a

eingef. mWv 26.7.2012

30.

Art. 2 G zur Reform des KapMuG und zur Änd. anderer Vorschriften

19.10.2012

BGBl. I S. BGBL Jahr 2012 I Seite 2182

§§ ZPO § 32b, ZPO § 145

geänd. mWv 1.11.2012

31.

Art. 1 G zur Einführung einer Rechtsbehelfsbelehrung im Zivilprozess und zur Änd. anderer Vorschriften

5.12.2012

BGBl. I S. BGBL Jahr 2012 I Seite 2418

§§ ZPO § 145, ZPO § 550, ZPO § 692, ZPO § 703b, ZPO § 851c

geänd. mWv 1.1.2013

Inhaltsübersicht, Buch 1 Abschnitt 3 Titel 4 Überschrift, §§ ZPO § 233, ZPO § 338, ZPO § 699, ZPO § 938

geänd. mWv 1.1.2014

§ ZPO § 232

neu gef. mWv 1.1.2014

32.

Art. 2 G zur Änd. des AZR-Gesetzes

20.12.2012

BGBl. I S. BGBL Jahr 2012 I Seite 2745

§ ZPO § 755

geänd. mWv 1.1.2013

33.

Art. 4 MietrechtsänderungsG

11.3.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 434

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 272, ZPO § 760, ZPO § 885

geänd. mWv 1.5.2013

§ ZPO § 940a

neu gef. mWv 1.5.2013

§§ ZPO § 283a, ZPO § 885a

eingef. mWv 1.5.2013

34.

Art. 7 G zur Reform des Seehandelsrechts

20.4.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 831

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 305a, ZPO § 786a, ZPO § 870a, ZPO § 917, ZPO § 930, ZPO § 931, ZPO § 1031

geänd. mWv 25.4.2013

§ ZPO § 30

neu gef. mWv 25.4.2013

§ ZPO § 30a

eingef. mWv 25.4.2013

35.

Art. 2 G zur Intensivierung des Einsatzes von Videokonferenztechnik in gerichtlichen und staatsanwaltschaftlichen Verfahren

25.4.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 935

§ ZPO § 128a

neu gef. mWv 1.11.2013

36.

Art. 4 G zur Übertragung von Aufgaben im Bereich der freiwilligen Gerichtsbarkeit auf Notare

26.6.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 1800

§ ZPO § 797

geänd. mWv 1.9.2013

37.

Art. 22 Amtshilferichtlinie-UmsetzungsG

26.6.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 1809

§ ZPO § 759

geänd. mWv 30.6.2013

38.

Art. 3 G zur Verkürzung des Restschuldbefreiungsverfahrens und zur Stärkung der Gläubigerrechte

15.7.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 2379

§§ ZPO § 882b, ZPO § 882e

geänd. mWv 1.7.2014

39.

Art. 1 G zur Änd. des Prozesskostenhilfe- und Beratungshilferechts

31.8.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 3533

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 114, ZPO § 115, ZPO § 116, ZPO § 117, ZPO § 118, ZPO § 120, ZPO § 124, ZPO § 127, ZPO § 269

geänd. mWv 1.1.2014

§ ZPO § 120a

eingef. mWv 1.1.2014

40.

Art. 8 G zur Umsetzung der VerbraucherrechteRL und zur Änd. des G zur Regelung der Wohnungsvermittlung

20.9.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 3642

§ ZPO § 29c

geänd. mWv 13.6.2014

41.

Art. 1 G zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs mit den Gerichten

10.10.2013

BGBl. I S. BGBL Jahr 2013 I Seite 3786, geänd. durch G v. 5.7.2017, BGBl. I S. 2208

Inhaltsübersicht

geänd. mWv 17.10.2013

§ ZPO § 371b

eingef. mWv 17.10.2013

§§ ZPO § 555, ZPO § 565

geänd. mWv 1.1.2014

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 131, ZPO § 169, ZPO § 182, ZPO § 317, ZPO § 329, ZPO § 371a, ZPO § 416a, ZPO § 593, ZPO § 689, ZPO § 697, ZPO § 829a

geänd. mWv 1.7.2014

§§ ZPO § 130c, ZPO § 945b

eingef. mWv 1.7.2014

Inhaltsübersicht

geänd. mWv 1.1.2016

§ ZPO § 945a

eingef. mWv 1.1.2016

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 174, ZPO § 195, ZPO § 298a, ZPO § 416a, ZPO § 1088

geänd. mWv 1.1.2018

§§ ZPO § 130a, ZPO § 298

neu gef. mWv 1.1.2018

Inhaltsübersicht

geänd. mWv 1.1.2022

§ ZPO § 130d

eingef. mWv 1.1.2022

42.

Art. 1 G zur Durchführung der VO (EU) Nr. 1215/2012 sowie zur Änd. sonstiger Vorschriften

8.7.2014

BGBl. I S. BGBL Jahr 2014 I Seite 890

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 183, ZPO § 363, ZPO § 688, ZPO § 794, ZPO § 795, ZPO § 1067, ZPO § 1072, ZPO § 1079, ZPO § 1086, ZPO § 1087, ZPO § 1096, ZPO § 1097

geänd. mWv 10.1.2015

Buch 11 Abschnitt 7 (§§ ZPO § 1110–ZPO § 1117)

eingef. mWv 10.1.2015

43.

Art. 145 Zehnte ZuständigkeitsanpassungsVO

31.8.2015

BGBl. I S. BGBL Jahr 2015 I Seite 1474

§§ ZPO § 19, ZPO § 115, ZPO § 117, ZPO § 130c, ZPO § 190, ZPO § 703b, ZPO § 703c, ZPO § 753, ZPO § 758a, ZPO § 802k, ZPO § 829, ZPO § 850c, ZPO § 850f, ZPO § 882g, ZPO § 882h, ZPO § 945b, ZPO § 1077

geänd. mWv 8.9.2015

44.

Art. 14 G zur Bereinigung des Rechts der Lebenspartner

20.11.2015

BGBl. I S. BGBL Jahr 2015 I Seite 2010

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 305, ZPO § 740, ZPO § 741, ZPO § 742, ZPO § 743, ZPO § 744, ZPO § 745, ZPO § 774, ZPO § 850a, ZPO § 852, ZPO § 860

geänd. mWv 26.11.2015

45.

Art. 6 G zur Änd. des Unterhaltsrechts und des Unterhaltsverfahrensrechts sowie zur Änd. der ZPO und kostenrechtlicher Vorschriften

20.11.2015

BGBl. I S. BGBL Jahr 2015 I Seite 2018

§ ZPO § 945b

geänd. mWv 26.11.2015

§ ZPO § 945a

geänd. mWv 1.1.2016

46.

Art. 3 G zur Umsetzung der WohnimmobilienkreditRL und zur Änd. handelsrechtlicher Vorschriften

11.3.2016

BGBl. I S. BGBL Jahr 2016 I Seite 396

§§ ZPO § 688, ZPO § 690

geänd. mWv 21.3.2016

47.

Art. 2 Zweites G zur Änd. der Haftungsbeschränkung in der Binnenschifffahrt

5.7.2016

BGBl. I S. BGBL Jahr 2016 I Seite 1578 iVm Bek. v. 20.2.2019, BGBl. I S. 196

§§ ZPO § 305a, ZPO § 786a

geänd. mWv 1.7.2019

48.

Art. 1 G zur Änd. des Sachverständigenrechts und zur weiteren Änd. des FamFG sowie zur Änd. des SGG, der VwGO, der FGO und des GKG

11.10.2016

BGBl. I S. BGBL Jahr 2016 I Seite 2222

§§ ZPO § 404, ZPO § 407a, ZPO § 411

geänd. mWv 15.10.2016

49.

Art. 1, 2 und 3 EU-KontenpfändungsVO-DurchführungsG

21.11.2016

BGBl. I S. BGBL Jahr 2016 I Seite 2591, geänd. durch G v. 5.7.2017, BGBl. I S. 2208

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 79, ZPO § 119, ZPO § 753, ZPO § 755, ZPO § 802d, ZPO § 802f, ZPO § 802g, ZPO § 802l, ZPO § 829, ZPO § 829a, ZPO § 845, ZPO § 850f, ZPO § 850k, ZPO § 882c, ZPO § 882d, ZPO § 882f

geänd. mWv 26.11.2016

§ ZPO § 754a

eingef. mWv 26.11.2016

Buch 8 Abschnitt 6 (§§ ZPO § 946–ZPO § 959)

eingef. mWv 18.1.2017

§§ ZPO § 882c, ZPO § 882f, ZPO § 882g

geänd. mWv 1.11.2017

§§ ZPO § 754a, ZPO § 829a

geänd. mWv 1.1.2018

50.

Art. 7 G zur Reform des Bauvertragsrechts, zur Änd. der kaufrechtlichen Mängelhaftung, zur Stärkung des zivilprozessualen Rechtsschutzes und zum maschinellen Siegel im Grundbuch- und Schiffsregisterverfahren

28.4.2017

BGBl. I S. BGBL Jahr 2017 I Seite 969

§ ZPO § 348

geänd. mWv 1.1.2018

51.

Art. 10 G zur Umsetzung der BerufsanerkennungsRL und zur Änd. weiterer Vorschriften im Bereich der rechtsberatenden Berufe zur Fussnote [6]

12.5.2017

BGBl. I S. BGBL Jahr 2017 I Seite 1121

§§ ZPO § 130, ZPO § 169

geänd. mWv 18.5.2017

§ ZPO § 169

geänd. mWv 1.1.2018

52.

Art. 1 G zur Änd. von Vorschriften im Bereich des Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrechts

11.6.2017

BGBl. I S. BGBL Jahr 2017 I Seite 1607

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 183, ZPO § 184, ZPO § 192, ZPO § 274, ZPO § 276, ZPO § 339, ZPO § 363, ZPO § 688, ZPO § 1067, ZPO § 1068, ZPO § 1069, ZPO § 1090, ZPO § 1095

geänd. mWv 17.6.2017

§§ ZPO § 1070, ZPO § 1092a

eingef. mWv 17.6.2017

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 688, ZPO § 794, ZPO § 1100, ZPO § 1101, ZPO § 1104

geänd. mWv 14.7.2017

§ ZPO § 1104a

eingef. mWv 14.7.2017

53.

Art. 11, 12 G zur Einführung der elektronischen Akte in der Justiz und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs

5.7.2017

BGBl. I S. BGBL Jahr 2017 I Seite 2208

Inhaltsübersicht, § ZPO § 298a

geänd. mWv 13.7.2017

§§ ZPO § 130b, ZPO § 169, ZPO § 298a, ZPO § 299, ZPO § 317, ZPO § 690, ZPO § 691, ZPO § 699, ZPO § 702, ZPO § 753

geänd. mWv 1.1.2018

§§ ZPO § 692, ZPO § 702

geänd. mWv 1.1.2020

§ ZPO § 753

geänd. mWv 1.1.2022

§§ ZPO § 298a, ZPO § 689

geänd. mWv 1.1.2026

54.

Art. 11 Abs. 15 eIDAS-DurchführungsG zur Fussnote [7] zur Fussnote [8]

18.7.2017

BGBl. I S. BGBL Jahr 2017 I Seite 2745

§§ ZPO § 130a, ZPO § 174, ZPO § 371a

geänd. mWv 29.7.2017

55.

Art. 2 G zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage

12.7.2018

BGBl. I S. BGBL Jahr 2018 I Seite 1151

§ ZPO § 609 Abs. 7

neu gef. mWv 18.7.2018

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 29c, ZPO § 148

geänd. mWv 1.11.2018

Buch 6 (§§ ZPO § 606, ZPO § 607, ZPO § 608, ZPO § 609, ZPO § 610, ZPO § 611, ZPO § 612, ZPO § 613, ZPO § 614, ZPO § 615, ZPO § 616, ZPO § 617, ZPO § 618, ZPO § 619, ZPO § 620, ZPO § 620a, ZPO § 620b, ZPO § 620c, ZPO § 620d, ZPO § 620e, ZPO § 620f, ZPO § 620g, ZPO § 621, ZPO § 621a, ZPO § 621b, ZPO § 621c, ZPO § 621d, ZPO § 621e, ZPO § 621f, ZPO § 621g, ZPO § 622, ZPO § 623, ZPO § 624, ZPO § 625, ZPO § 626, ZPO § 627, ZPO § 628, ZPO § 629, ZPO § 629a, ZPO § 629b, ZPO § 629c, ZPO § 629d, ZPO § 630, ZPO § 631, ZPO § 632, ZPO § 633, ZPO § 634, ZPO § 635, ZPO § 636, ZPO § 637, ZPO § 638, ZPO § 639, ZPO § 640, ZPO § 640a, ZPO § 640b, ZPO § 640c, ZPO § 640d, ZPO § 640e, ZPO § 640f, ZPO § 640g, ZPO § 640h, ZPO § 641, ZPO § 641a, ZPO § 641b, ZPO § 641c, ZPO § 641d, ZPO § 641e, ZPO § 641f, ZPO § 641g, ZPO § 641h, ZPO § 641i, ZPO § 641k, ZPO § 642, ZPO § 643, ZPO § 644, ZPO § 645, ZPO § 646, ZPO § 647, ZPO § 648, ZPO § 649, ZPO § 650, ZPO § 651, ZPO § 652, ZPO § 653, ZPO § 654, ZPO § 655, ZPO § 656, ZPO § 657, ZPO § 658, ZPO § 659, ZPO § 660, ZPO § 661, ZPO § 662, ZPO § 663, ZPO § 664, ZPO § 665, ZPO § 666, ZPO § 667, ZPO § 668, ZPO § 669, ZPO § 670, ZPO § 671, ZPO § 672, ZPO § 673, ZPO § 674, ZPO § 675, ZPO § 676, ZPO § 677, ZPO § 678, ZPO § 679, ZPO § 680, ZPO § 681, ZPO § 682, ZPO § 683, ZPO § 684, ZPO § 685, ZPO § 686, ZPO § 687)

neu gef. mWv 1.11.2018

§ ZPO § 32c

eingef. mWv 1.11.2018

56.

Art. 11 G zur Umsetzung des G zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts

18.12.2018

BGBl. I S. BGBL Jahr 2018 I Seite 2639

§§ ZPO § 383, ZPO § 739

geänd. mWv 22.12.2018

57.

Art. 1 G zur Förderung der Freizügigkeit von EU-Bürgerinnen und ‑Bürgern sowie zur Neuregelung verschiedener Aspekte des Internationalen Adoptionsrechts

31.1.2019

BGBl. I S. BGBL Jahr 2019 I Seite 54

Inhaltsübersicht

geänd. mWv 16.2.2019

Buch 11 Abschnitt 8 (§§ ZPO § 1118, ZPO § 1119, ZPO § 1120)

eingef. mWv 16.2.2019

58.

Art. BRD_001_2019_0846 Artikel 5 5 Abs. BRD_001_2019_0846 Artikel 5 Absatz 26 26 G zur Einführung einer Karte für Unionsbürger und Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums mit Funktion zum elektronischen Identitätsnachweis sowie zur Änd. des PersonalausweisG und weiterer Vorschriften zur Fussnote [9] zur Fussnote [10]

21.6.2019

BGBl. I S. BGBL Jahr 2019 I Seite 846

§§ ZPO § 130C 130c, ZPO § 702 702, ZPO § 814 814

geänd. mWv 1.11.2019

59.

Art. BRD_001_2019_1724 Artikel 10 10 G zur Umsetzung der RL (EU) 2016/680 im Strafverfahren sowie zur Anpassung datenschutzrechtlicher Bestimmungen an die VO (EU) 2016/679 zur Fussnote [11]

20.11.2019

BGBl. I S. BGBL Jahr 2019 I Seite 1724

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 755 755, ZPO § 802D 802d, ZPO § 802K 802k, ZPO § 802L 802l, ZPO § 850K 850k, ZPO § 882F 882f, ZPO § 882G 882g, ZPO § 882H 882h, ZPO § 947 947

geänd. mWv 26.11.2019

§ ZPO § 882I 882i

eingef. mWv 26.11.2019

60.

Art. BRD_001_2019_2633 Artikel 2 2 G zur Regelung der Wertgrenze für die Nichtzulassungsbeschwerde in Zivilsachen, zum Ausbau der Spezialisierung bei den Gerichten sowie zur Änd. weiterer prozessrechtlicher Vorschriften

12.12.2019

BGBl. I S. BGBL Jahr 2019 I Seite 2633

§§ ZPO § 44 44, ZPO § 67 67, ZPO § 127 127, ZPO § 128 128, ZPO § 130A 130a, ZPO § 139 139, ZPO § 144 144, ZPO § 169 169, ZPO § 174 174, ZPO § 278 278, ZPO § 320 320, ZPO § 321 321, ZPO § 348 348, ZPO § 544 544, ZPO § 549 549, ZPO § 550 550, ZPO § 551 551, ZPO § 695 695, ZPO § 697 697, ZPO § 718 718

geänd. mWv 1.1.2020

61.

Art. BRD_001_2020_2466 Artikel 1 1 Pfändungsschutzkonto-FortentwicklungsG

22.11.2020

BGBl. I S. BGBL Jahr 2020 I Seite 2466, geänd. durch G v. 7.5.2021, BGBl. I S. 850

§§ ZPO § 850C 850c, ZPO § 850F 850f

geänd. mWv 8.5.2021

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 788 788, ZPO § 811 811, ZPO § 835 835, ZPO § 840 840, ZPO § 882A 882a, ZPO § 954 954

geänd. mWv 1.12.2021

§§ ZPO § 850K 850k, ZPO § 850L 850l, Buch 8 Abschnitt 2 Titel 5 Überschrift, Abschnitt 4 (§§ ZPO § 899 899, ZPO § 900 900, ZPO § 901 901, ZPO § 902 902, ZPO § 903 903, ZPO § 904 904, ZPO § 905 905, ZPO § 906 906, ZPO § 907 907, ZPO § 908 908, ZPO § 909 909, ZPO § 910 910)

neu gef. mWv 1.12.2021

ZPO ANL Anl.

aufgeh. mit Ablauf des 30.11.2021

62.

Art. KOSTRAEG2021 Artikel 10 10 KostenrechtsänderungsG 2021

21.12.2020

BGBl. I S. BGBL Jahr 2020 I Seite 3229

§ ZPO § 115 115

geänd. mWv 1.1.2021

63.

Art. SANINSFOG Artikel 3 3 Sanierungs- und InsolvenzrechtsfortentwicklungsG zur Fussnote [12]

22.12.2020

BGBl. I S. BGBL Jahr 2020 I Seite 3256

Inhaltsübersicht

geänd. mWv 1.1.2021

§ ZPO § 19B 19b

eingef. mWv 1.1.2021

64.

Art. BRD_001_2020_3320 Artikel 8 8 G zur Verbesserung des Verbraucherschutzes im Inkassorecht und zur Änd. weiterer Vorschriften

22.12.2020

BGBl. I S. BGBL Jahr 2020 I Seite 3320

Inhaltsübersicht, § ZPO § 79 79

geänd. mWv 1.1.2021

§ ZPO § 753A 753a

eingef. mWv 1.1.2021

65.

Art. BRD_001_2021_0850 Artikel 1 1 G zur Verbesserung des Schutzes von Gerichtsvollziehern vor Gewalt sowie zur Änd. weiterer zwangsvollstreckungsrechtlicher Vorschriften und zur Änd. des InfektionsschutzG

7.5.2021

BGBl. I S. BGBL Jahr 2021 I Seite 850

§ ZPO § 850L 850l

geänd. mWv 1.12.2021

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 755 755, ZPO § 802C 802c, ZPO § 802D 802d, ZPO § 802L 802l, ZPO § 811A 811a, ZPO § 813 813, ZPO § 850A 850a, ZPO § 850B 850b, ZPO § 851C 851c, ZPO § 929 929

geänd. mWv 1.1.2022

§ ZPO § 811 811

neu gef. mWv 1.1.2022

§ ZPO § 757A 757a

eingef. mWv 1.1.2022

§§ ZPO § 811C 811c, ZPO § 812 812

aufgeh. mit Ablauf des 31.12.2021

66.

Art. VBREFG Artikel 7 7 G zur Reform des Vormundschafts- und Betreuungsrechts

4.5.2021

BGBl. I S. BGBL Jahr 2021 I Seite 882

Inhaltsübersicht, §§ ZPO § 51 51, ZPO § 52 52

geänd. mWv 1.1.2023

§ ZPO § 53 53

neu gef. mWv 1.1.2023

§ ZPO § 170A 170a

eingef. mWv 1.1.2023


Fussnoten
Fussnote [1] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen (ABl. EU Nr. L 255 S. 22).

Fussnote [2] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen (ABl. EU Nr. L 255 S. 22).

Fussnote [3] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Umsetzung folgender Richtlinien:

1. Richtlinie 2007/64/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 13. November 2007 über Zahlungsdienste im Binnenmarkt, zur Änderung der Richtlinien 97/7/EG, 2002/65/EG, 2005/60/EG und 2006/48/EG sowie zur Aufhebung der Richtlinie 97/5/EG (Zahlungsdiensterichtlinie – ABl. EU Nr. L 319 S. 1),

2. Richtlinie 2008/48/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. April 2008 über Verbraucherkreditverträge und zur Aufhebung der Richtlinie 87/102/EWG des Rates (Verbraucherkreditrichtlinie – ABl. EU Nr. L 133 S. 66).

Fussnote [4] 

[Amtl. Anm.:] Artikel 1 Nummer 1 und 2, Artikel 2 bis 5 und 8 Nummer 1, Artikel 9 bis 11 und 15 Nummer 2 und 4 und Artikel 18 dieses Gesetzes dienen der Umsetzung der Richtlinie 2006/123/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 12. Dezember 2006 über Dienstleistungen im Binnenmarkt (ABl. L 376 vom 27.12.2006, S. 36).

Fussnote [5] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie 2008/52/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. Mai 2008 über bestimmte Aspekte der Mediation in Zivil- und Handelssachen (ABl. L 136 vom 24.5.2008, S. 3).

Fussnote [6] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 über die Anerkennung von Berufsqualifikationen (ABl. L 255 vom 30.9.2005, S. 22; L 271 vom 16.10.2007, S. 18; L 93 vom 4.4.2008, S. 28; L 33 vom 3.2.2009, S. 49; L 305 vom 24.10.2014, S. 115), die zuletzt durch die Richtlinie 2013/55/EU (ABl. L 354 vom 28.12.2013, S. 132; L 268 vom 15.10.2015, S. 35; L 95 vom 9.4.2016, S. 20) geändert worden ist, sowie der Umsetzung der Richtlinie 2013/55/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. November 2013 zur Änderung der Richtlinie 2005/36/EG über die Anerkennung von Berufsqualifikationen und der Verordnung (EU) Nr. 1024/2012 über die Verwaltungszusammenarbeit mit Hilfe des Binnenmarkt-Informationssystems („IMI-Verordnung“) (ABl. L 354 vom 28.12.2013, S. 132; L 268 vom 15.10.2015, S. 35; L 95 vom 9.4.2016, S. 20).

Fussnote [7] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 910/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 1999/93/EG.

Fussnote [8] 

[Amtl. Anm.:] Notifiziert gemäß der Richtlinie (EU) 2015/1535 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. September 2015 über ein Informationsverfahren auf dem Gebiet der technischen Vorschriften und der Vorschriften für die Dienste der Informationsgesellschaft (ABl. L 241 vom 17.9.2015, S. 1).

Fussnote [9] 

[Amtl. Anm.:] Notifiziert gemäß der Richtlinie (EU) 2015/1535 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. September 2015 über ein Informationsverfahren auf dem Gebiet der technischen Vorschriften und der Vorschriften für die Dienste der Informationsgesellschaft (ABl. L 241 vom 17.9.2015, S. 1).

Fussnote [10] 

Die Änd. des Inkrafttretens dieses G durch Art. 154a G v. 20.11.2019 (BGBl. I S. 1626) ist unbeachtlich, da das G bei Erlass des ÄndG bereits in Kraft getreten war.

Fussnote [11] 

[Amtl. Anm.:] Die Artikel 1, 10, 13 und 15 dieses Gesetzes dienen der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/680 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die zuständigen Behörden zum Zwecke der Verhütung, Ermittlung, Aufdeckung oder Verfolgung von Straftaten oder der Strafvollstreckung sowie zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung des Rahmenbeschlusses 2008/977/JI des Rates (ABl. L 119 vom 4.5.2016, S. 89; L 127 vom 23.5.2018, S. 9).

Fussnote [12] 

[Amtl. Anm.:] Dieses Gesetz dient der weiteren Umsetzung der Richtlinie (EU) 2019/1023 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 20. Juni 2019 über präventive Restrukturierungsrahmen, über Entschuldung und über Tätigkeitsverbote sowie über Maßnahmen zur Steigerung der Effizienz von Restrukturierungs-, Insolvenz- und Entschuldungsverfahren und zur Änderung der Richtlinie (EU) 2017/1132 (Richtlinie über Restrukturierung und Insolvenz) (ABl. L 172 vom 26.6.2019, S. 18).