Überschrift Autor Werk Randnummer
§ 4. Normenbestand und Systematik des nationalen Rechts Burgi Burgi, Vergaberecht
2. Auflage 2018

§ 4. Normenbestand und Systematik des nationalen Rechts

  • I. Grundgesetz (Rn. 1-13)

    • 1. Verteilung der Gesetzgebungskompetenzen (Rn. 1, 2)

    • 2. Grundrechte (Rn. 3-13)

      • a) Grundrechtsbindung (Rn. 4, 5)

      • b) Materiellrechtliche Situation (Rn. 6-11)

      • c) Prozessrechtliche Situation (Rn. 12, 13)

  • II. Im Anwendungsbereich des EU-Sekundärvergaberechts (Rn. 14-27)

    • 1. Kaskadenstruktur (Rn. 15-19)

      • a) Veranschaulichung (Rn. 15, 16)

      • b) Verfassungsrechtliche Beurteilung (Rn. 17-19)

    • 2. Das Vergaberegime für Aufträge (Rn. 20-26)

      • a) GWB (§§ 97 ff.): Bis 2016 (Rn. 20)

      • b) Das GWB-Vergaberecht seit der Vergaberechtsreform 2016 (Rn. 21)

      • c) Vergabeverordnung (VgV) (Rn. 22, 23)

      • d) Verdingungs- bzw. Vergabeordnungen (Rn. 24-26)

    • 3. Vergaberegimes für thematische Sonderbereiche und für Konzessionen (Rn. 27)

  • III. Jenseits des EU-Sekundärvergaberechts (Rn. 28-30)

    • 1. Struktur und Bestand (Rn. 29)

    • 2. Zuordnung zum Öffentlichen Recht oder zum Privatrecht? (Rn. 30)

  • IV. Landesvergabegesetze (Rn. 31)

  • Vertiefungsliteratur: