Überschrift Autor Werk Randnummer
Mängelrechte in Kauf- und Werkverträgen Lehmann-Richter Westphalen, Graf von, Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke
Werkstand: 45. EL März 2020
  EL 45 März 2020

Mängelrechte in Kauf- und Werkverträgen

  • I. Einleitung (Rn. 1, 2)

  • II. Überblick über die Kontrollmaßstäbe (Rn. 3-5)

  • III. Begriffsbestimmungen (Ausschluss vs. Beschränkung der Mängelrechte) (Rn. 6, 7)

  • IV. Klauseln über den Ausschluss der Mängelrechte (Rn. 8-19)

    • 1. Kontrolle nach § 476 (Rn. 9)

    • 2. Kontrolle nach § 478 Abs. 2 (Rn. 10)

    • 3. Kontrolle nach § 309 Nr. 8b aa (Rn. 11-14)

    • 4. Kontrolle von Ausschlussklauseln nach § 309 Nr. 7 (Rn. 15)

    • 5. Kontrolle von Ausschlussklauseln nach § 307 (Rn. 16-19)

  • V. Beschränkung der Mängelrechte (Rn. 20-57)

    • 1. Ausschluss/Modifikation des Nacherfüllungsanspruchs (Rn. 21-29)

      • a) Vollständiger Ausschluss der Nacherfüllung (Rn. 22)

      • b) Vorenthalten der Nacherfüllung (Rn. 23-26)

      • c) Vertraglicher Ausschluss des Wahlrechts bei der Nacherfüllung (Rn. 27)

      • d) Sonstige Beschränkungen des Wahlrechts (Rn. 28, 29)

    • 2. Ausschluss des Selbstbeseitigungsrechts (Rn. 30)

    • 3. Ausschluss des Schadensersatzanspruchs (Rn. 31)

    • 4. Regeln zur Subsidiarität von Rücktritt und Minderung (Rn. 32, 33)

    • 5. Ausschluss der Minderung (Rn. 34-36)

    • 6. Ausschluss des Rücktrittsrechts/Zurückbehaltungsrechts (Rn. 37)

    • 7. Erfolglose Inanspruchnahme Dritter (Subsidiaritätsklausel) (Rn. 38-40)

    • 8. Rügeklauseln (Rn. 41-48)

      • a) Kontrolle nach § 476 und § 478 (Rn. 42)

      • b) AGB-Kontrolle (Rn. 43-48)

    • 9. Modifikation der Verjährung (Rn. 49-57)

      • a) Kontrolle nach § 476 Abs. 1 (Rn. 50)

      • b) Kontrolle nach § 478 Abs. 4 (Rn. 51)

      • c) Kontrolle nach § 309 Nr. 8b ff (Rn. 52-56)

      • d) Kontrolle nach § 307 (Rn. 57)

  • VI. Klauseln zu den Rechtsfolgen bei der Nacherfüllung (Rn. 58-64)

    • 1. Anspruch auf Wertersatz/Nutzungsherausgabe bei der Nachlieferung (Rn. 58)

    • 2. Abwälzung der Nacherfüllungsaufwendungen auf Käufer/Besteller (Rn. 59-63)

    • 3. Neubeginn der Verjährung bei Nacherfüllung (Rn. 64)

  • VII. Sonstige Klauseln mit Bezug auf die Mängelrechte (Rn. 65)