Überschrift Autor Werk Randnummer
Schriftformklauseln Thüsing Westphalen, Graf von, Vertragsrecht und AGB-Klauselwerke
Werkstand: 45. EL März 2020
  EL 45 März 2020

Schriftformklauseln

  • I. Erscheinungsformen (Rn. 1)

  • II. Gesetzliche Ausgangslage (Rn. 2-12)

    • 1. Gesetzliche Schriftform (Rn. 2, 3)

    • 2. Gewillkürte Schriftform (Rn. 4, 5)

    • 3. Aufhebung der Formabrede (Rn. 6-11)

      • a) Grundsätzliche Erwägungen (Rn. 6)

      • b) Stillschweigende Aufhebungsvereinbarung (Rn. 7-10)

      • c) Verstoß gegen Treu und Glaube (Rn. 11)

    • 4. Vollständigkeits- und Richtigkeitsvermutungen (Rn. 12)

  • III. Einfache Schriftformklauseln (Rn. 13-26)

    • 1. Allgemeine Kriterien (Rn. 13-19)

      • a) Ausschluss nachträglicher Abreden (Rn. 14, 15)

      • b) Wirksamkeitserfordernis (Rn. 16)

      • c) Formerfordernisse für sonstige Erklärungen (Rn. 17-19)

    • 2. Gleichzeitige Abreden (Rn. 20-26)

      • a) Allgemeine Gesichtspunkte (Rn. 21, 22)

      • b) Vorrang der Individualabrede (Rn. 23-25)

      • c) Verbot der Verschiebung der Beweislast (Rn. 26)

  • IV. Bestätigungsklauseln (Rn. 27-41)

    • 1. Handeln bevollmächtigter Vertreter des AGB-Verwenders (Rn. 28)

    • 2. Beschränkung der Vertretungsmacht (Rn. 29-34)

      • a) Eindeutigkeit der Klausel – Transparenzgebot (Rn. 30)

      • b) Gegenüber gesetzlicher Vertretungsbefugnis (Rn. 31, 32)

      • c) Gegenüber Zusicherungen/Garantien (Rn. 33)

      • d) Schriftform und Bestellung/Angebot (Rn. 34)

    • 3. Sonderfall:  (Rn. 35-38)

    • 4. Maßgeblichkeit der schriftlichen Bestätigung (Rn. 39, 40)

    • 5. Rechtsfolge (Rn. 41)

  • V. Vollständigkeitsklauseln (Rn. 42-44)

  • VI. Auswirkungen der EG-Richtlinie 93/13/EWG (Rn. 45, 46)

  • VII. Unternehmerischer Verkehr (Rn. 47-55)

    • 1. Vollständigkeitsklauseln (Rn. 47)

    • 2. Bestätigungsklauseln (Rn. 48-55)

      • a) Allgemein (Rn. 48)

      • b) Kaufmännisches Bestätigungsschreiben (Rn. 49)

      • c) Nachvertragliche Abreden (Rn. 50)

      • d) Vollmachtsbeschränkende Abreden (Rn. 51)

      • e) Mündliche Zusicherungen/Garantien und Zusagen (Rn. 52-55)

  • VIII. Kaufmännisches Bestätigungsschreiben (Rn. 56-58)

    • 1. Allgemeine Grundsätze (Rn. 56)

    • 2. Schriftformerfordernisse (Rn. 57, 58)