Überschrift Autor Werk Randnummer
11. Teil. Einfluss von Vermögensübertragungen unter Lebenden Klingelhöffer Klingelhöffer, Pflichtteilsrecht
4. Auflage 2014

11. Teil. Einfluss von Vermögensübertragungen unter Lebenden

  • A. Allgemeines (Rn. 498-501)

  • B. Die gesetzliche Regelung (Rn. 502-616)

    • I. Anrechnung (Rn. 503-513)

      • 1. Inhalt der gesetzlichen Regelung (Rn. 503)

      • 2. Kriterien der Anrechnungsbestimmung (Rn. 504)

      • 3. Nach der Zuwendung erklärte Anrechnung unbeachtlich (Rn. 505, 506)

      • 4. Adressat der Anrechnungsbestimmung (Rn. 507)

      • 5. Anrechnung bei Destinatären einer Stiftung (Rn. 508)

      • 6. Beweislast (Rn. 509)

      • 7. Berechnung (Rn. 510-512)

      • 8. Anrechnung und Zugewinnausgleich im Todesfall (Rn. 513)

    • II. Ausgleichung (Rn. 514-521)

      • 1. Inhalt der Regelung (Rn. 514, 515)

      • 2. Abgrenzung zur Anrechnung (Rn. 516)

      • 3. Ausgleichungspflicht für besondere Leistungen des Abkömmlings (Rn. 517, 518)

      • 4. Zusammentreffen von Ausgleichung, Anrechnung und Pflichtteilsergänzung; Auskunftsanspruch (Rn. 519-521)

    • III. Ergänzung des Pflichtteils (Rn. 522-616)

      • 1. Das Problem (Rn. 522, 523)

      • 2. Die gesetzliche Regelung (Rn. 524-612)

        • a) Inhalt (Rn. 524-528)

        • b) Ordentlicher Pflichtteil und Ergänzungsanspruch (Rn. 529-532)

        • c) Beschenkter Pflichtteilsberechtigter (Rn. 533, 533a)

        • d) Schenkungen aus Anstand oder einer sittlichen Pflicht (Rn. 534-536)

        • e) Erbe als Anspruchsgegner (Rn. 537)

        • f) Schenkungsempfänger als Anspruchsgegner (Rn. 538-542)

        • g) Existenz des Pflichtteilsberechtigten bei Zuwendung (Rn. 543, 543a)

        • h) Begriff der Schenkung (Rn. 544)

        • i) Problemfälle (Rn. 545-598)

          • aa) Gegenleistungen für Betreuung und Pflege; Rechtstatsachen (Rn. 546)

          • bb) Grundstücksschenkung unter dem Vorbehalt des Nießbrauchs oder eines Wohnrechts (Rn. 547-556a)

          • cc) Zahlung einer Leibrente (Rn. 557)

          • dd) Aufnahme in eine Personengesellschaft und Abfindungsklauseln (Rn. 558)

          • ee) Vermögenszuwachs bei Tod eines Gesellschafters (Rn. 559)

          • ff) Eheverträge (Rn. 560-563)

          • gg) Stiftungen (Rn. 564-568)

          • hh) Rechtspolitische Überlegungen (Rn. 569)

          • ii) Ausländische Stiftungen (Rn. 570-574)

          • jj) Lebensversicherungen (Rn. 575-586)

          • kk) Ehebezogene (unbenannte) Zuwendungen (Rn. 587-593)

          • ll) Abfindung bei Erbverzicht (Rn. 594, 595)

          • mm) Abfindung bei Pflichtteilsverzicht (Rn. 596)

          • nn) Schenkung an Schwiegerkinder (Rn. 597, 598)

        • j) Zeitliche Grenze (Rn. 599-612)

      • 3. Sicherung des künftigen Pflichtteilsergänzungsanspruchs? (Rn. 613, 614)

      • 4. Bösgläubigkeit des Beschenkten zu Lebzeiten des Erblassers? (Rn. 615)

      • 5. Ausschluss des Pflichtteilsergänzungsanspruchs nach § 242 (Rn. 616)