Überschrift Autor Werk Randnummer
240 Bezugnahmeklausel Holthausen Maschmann/Sieg/Göpfert, Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht
2. Auflage 2016

240 Bezugnahmeklausel

  • I. Wirtschaftliches Interesse (Rn. 1-6)

  • II. Erscheinungsformen arbeitsvertraglicher Bezugnahmen (Rn. 7-40)

    • 1. Rechtliche Wirkungsweise der Bezugnahme (Rn. 7-13)

    • 2. Deklaratorische oder konstitutive Bezugnahme (Rn. 14, 15)

    • 3. Statische Bezugnahme (Rn. 16-19)

    • 4. Kleine dynamische oder zeitdynamische Bezugnahme (Rn. 20-25)

    • 5. Große dynamische Bezugnahme, Tarifwechselklausel (Rn. 26-40)

  • III. Klauselvorschläge (Rn. 41, 42)

  • IV. Auslegung der Bezugnahme (Rn. 43-59)

    • 1. Auslegungskriterien und -regeln (Rn. 43, 44)

    • 2. Vom Wortlaut abweichende Regelungsziele (Rn. 45, 46)

    • 3. Auslegung als Gleichstellungsabrede bei Alt- und Neufällen (Rn. 47-49)

    • 4. Kleine dynamische Bezugnahme und Branchenwechsel (Rn. 50-53)

    • 5. Bezugnahme auf branchenfremdes Tarifwerk, Wechsel in OT-Status (Rn. 54, 55)

    • 6. Bezugnahme auf den BAT/TVöD (Rn. 56, 57)

    • 7. Bezugnahme auf nachwirkende Tarifverträge (Rn. 58, 59)

  • V. Bezugnahme und Gewerkschaftszugehörigkeit (Rn. 60)

  • VI. Bezugnahme und Betriebsübergang (Rn. 61-71)

  • VII. Kollisionsprobleme/Konkurrenzen (Rn. 72-74)

  • VIII. AGB-Kontrolle (Rn. 75-78b)

  • IX. Änderung von Bezugnahmen (Rn. 79-82)

  • X. Weiterführende Literatur