Überschrift Autor Werk Randnummer
§ 9 Die Prozesse zwischen Bauunternehmern und Lieferanten Bernhard Klose Motzke/Bauer/Seewald, Prozesse in Bausachen
3. Auflage 2018

§ 9 Die Prozesse zwischen Bauunternehmern und Lieferanten

  • A. Ansprüche aus Lieferantenverträgen (Rn. 1-7)

  • B. Die Verteidigung des Bauunternehmers gegen die Zahlungsklage des Lieferanten (Rn. 8-43)

    • I. Prozessuale Grundlagen der Rechtsverteidigung (Rn. 10-13)

    • II. Das Vertragsverhältnis (Rn. 14-18)

      • 1. Der Vertragsschluss (Rn. 15, 16)

      • 2. Preis (Rn. 17, 18)

    • III. Die Erfüllung (Rn. 19-35)

      • 1. Nebenleistungen (Rn. 22)

      • 2. Der Eigentumsvorbehalt (Rn. 23-26)

      • 3. Das Kommissionsgeschäft (Rn. 27-29)

      • 4. Folgen der Übergabe und Preisgefahr (Rn. 30-32)

      • 5. Die Rüge und der Handelskauf (Rn. 33-35)

    • IV. Der Werklieferungsvertrag (Rn. 36-39)

    • V. Die Risiken des Bauunternehmers bei der Verteidigung gegen die Kaufpreisklage des Lieferanten (Rn. 40-43)

  • C. Die Klage des Bauunternehmers gegen den Lieferanten (Rn. 44-164)

    • I. Kaufrechtliche Gewährleistungsansprüche (Rn. 53-131)

      • 1. Der Sachmangel (Rn. 56-69)

      • 2. Zeitpunkt der Mangelhaftigkeit und Beweislast (Rn. 70)

      • 3. Beweislastumkehr beim Verbrauchsgüterkauf (Rn. 71)

      • 4. Handlungsmöglichkeiten des Bauunternehmers bei einer mangelhaften Lieferung (Rn. 72)

      • 5. Gewährleistungsausschlüsse (Rn. 73-78)

      • 6. Die einzelnen Mängelrechte (Rn. 79-124)

        • a) Die Nacherfüllung (Rn. 80-92)

        • b) Der Rücktritt (Rn. 93-100)

        • c) Die Minderung (Rn. 101-106)

        • d) Der kaufrechtliche Schadenersatz (Rn. 107-124)

          • aa) Der Schadensersatzanspruch neben der Leistung (Rn. 109-115)

          • bb) Schadensersatz statt der Leistung (Rn. 116-121)

          • cc) Verzögerungsschaden (Rn. 122-124)

      • 7. Verjährung (Rn. 125-131)

    • II. Sonstige Ersatzansprüche des Käufers (Rn. 132-146)

      • 1. Ersatzansprüche aus § 823 BGB gegen den Verkäufer (Rn. 133-135)

      • 2. Ansprüche gegen den Produzenten (Rn. 136-146)

        • a) Deliktische Ansprüche (Rn. 137-143)

        • b) Ansprüche aus dem ProdHaftG (Rn. 144-146)

    • III. Fehlen und Wegfall der Geschäftsgrundlage (Rn. 147)

    • IV. Haftung wegen eines Verschuldens bei Vertragsschluss (Rn. 148, 149)

    • V. Ansprüche wegen einer Falschberatung (Rn. 150-164)

      • 1. Unselbstständige Beratungsverpflichtung (Rn. 152-156)

      • 2. Selbstständiger Beratungsvertrag (Rn. 157-164)