Überschrift Autor Werk Randnummer
§ 67. Grundlagen und Bemessung der vertraglichen Arbeitsvergütung Vogelsang Schaub, Arbeitsrechts-Handbuch
17. Auflage 2017

§ 67. Grundlagen und Bemessung der vertraglichen Arbeitsvergütung

  • I. Allgemeines (Rn. 1-7)

  • II. Vergütungsvereinbarung (Rn. 8-24)

    • 1. Vertrag (Rn. 8)

    • 2. Grundsatz der Lohngleichheit (Rn. 9-12)

    • 3. Vertragsfreiheit (Rn. 13)

    • 4. Fehlende Rechtsgrundlage (Rn. 14)

    • 5. Nachträgliche Entlohnung (Rn. 15)

    • 6. Vergütungserwartung (Rn. 16-21)

      • a) Verwandtschaftliche oder quasi-familiäre Beziehungen (Rn. 16)

      • b) Bestehen einer berechtigten Erwartung (Rn. 17)

      • c) Unterwertige Vergütung (Rn. 18)

      • d) Kausalität (Rn. 19)

      • e) Anspruchsgrundlage, Entgeltanspruch (Rn. 20)

      • f) Beweislast (Rn. 21)

    • 7. Leistungserwartung (Rn. 22)

    • 8. Mehrleistung (Rn. 23)

    • 9. Ruhestandsbezüge (Rn. 24)

  • III. Bemessung der Arbeitsvergütung (Rn. 25-69)

    • 1. Allgemeines (Rn. 25-27)

    • 2. Bemessung der Zeitvergütung (Rn. 28-33)

      • a) Zeitvergütung (Rn. 28, 29)

      • b) Eingruppierung (Rn. 30)

      • c) Änderung der Arbeit (Rn. 31)

      • d) Mitwirkung (Rn. 32)

      • e) Arbeitsmenge und Qualität (Rn. 33)

    • 3. Bemessung der Akkordvergütung (Rn. 34-49)

      • a) Zulässigkeit (Rn. 34-42)

      • b) Akkordvorgabe (Rn. 43, 44)

      • c) Änderung (Rn. 45)

      • d) Minderleistung (Rn. 46)

      • e) Mischlöhner (Rn. 47, 48)

      • f) Arbeitsverpflichtung (Rn. 49)

    • 4. Bemessung der Prämienlohnvergütung (Rn. 50-55)

    • 5. Tronc (Rn. 56)

    • 6. Bemessung des Gedingelohnes (Rn. 57-64)

    • 7. Bemessung der Vergütung bei fehlender Vereinbarung über die Höhe (Rn. 65-69)