Überschrift Autor Werk Randnummer
Sachverzeichnis C   Zipfel/Rathke, Lebensmittelrecht
Werkstand: 179. EL März 2021
  EL 176 März 2020
  • A

  • B

  • C

  • D

  • E

  • F

  • G

  • H

  • I

  • J

  • K

  • L

  • M

  • N

  • O

  • P

  • Q

  • R

  • S

  • T

  • U

  • V

  • W

  • Y

  • Z

C

  • Cabanossi

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.223.4

  • Cabinet

    • Angaben zu Betrieb u. Abfüllung C 401 38

  • Cadmium

    • in Trinkwasser, Grenzwert C 430 6 12

    • unerwünschte Stoffe in Futtermitteln, Höchstgehalte C 740 8 4 ff

  • Cadmium-Belastung, in Muscheln

    • ekelerregend, Rechtsprechung C 102 11 38

  • Cafe torrefacto soluble

    • Begriffsbestimmung C 375 1 12, 13

  • Calciumlactat, extra

    • Zusatzstoffe C 335 1 22

  • Calcium-L-ascorbat

    • Verkehrsbezeichnung C 125 1a 7

  • Calenberger Rotwurst

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.232.7

  • Caliumkarbonat

    • zugelassene Verfahren C 331 2 17

  • Caliumtartrate, aus Fruchtsaftkonzentrat

    • zugelassene Verfahren C 331 2 17

  • Camphechlor (Toxaphen)

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. I

  • Canache

    • für feine Backwaren C 308 I 7

  • Caniden

    • Einfuhrverbot von Fleisch C 195 13a

  • Captan

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Carboxymethylcellulose, Weingesetz

    • Ausnahmen in Rechtsverordnungen C 400 13 86

  • Cardamom

    • Fruchtgewürz C 380 II 8

  • Carfentrazon-ethyl

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Carnitin

    • zu diätetischen Lebensmitteln C 140 7 16 ff

    • zugefügt zu besonderen Ernährungszwecken A 141 Anh.

    • Zusatzstoffe zu diätetischen Zwecken A 140 Anl. 2 Kat. 4

  • Carotin

    • Verpackung C 276 2 28

  • Carrageen

    • zur Fleischherstellung C 200 Vorb. 163

    • Kennzeichnung C 140 21a 3 ff

  • Cassavastärke

    • Beurteilungsmerkmale C 303 B III

  • Cassis de Dijon

    • EuGH-Urteil B 191

  • Cassis-Rechtsprechung, d. EuGH B 190

    • Grenzen B 212

    • zur Grundfreiheit des Warenverkehrs B 94

  • Caßler Rippchen

    • s. a. Säuglings- u. Kleinkindernahrg

  • Cayennepfeffer

    • Fruchtgewürz C 380 II 8

  • Celler Gekochtes

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.223.1

  • Cellulosegummi, Weingesetz

    • mit Chitosan C 400 13 86

  • Cervelatwurst

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.211.08

  • Cevapcici

    • Begriffsbestimmung C 200 Vorb. 122

  • Champagner Weizenbier

    • Begriffsbestimmung C 412 Vorb. 13

  • Champignon, getrocknete

    • Leitsätze C 325 II 2.2.1.6

  • Champignonleberwurst

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.2312.1

  • Champignons

    • Konserven C 325 II 1.1.9–1.1.11

  • Champignons, getrocknete

    • Leitsätze C 325 II 2, 2.2.1.1, 2.2.1.2

  • Champi-Krone

    • Begriffsbestimmung C 412 Vorb. 13

  • Charta der Grundrechte der Europäischen Union B 107

  • Chateau

    • Voraussetzungen C 401 38 21

  • Cheeseburger

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.507.4

  • Chemisch definierter Stoff

    • Begriffsbestimmungen gem. VO (EG) Nr. 1334/2008 C 382 3 37

  • Chemotherapeutika

    • Begriffsbestimmung C 102 10 22

  • Chewing Gum

    • in Zuckerwaren C 355c D 13

    • Zusammensetzung, Beschaffenheit C 355c D 13

  • Chiemseer Klosterlikör

    • Spirituose mit geograf. Angaben A 421 Anl. 4

  • Chillis C 380 II 8

  • Chillisenf

    • Kennzeichnung C 383 IV

  • Chinawein

    • Zulässigkeit der Bezeichnung C 400 26 15

  • Chinin

    • künstlicher Aromastoff, Zulassung C 381 3 16

    • Lebensmittelzusatzstoff C 381 3 33

    • Verbraucherinformation C 113 Art. 18 132

    • VO (EG) Nr. 1334/2008 C 382

    • VO (EU) Nr. 1169/2011 C 113 Art. 18 132

    • Zulassung C 381 3 12 ff

    • Zutatenverzeichnis, Bezeichnung C 113 Art. 18 132

  • Chitosan

    • Behandlung weinrechtl. erfasster Erzeugnisse C 400 13 88

  • Chlomequat

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Chloramphenicol

    • Verbot zur Verabreichung an Tiere, die zur Nahrungsmittelerzeugung dienen C 102 10 25

    • verkehrsunfähige C 260 Vorb. 24

  • 17-beta-Chloramphenicol

    • Begriff C 167 2 8

  • Chlordan

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. I

  • Chlorkohlenwasserstoffe

    • Begriff C 167 1 34

  • Chocolate a la taza

    • Begriffsbestimmung C 370 1 174, 175

  • Chocolate familiar a la taza

    • Begriffsbestimmung C 370 1 174, 175

  • Cholin

    • zu diätetischen Lebensmitteln C 140 7 20

    • zugefügt zu besonderen Ernährungszwecken A 141 Anh.

    • Zusatzstoffe zu diätetischen Zwecken A 140 Anl. 2 Kat. 6

  • Cholinsalze

    • Kochsalzersatz C 140 9 9

  • Chymotrypsin

    • Begriff C 167 1 23

  • Ciabatta

    • Begriff C 305 Vorb. 24

  • Citronat

    • für feine Backwaren C 308 I 10

  • Citronengrastee

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 372 II 7

  • Citronensäure

    • Wärmebehandlung C 277 3 26

  • Citronen-Verbenatee

    • Anwendungsbereich C 375 1 6

  • Clarea

    • Begriffsbestimmung gem. VO (EU) 251/2014 C 400 2 341

  • „Classic“

    • Bezeichnung „Selection“ C 401 32b

    • Bezeichnungsschutz C 401 33

    • Übergangsvorschriften C 401 32d 2 ff

    • Voraussetzungen der Bezeichnung C 401 32a 4 ff; C 401 32c 2 ff

    • Voraussetzungen der Bezeichnung, Ausnahmen C 401 32d 3 ff

  • Classic/Klassic

    • traditioneller Begriff, Deutschland A 407 Anh. XII

  • Clodinafop-propargyl

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Clofentezin

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Clomazone

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Clopyralid

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Cloquintocet-mexyl

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Clostridium

    • von Keimen, Begriff C 435 4 12

  • CMR-Stoffe

    • Begriffsbestimmung gem. VO (EG) Nr. 1223/2009 C 501 Art. 15 2 ff

    • in kosmetischen Mitteln, Verbot C 501 Art. 15

    • VO (EG) Nr. 1223/2009, Verbot C 501 Art. 15

  • Cocktail

    • des Verbandes d. Deutschen Fruchtwein- u. Fruchtschaumwein-Industrie e. V. C 409

  • Cocktails, aromatisierte, weinhaltige

    • Begriffsbestimmung gem. VO (EU) 251/2014 C 400 2 344 ff

  • Cocktailwürstchen

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.221.03

  • Codenummer

    • in der ökologischen/biologischen Produktion A 130a Art. 58

  • Codex-Alimentarius-Kommission B 240

  • Coffein

    • s. a. die einzelnen ProduktV

  • Cola-Schokolade

    • Anforderungen gem. KakaoV C 370 2 26

  • Colbassa

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.211.15

  • Coli

    • Indikatorkeime C 273 6 12

  • Coliforme Keime

    • Staphylococcus aureus C 273 7 10c

  • Coliforme Keime, in Speiseeis

    • ekelerregend, Rechtsprechung C 102 11 38

  • Compliance

    • im Lebensmittelstrafrecht C 102 Vorb. 58 298 ff

  • „Contrawurm“

    • Futtermittel, Aussagen z. Verhütung v. Krankheiten C 102 20 22a

  • Cordon bleu

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.508.1

  • Coriander C 380 II 8

  • Corned beef

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.2332.1

  • Corned beef mit Gelee

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.2332.2

  • Corned meat

    • Beurteilungsmerkmale, besondere C 234 II 2.2332

  • Crèmant

    • Bezeichnungsschutz C 401 34a

  • Creme

    • Kategorie gem. VO (EG) Nr. 110/2008 A 420 Anh. II

  • Creme de cassis

    • geographische Angabe gem. VO (EG) Nr. 110/2008 A 420 Anh. III

    • Kategorie gem. VO (EG) Nr. 110/2008 A 420 Anh. II

  • Creme fraiche

    • Herstellungsanforderungen C 273a 1 24

  • Cremeeis

    • besondere Beurteilungsmerkmale C 361 2 . 2.1.1.1

  • Cremefett

    • Bezeichnung C 296 I D 2, 4

  • Cremespeisen

    • künstlicher Aromastoff, Zulassung C 381 3 19

  • Curcuma C 380 II 5

  • Currypulver C 380 II 25

  • Cuvee

    • Begriffsbestimmung gem. VO (EU) Nr. 1308/2013 C 400 2 197

    • Süßung C 401 16

  • Cyanamid

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Cycloxydim

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Cyfluthrin einschl. anderer verwandter Isomerengemische

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. I, Anh. II

  • Cymoxanil

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Cyproconazol

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II

  • Cyprodinil

    • Rückstands-Höchstmengen C 160 Anh. II