Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online

BeckEuRS 2018, 571175
EuGH: Rechtssache C-542/16: Urteil des Gerichtshofs (Vierte Kammer) vom 31. Mai 2018 (Vorabentscheidungsersuchen des Högsta domstolen — Schweden) — Länsförsäkringar Sak Försäkringsaktiebolag/Dödsboet efter Ingvar Mattsson und Jan-Erik Strobel u. a./Länsförsäkringar Sak Försäkringsaktiebolag (Vorlage zur Vorabentscheidung — Richtlinie 2002/92/EG — Anwendungsbereich — Begriff „Versicherungsvermittlung“ — Richtlinie 2004/39/EG — Anwendungsbereich — Begriff „Anlageberatung“ — Beratungsleistungen, die während einer Versicherungsvermittlung erbracht werden und die Anlage von Kapital im Zusammenhang mit einer Kapitallebensversicherung zum Gegenstand haben — Beurteilung der Tätigkeit eines Versicherungsvermittlers, der nicht die Absicht hat, einen tatsächlichen Versicherungsvertrag abzuschließen)
Gerichtsmitteilung vom 31.05.2018 - C-542/16