Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein Mein beck-online

Meldungen

  • Neuerungen in beck-online: Effizienter Arbeiten mit der rechten Randspalte

    Wir freuen uns, Ihnen eine Reihe von Neuerungen in beck-online.DIE DATENBANK präsentieren zu können. Mit der neugestalteten rechten Randspalte können Sie ab sofort effizienter und schneller arbeiten. Die wichtigsten Neuerungen der intuitiven Leisten stellen wir Ihnen hier vor:

    mehr

  • Corona-Update

    beck-online bleibt uneingeschränkt erreichbar +++ Alle Inhalte werden wie gewohnt aktualisiert +++ Unser Kundensupport steht weiterhin zur Verfügung

    +++ Neues Modul "Corona und COVID-19" gestartet +++

    Das neue Fachmodul bringt alle rechtlichen Informationen rund um die Corona-Krise. Es enthält neben der Zeitschrift COVID-19 und Recht (COVuR) auch mehrere hochaktuelle Broschüren und wird laufend aktualisiert. Das Modul ist für viele beck-online-Nutzer kostenfrei bis zum 31.08.2020.

    +++ Erste Neueditionen und Zwischenauflagen +++

    beck-online.GROSSKOMMENTAR | Auswahl anzeigen
    BeckOK GmbHG mit einer Sonderedition (43. Edition) anlässlich des COVID-19-AbmilderungsG.
    BeckOK InsO (19. Edition) mit einer Kommentierung des COVInsAG.
    Nerlich/Römermann, Insolvenzordnung mit einer eigenen Kommentierung zum COVInsAG.
    Uhlenbruck, InsO - Auszug aus Band 2: Kommentierungen zu COVInsAG und Art. 240 EGBGB (Vertragliche Regelungen aus Anlass der COVID-19-Pandemie).
    Gogger/Fuhst, Insolvenzgläubiger-Handbuch mit Erläuterungen zum COVInsAG.
    BeckOK ZPO mit zahlreichen Ergänzungen zu prozessrechtlichen Fragestellungen in der aktuellen 36. Edition.

    +++ Aktuelle Rechtsprechung, Aufsätze und Meldungen +++

    Die neuesten Nachrichten zur Pandemie finden Sie laufend aktualisiert unter diesem Link.
    Nähere Informationen insbesondere zum Steuer- und Bilanzrecht bietet Ihnen das DStR-Special zur Corona-Krise.

    mehr

  • Neue Module in beck-online

    Die folgenden Fach-, Kommentar- und Zeitschriftenmodule stehen neu in beck-online und unterstützen Sie bei Ihrer fokussierten und spezialisierten Recherche:

    • Corona und COVID-19
      Das neue Fachmodul zu COVID-19 gibt Ihnen den Überblick über die einschlägige Normsetzung und Rechtsprechung sowie hilfreiche Fachbeiträge, Broschüren und Kommentierungen. Ein Highlight ist die neue, zweimal im Monat erscheinende Zeitschrift COVID-19 und Recht (COVuR).
    • Arbeitsschutzrecht PLUS
      Dieses neue Fachmodul vereint Werke zum Arbeitsschutzrecht aus den verschiedenen Rechtsgebieten. Ob zum Arbeitszeitgesetz oder Sicherheit und Gesundheitsschutz: Mit diesem Modul sind Sie über die arbeitsrechtlichen Module hinaus gerüstet für die Beratung in arbeitsschutzrechtlichen Belangen.
    • Familienrecht OPTIMUM
      Das Aufbaumodul Familienrecht OPTIMUM enthält den Klassiker von Schwab/Ernst, Handbuch Familienrecht; Salzgeber, Familienpsychologische Gutachten und Münch, Handbuch Familiensteuerrecht. In dem Angebot finden sich aber auch exzellente Informationen für den familienrechtlichen Experten zu Bereichen wie Sorgerecht, Adoptionsrecht oder Betreuungsrecht.
    • Betreuungsrecht PLUS
      Das Fachmodul Betreuungsrecht PLUS umfasst alle praxiswichtigen Bereiche des Betreuungrechts. Enthalten sind u.a. Jürgens, Betreuungsrecht; Firsching/Dodegge, Betreuungssachen; Marschner/Lesting/Stahmann, Freiheitsentziehung und Unterbringung sowie Kommentierungen zum Betreuungsrecht aus dem Münchener Kommentar zum BGB und dem BeckOK BGB. Dazu bietet das Modul umfangreiche Rechtsprechung und einschlägige Gesetze.

  • Neue Werke in beck-online

  • Erweiterung der digitalen Rechtsprechungssammlung GRUR-RS

    Alle Entscheidungen zum Gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (mit Nebengebieten), die seit dem 1.1.2020 bei uns eingehen, werden mit redaktionellen Leitsätzen in GRUR-RS veröffentlicht: Jene Entscheidungen sind im Original-Volltext nun nicht mehr als BeckRS, sondern nur noch als GRUR-RS in beck-online zu finden. Es ist damit ab sofort noch leichter, Rechtsprechung aus dem „Grünen Bereich“ in unserer Datenbank zu identifizieren.

    mehr

  • Fortlaufend aktualisiert: beck-online.GROSSKOMMENTAR

    »Der BeckOGK richtet sich gezielt an Praktiker und ist gleichzeitig mit seiner herausragenden wissenschaftlichen Bearbeitung ein Kommentar auf höchstem Niveau
    Prof. Dr. Stephan Scherer, Fachanwalt für Erbrecht & Steuerrecht, in: ErbR 2015, 588
    Der beck-online.GROSSKOMMENTAR setzt neue Maßstäbe in der juristischen Literatur. Mehr als 500 exzellente Autoren kommentieren auf über 55.000 Seiten das BGB und seine Nebengesetze, das HGB, das UmwG sowie eine zunehmende Zahl weiterer Gesetze.

    Dabei wird Aktualität groß geschrieben: Alle drei Monate werden die Kommentierungen überarbeitet und um die jüngste Rechtsentwicklung ergänzt – ein entscheidender Vorteil im schnelllebigen Rechtsalltag. Der BeckOGK wird damit zum führenden Wegweiser durch das sich immer schneller wandelnde Recht.

    Aktuell: Egal ob Pauschalreise oder verbundene Reiseleistungen — der BeckOGK bietet schon heute eine umfassende Darstellung und Kommentierung des reformierten Reisevertragsrechts in BGB und EGBGB und zeigt die Konsequenzen der Pauschalreiserichtlinie praxisorientiert auf. Dank der regelmäßigen Aktualisierungen des BeckOGK bleiben Sie auch hinsichtlich der Rechtsprechung auf Stand.

    Überzeugen Sie sich von den umfangreichen Kommentierungen und regelmäßigen Aktualisierungen!

    Blick ins Werk

    mehr

  • Neue Werke zum Geldwäschegesetz

    Das neue Geldwäschegesetz ist am 23.6.2017 in Kraft getreten. Die Anzahl der Normen im GwG verdreifachte sich und bestehende Vorgaben für Unternehmen, Gütehändler und Anti-Geldwäsche-Beauftragte wurden erheblich verschärft. Die Neufassungen betreffen auch zahlreiche Berufsgruppen, die bislang nicht oder eher wenig mit dem Bereich der Geldwäschebekämpfung in Kontakt kamen. Zu erwarten sind zahlreiche Entscheidungen von Gerichten und Behörden auf nationaler und europäischer Ebene.

    Zudem gibt es mittlerweile eine fünfte Geldwäscherichtlinie, die bis Januar 2020 umgesetzt werden muss. Dabei sollen unter anderem zentrale Bankkontenregister eingerichtet und die Terrorfinanzierung mit virtuellen Währungen und Prepaid-Karten erschwert werden.

    Der neue BeckOK GwG (Hrsg. Frey/ Pelz) mit seinem vierteljährlichen Aktualisierungsrhythmus bietet hier ein unverzichtbares Werkzeug im Rahmen einer erfolgreichen Anti-Geldwäsche-Strategie. Das Werk ist Bestandteil von Bank- und Kapitalmarktrecht PREMIUM, Strafrecht PREMIUM und OPTIMUM

    NEU in beck-online liefert die CRIFBÜRGEL GwG-Auskunft per Klick die wirtschaftlich Berechtigten eines Unternehmens im Sinne von § 3 Abs. 1 GwG. Sie enthält die Adress- und Kommunikationsdaten des angefragten Unternehmens (soweit ermittelbar/vorhanden) den/die wirtschaftlich Berechtigten mit Geburtsdatum, den vollständigen Ermittlungspfad mit Anteilen in Prozent und ggfs. Hinweise auf vorhandene harte Negativmerkmale zu den wirtschaftlich Berechtigten. Die CRIFBÜRGEL GwG-Vollauskunft unterstützt bei der Erfüllung einer Kernpflicht nach GwG und liefert gleichzeitig eine fundierte Bonitätseinschätzung. Neben der Ermittlung wirtschaftlich Berechtigter bietet sie u.a. detaillierte Hintergrundinformationen zu Historie, Struktur und Organisation des Unternehmen inklusive Bonitätsindex, Höchstkreditempfehlung sowie (soweit verfügbar) Bilanzinformationen und Kennzahlen im Zweijahresvergleich.
    Zur beck-online.WIRTSCHAFTSDATENBANK

  • Bestens gerüstet für die neue Musterfeststellungsklage

    Vor dem Hintergrund des Diesel-Skandals wurde zum 1. November 2018 die Musterfeststellungsklage eingeführt. Sie soll die Durchsetzung von Verbraucherrechten in vielen Bereichen erheblich erleichtern. Erste Kommentierungen zu den neu eingeführten §§ 606-614 ZPO finden Sie im BeckOK ZPO (Hrsg. Prof. Dr. Volkert Vorwerk/Prof. Dr. Christian Wolf). Zusätzlich bietet die Neuerscheinung Die neue Musterfeststellungsklage von Alexander Weinland einen ersten Überblick über dieses neue Rechtsinstrument.

    Beide Werke sind in den Fachmodulen Zivilrecht PLUS / PREMIUM / PREMIUM International  enthalten, der BeckOK ZPO auch in Sportrecht PLUS.

     

    mehr

  • Vertragsformulare PREMIUM: Das Beste aus unseren Klassikern und Spezialwerken

    Vertragsformulare PREMIUM enthält Auszüge aus den bewährten Formularbüchern des Hauses C.H.BECK sowie aus den erfolgreichen Beck'schen Online-Formularen (BeckOF). Rund ein Drittel der Dokumente wird in diesem Modul erstmals in beck-online verfügbar gemacht, insgesamt entspricht der Inhalt etwa 15.000 Buchseiten. Die übersichtliche Gliederung nach Rechtsgebieten und Themenkreisen bietet einen schnellen Zugriff auf die Inhalte. Alle Formulare und Anmerkungen sind miteinander verlinkt. Vertragsformulare PREMIUM wird stetig erweitert und aktualisiert. 
    Blick ins Werk

    mehr

  • Jetzt exklusiv bei beck-online: Die internationalen Steuerrechts-Module von Thomson Reuters

    Thomson Reuters ist der weltweit führende Anbieter von Nachrichten und Informationen für Unternehmen und Fachleute. Durch die Kooperation mit beck-online haben Sie direkten Zugriff auf steuerliche Informationen aus 120 Ländern sowie Planungs- und Kalkulationstools, die bei der zunehmenden internationalen Verknüpfung von Unternehmen immer mehr an Bedeutung gewinnen. Durch die Bereitstellung dieser vielfältigen Inhalte und Anwendungen auf einer einzigen, einfach nutzbaren Plattform sparen Sie in Ihrer täglichen Arbeit viel Zeit.

    Zur Modulübersicht

Meldungen schließen