Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Suche zurücksetzen
Erweiterte Suchoptionen:
Fachmodule
Agrarrecht PLUS

Das Fachmodul Agrarrecht PLUS enthält Kommentare, Handbücher, Entscheidungen, Aufsätze und Vorschriften zu allen für das Agrarrecht relevanten Rechtsbereichen. Es ermöglicht den Abonnentinnen und Abonnenten im Bereich des Agrarrechts fundierte und praxisgerechte Informationen schnell und einfach abzurufen und zu nutzen.

zum Inhalt
von Agrarrecht PLUS
Anwaltsnotar PLUS

Das Fachmodul Anwaltsnotar PLUS enthält Kommentare, Handbücher, Entscheidungen, Aufsätze und Vorschriften zu allen für den Anwaltsnotar relevanten Rechtsbereichen. Es ermöglicht allen, die als Anwaltsnotar tätig sind, fundierte und praxisgerechte Informationen schnell und einfach abzurufen und zu nutzen.

zum Inhalt
von Anwaltsnotar PLUS
Arbeitsrecht INTERNATIONAL

Das Fachmodul Arbeitsrecht INTERNATIONAL erweitert die arbeitsrechtlichen Fachmodule um Kommentare und Handbücher zum europäischen Arbeitsrecht, darunter auch englischsprachige Titel. Damit sind Sie gerüstet für die Arbeit an Ihren grenzüberschreitenden Mandaten und Sachverhalten.

Das Modul kann zu den drei Fachmodulen Arbeitsrecht PLUS, PREMIUM oder OPTIMUM hinzugebucht werden.

zum Inhalt
von Arbeitsrecht INTERNATIONAL
Arbeitsrecht OPTIMUM

Das Fachmodul Arbeitsrecht OPTIMUM ist ideal für die Bearbeitung anspruchsvoller arbeitsrechtlicher und sozialrechtlicher Sachverhalte.

Zusätzlich zu den Inhalten des Fachmoduls Arbeitsrecht PREMIUM stellt es weitere hochkarätige Handbücher und Kommentierungen zum Arbeits- und Sozialrecht zur Verfügung, unter anderem
Maschmann/Sieg/Göpfert Vertragsgestaltung im Arbeitsrecht,
Willemsen/Hohenstatt/Schweibert/Seibt Umstrukturierung und Übertragung von Unternehmen, sowie
v. Hoyningen-Huene/Linck Kündigungsschutzgesetz.

Das Modul ermöglicht Spezialisten eine umfassende Recherche. Sehen Sie die Vorteile auf einen Blick im Modulvergleich. Für die international ausgerichtete Praxis lässt sich das Modul mit Arbeitsrecht INTERNATIONAL erweitern.


zum Inhalt
von Arbeitsrecht OPTIMUM
Arbeitsrecht PLUS

Das Modul Arbeitsrecht PLUS deckt mit seinen Kommentaren, Handbüchern, Formularen und Arbeitshilfen alle wichtigen arbeitsrechtlichen Themen ab. Mit den exklusiv enthaltenen Fachnews aus dem Arbeitsrecht sind Sie stets aktuell informiert. Enthalten ist außerdem Rechtsprechung zum Thema im Volltext, auch über die enthaltenen Zeitschriften hinaus.

Das Aufbaumodul Arbeitsrecht PREMIUM ist die ideale sozial- und arbeitsrechtliche Ergänzung für Ihre komplexen Fälle.

Mit dem umfangreichen Arbeitsrecht OPTIMUM sind Sie darüber hinaus auch für eine umfassende Recherche bis hin zu Detailfragen des Arbeits- und Sozialrechts für besonders anspruchsvolle Fälle gerüstet.

Finden Sie im Modulvergleich das für Sie optimale Modul.

zum Inhalt
von Arbeitsrecht PLUS
Arbeitsrecht PREMIUM

Das Fachmodul Arbeitsrecht PREMIUM ist die ideale sozial- und arbeitsrechtliche Ergänzung zum Modul Arbeitsrecht PLUS.

Gegenüber dem Grundmodul stehen noch mehr Handbücher und Kommentierungen zum Arbeitsrecht, darüber hinaus einige Werke zum Sozialrecht zur Verfügung, darunter
Schaub, Arbeitsrechts-Handbuch und
BeckOK Sozialrecht, Hrsg. Rolfs/Giesen/Kreikebohm/Udsching.

Noch mehr Inhalte auf dem Gebiet des Arbeitsrechts bietet für Spezialisten das Modul Arbeitsrecht OPTIMUM. Welches Modul für Sie das beste ist, zeigt Ihnen der Modulvergleich.


zum Inhalt
von Arbeitsrecht PREMIUM
Ausländer- und Migrationsrecht PLUS

Das Fachmodul erlaubt die schnelle Fallbearbeitung im Ausländer- und Migrationsrecht. Enthalten sind zahlreiche Standardwerke, alle wichtigen Gesetze, Formulare und ein umfassender Fundus an Rechtsprechung und Fachaufsätzen.

zum Inhalt
von Ausländer- und Migrationsrecht PLUS
Bank- und Kapitalmarktrecht PLUS

Das Online-Modul zum gesamten Bankrecht, zu KWG, Börsenrecht, Wertpapierrecht ... uvm. - aktuell, rechtssicher und komfortabel. 

Gerade für die komplexeren Fälle stehen Ihnen weitere Spezialwerke in unserem Aufbaumodul Bank- und Kapitalmarktrecht PREMIUM zur Verfügung.

zum Inhalt
von Bank- und Kapitalmarktrecht PLUS
Bank- und Kapitalmarktrecht PREMIUM

Im Banken- und Wertpapierbereich schreitet die Regulierung in immer kürzeren Zyklen stetig voran. Hinzu kommt der stetig wachsende Einfluss internationaler Entwicklungen. Hier bietet das Aufbaumodul Bank- und Kapitalmarktrecht PREMIUM weitere renommierte Nachschlagewerke wie Fuchs, WpHG, Emde/Dornseifer/Dreibus/Hölscher, InVG und Weitnauer/Boxberger/Anders, KAGB. Ein Muss für Spezialisten und eine große Hilfe für jeden Praktiker.

zum Inhalt
von Bank- und Kapitalmarktrecht PREMIUM
Baurecht
Öffentliches Baurecht Kohlhammer

Dieses Fachmodul zum Öffentlichen Baurecht enthält hochkarätige Kommentare des mit beck-online kooperierenden Verlages W. Kohlhammer. Es kommentiert ausführlich und anschaulich BauGB, BauNVO, ImmoWertV und LBO BW.

zum Inhalt
von Öffentliches Baurecht Kohlhammer
Öffentliches Baurecht PLUS

Dieses verwaltungsrechtliche Aufbaumodul bietet fundierte und praxisgerechte Information für alle, die sich mit dem Öffentlichen Baurecht - insbes. also mit dem Bauplanungs-, Fachplanungs- und Bauordnungsrecht - beschäftigen.

zum Inhalt
von Öffentliches Baurecht PLUS
Privates Baurecht ibr-online

Die renommierte Baurechts-Datenbank des id Verlages bietet Ihnen laufend aktualisiert u.a. folgende Werke: Weyand, Kommentar  zum Vergaberecht, Kniffka, ibr-online-Kommentar Bauvertragsrecht, die Zeitschriften IBR ab 1990 und IMR ab 2006, Rechtsprechung im Volltext (ca. 46.000 Urteile), dazu IBR-Mustertexte und die wichtigsten Normen zum privaten Baurecht. Ein Muss für Spezialisten und eine große Hilfe für jeden Praktiker.
Für die erweiterte Recherche: ibr-online & Privates Baurecht PLUS: Mit der Kombination der Inhalte der beiden Module des ID-Verlages und des Verlages C.H.BECK verfügen Sie über ein besonders umfassendes Angebot zum Bau- und Architektenrecht in einem Modul.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online
Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PLUS

Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PLUS – darauf können Sie bauen: maßgebende und top-aktuelle Inhalte.
Eine Kooperation des id Verlages und des Verlages C.H.BECK.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PLUS
Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PREMIUM

Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PREMIUM – darauf können Sie bauen: maßgebende und top-aktuelle Inhalte.
Eine Kooperation des id Verlages und des Verlages C.H.BECK.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PREMIUM
Privates Baurecht PLUS

Die maßgebenden Kommentierungen und Handbücher, u.a. Kapellmann/Messerschmidt, VOB A/B; BeckOK VOB/B; Messerschmidt/Voit, Privates Baurecht. Umfangreiche Rechtsprechung und Aufsätze aus Beck‘schen Zeitschriften, Gesetzestexte, praktische Formulare und führende Zeitschriften wie NZBau ab 2000 und ZfBR ab 1999. Das maßgebliche private Bau- und  Architektenrecht wissenschaftlich fundiert und praxisgerecht erläutert.
Für die erweiterte Recherche: Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PLUS: Mit der Kombination der Inhalte der beiden Module des ID-Verlages und des Verlages C.H.BECK verfügen Sie über ein besonders umfassendes Angebot zum Bau- und Architektenrecht in einem Modul.

zum Inhalt
von Privates Baurecht PLUS
Privates Baurecht PREMIUM

Privates Baurecht PREMIUM ergänzt das Modul Privates Baurecht PLUS und bietet zusätzlich wichtige Werke für die Bearbeitung baurechtlicher Angelegenheiten. Die Beck'schen VOB- und Vergaberechts-Kommentare VOB Teil B und Teil C sind ebenso enthalten wie der neue HOAI-Kommentar von Fuchs/Berger/Seifert und das Praxishandbuch Architektenrecht von Thode/Wirth/Kuffer. Dem Praktiker erleichtern verschiedene Formularbücher die Arbeit.

zum Inhalt
von Privates Baurecht PREMIUM
Beamtenrecht PLUS

Ein nicht unbedeutender Teil der Erwerbstätigen befindet sich in einem öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnis als Beamtin oder Beamter. Mit dem Fachmodul Beamtenrecht PLUS haben Sie ein starkes Werkzeug zur Bearbeitung dieses Sonderrechts aus dem Bereich des öffentlichen Diensts zur Hand.

Das Fachmodul verfügt über Kommentare und Handbücher zu maßgeblichen bundesrechtlichen Regelungen im Beamtenrecht, Kommentierungen des Landesrechts in Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen (Hessen ist in Vorbereitung), eine umfangreiche Sammlung bundes- und landesrechtlicher Vorschriften sowie einschlägige Entscheidungen.

NEU im Mai bzw. März 2017:

Brinktrine/Heid, BeckOK Beamtenrecht Nordrhein-Westfalen
Reich, Beamtenversorgungsgesetz

 

zum Inhalt
von Beamtenrecht PLUS
Beck-Kommunalpraxis
Beck-KOMMUNALPRAXIS Baden-Württemberg PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Baden-Württemberg PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank. Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften, umfangreicher Rechtsprechung und Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Baden-Württemberg PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Bayern PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Bayern PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank. Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Bayern PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Brandenburg PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Brandenburg PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Brandenburg PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Hessen PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Hessen PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Hessen PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Mecklenburg-Vorpommern PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Mecklenburg-Vorpommern PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften, umfangreicher Rechtsprechung und Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Mecklenburg-Vorpommern PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Niedersachsen PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Niedersachsen PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Niedersachsen PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Nordrhein-Westfalen PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Nordrhein-Westfalen PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung", die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften, umfangreicher Rechtsprechung und Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Nordrhein-Westfalen PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Rheinland-Pfalz PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Rheinland-Pfalz PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Rheinland-Pfalz PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Sachsen PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Sachsen PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Sachsen PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Sachsen-Anhalt PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Sachsen-Anhalt PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Sachsen-Anhalt PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Schleswig-Holstein PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Schleswig-Holstein PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung" sowie die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Schleswig-Holstein PLUS
Beck-KOMMUNALPRAXIS Thüringen PLUS

Das Fachmodul Beck-KOMMUNALPRAXIS Thüringen PLUS bietet Kommentierungen, Texte und Rechtsprechung für das gesamte Bundes-, Landes- und Kommunalrecht in einer einzigen Datenbank: Die "Praxis der Kommunalverwaltung", die stets aktuellen Beck´schen Online-Kommentare zum TVöD, TV-L, zur TV-L Entgeltordnung und zum VwVfG vereint mit Beck’schen Gesetzestexten, Zeitschriften und umfangreicher Rechtsprechung sowie Fachnews.

zum Inhalt
von Beck-KOMMUNALPRAXIS Thüringen PLUS
Bilanzrecht Grundmodul

Das Bilanzrecht Grundmodul liefert Ihnen die wichtigsten Materialien zur Bilanzerstellung und -prüfung. Es enthält nicht nur den führenden Kommentar zum Handels- und Steuerbilanzrecht – den Beck'schen Bilanz-Kommentar, sondern auch noch das Handbuch Budde/Förschle/Winkeljohann, Sonderbilanzen.

Die einschlägigen Steuer- und Wirtschaftsgesetze, die internationalen Rechnungslegungsstandards und Verordnungen der EU, Verwaltungsvorschriften der Steuerbehörden sowie die einschlägige Rechtsprechung zum Bilanz- und Steuerrecht (u.a. EuGH, BFH, FG, BGH, OLG) sind auch in diesem Modul im Volltext enthalten und abrufbar.

zum Inhalt
von Bilanzrecht Grundmodul
Bilanzrecht PLUS

Bei der Bilanzerstellung und -prüfung erhalten Sie kompetente Unterstützung durch das erweiterte Modul Bilanzrecht PLUS.
Es enthält den führenden Kommentar zum Handels- und Steuerbilanzrecht – den Beck'schen Bilanz-Kommentar sowie zusätzlich Baumbach/Hopt, HGB (§§ 238 bis 342e HGB ).
Die einschlägigen Steuer- und Wirtschaftsgesetze, die internationalen Rechnungslegungsstandards und Verordnungen der EU, Verwaltungsvorschriften der Steuerbehörden sowie die einschlägige Rechtsprechung zum Bilanz- und Steuerrecht (u.a. EuGH, BFH, FG, BGH, OLG) im Volltext sind ebenso enthalten und abrufbar wie ein Print-Abo der Zeitschrift BC.

zum Inhalt
von Bilanzrecht PLUS
Bilanzrecht PREMIUM

Bilanzrecht PREMIUM - Das Modul für den Profi bei Bilanzerstellung und -prüfung in Beck-Qualität. Sie erhalten kompetente Unterstützung durch den führenden Kommentar zum Handels- und Steuerbilanzrecht – den Beck'schen Bilanz-Kommentar, den Münchner Kommentar zum HGB, Band 4: §§ 238-342e und Baumbach/Hopt, HGB (§§ 238 bis 342e HGB). Mit dem IFRS-Handbuch, dem Winnefeld, Bilanz-Handbuch und dem Budde/Förschle/Winkeljohann, Sonderbilanzen stehen Ihnen weitere Nachschlagewerke für die praktische Arbeit zur Verfügung.
Natürlich enthält das Modul auch die einschlägigen Gesetze, Entscheidungen und Verwaltungsvorschriften für die tägliche Arbeit.

zum Inhalt
von Bilanzrecht PREMIUM
Bonner Notarrecht Dt. Notarverlag

Dieses Fachmodul umfasst Kommentare und Handbücher (u.a. Armbrüster/Preuß/Renner (Hrsg.), Beurkundungsgesetz und DONot, Süß/Wachter, Handbuch des internationalenGmbH-Rechts) des mit beck-online kooperierenden DeutscherNotarVerlages und des Zerb Verlages. Im Modul enthalten sind auch die Zeitschrift notar und die Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis, ZErb.

zum Inhalt
von Bonner Notarrecht Dt. Notarverlag
Compliance PLUS

Will ein Unternehmen regelkonform bleiben, braucht es ein perfektes Management seiner rechtlichen Risiken. Corporate Compliance ist eine Notwendigkeit und die Implementierung der entsprechenden Systeme eine Herausforderung. Dieses Fachmodul hilft dabei.

zum Inhalt
von Compliance PLUS
Creifelds Rechtswörterbuch PLUS

Das Modul Creifelds Rechtswörterbuch enthält neben dem bewährten Werk "Creifelds Rechtswörterbuch" auch eine Sammlung von Normen, die das Modul inhaltlich abrunden.

Der Klassiker unter den juristischen Wörterbüchern erläutert über 12.000 Rechtsbegriffe aus allen Rechtsgebieten präzise und leicht verständlich. Der Anhang enthält nützliche Übersichten, z.B. zu Gesetzgebung, Rechtsmittelzüge, gesetzlicher Erbfolge und Rentenversicherung. 

zum Inhalt
von Creifelds Rechtswörterbuch PLUS
Datenschutz- und Informationsfreiheitsrecht PLUS

Datenschutzfragen begegnen immer mehr Juristen in ihrer täglichen Arbeit. Schlagworte wie Online-Durchsuchung, Bundestrojaner, Vorratsdatenspeicherung, Videoüberwachung und Mitarbeiterscreening prägen dabei die Beratungspraxis und die Auseinandersetzungen vor Gericht. Neben dem BDSG sind zahlreiche sondergesetzliche Vorschriften zu beachten. Auch die größtenteils im Mai 2018 in Kraft tretende Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) wirft ihre Schatten voraus. Sie wird schon jetzt im Kommentar von Paal/Pauly sowie (demnächst vollständig) in Beck'scher Online-Kommentar Datenschutzrecht, Wolff/Brink, kommentiert. Das Fachmodul zum Datenschutz- und Informationsfreiheitsrecht begleitet diese Entwicklungen stets aktuell und zuverlässig.

zum Inhalt
von Datenschutz- und Informationsfreiheitsrecht PLUS
Datenschutz- und Informationsfreiheitsrecht PREMIUM

Die größtenteils ab Mai 2018 geltende Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und das gerade verkündete BDSG 2018 werfen eine Vielzahl von Auslegungsfragen auf; das Datenschutzrecht ist komplizierter denn je. Es wird Jahre dauern, bis die offenen Fragen durch die Rechtsprechung und Literatur geklärt sind. Das PREMIUM-Fachmodul zum Datenschutz- und Informationsfreiheitsrecht begleitet diese Entwicklungen stets aktuell und zuverlässig.

Bis zum 31. Januar 2018 gilt ein Einführungspreis, da folgende Kommentare und Handbücher - teils als Neuauflage - zur Zeit noch in Vorbereitung sind:

  • Weth/Herberger/Wächter, Daten- und Persönlichkeitsschutz im Arbeitsverhältnis
  • Vahldiek, Datenschutz in der Bankpraxis
  • Aden, Bundesmeldegesetz: BMG
  • Scheurle/Mayen, Telekommunikationsgesetz: TKG
  • Spindler/Schmitz, Telemediengesetz: TMG
  • Brink/Polenz/Blatt, Informationsfreiheitsgesetz: IFG.

Die besonders wichtigen Kommentare zur DS-GVO (Ehmann/Selmayr, Kühling/Buchner, Gola und Sydow sowie als PLUS-Inhalte Paal/Pauly und BeckOK Datenschutzrecht) können schon jetzt genutzt werden.

 

zum Inhalt
von Datenschutz- und Informationsfreiheitsrecht PREMIUM
DVEV
DVEV Basismodul

Das DVEV Basismodul ist speziell für die Mitglieder der Deutschen Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV) entwickelt worden. Es bietet Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek mit Kommentaren, Handbüchern, Formularen, Rechtsprechung, Gesetzen, Fachnews und Arbeitshilfen des Verlages C.H.BECK, des NOMOS Verlages, zerb Verlages und des Deutschen Anwaltverlages.

Zum Basismodul werden Erweiterungsmodule speziell zu den Bereichen Familienrecht, Steuerrecht, Erbrechtliche Berechnungen sowie zum BeckOGK zum Zivilrecht angeboten. Den umfangreichsten Inhalt mit mit zusätzlichen Werken aus den Bereichen des Steuerrechts und des Stiftungsrechts bietet das DVEV Premiummodul.

Die Module sind exklusiv nur für Mitglieder des DVEV beziehbar. Ein gültiger Nachweis ist erforderlich. Bestellen Sie bitte über das Kunden Service Center telefonisch unter 089/38189-747.

zum Inhalt
von DVEV Basismodul
DVEV Premiummodul

Das DVEV Premiummodul ist speziell für die DVEV Mitglieder entwickelt worden und bietet einen noch umfangreicheren Zugriff auf die erbrechtliche Bibliothek mit Kommentaren, Handbüchern, Formularen, Rechtsprechung, Gesetzen, Fachnews und Arbeitshilfen des Verlags C.H.BECK, dem NOMOS Verlag, dem zerb Verlag und dem Deutschen Anwaltverlag.

Insgesamt acht Titel aus den Bereichen des Steuerrechts, des Stiftungsrechts und dem internationalen Erbrecht erweitern das DVEV Basismodul.

 
Zusätzlich sind die Erweiterungsmodule zu den Bereichen FamilienrechtSteuerrechtErbrechtliche Berechnungen sowie zum BeckOGK zum Zivilrecht erhältlich.
 
Hier finden Sie das DVEV Basismodul.
 
Das Modul ist exklusiv für Mitglieder des DVEV beziehbar. Nachweis erforderlich.
 
Bestellen Sie bitte über das Kunden Service Center telefonisch unter 089/38189-747.

zum Inhalt
von DVEV Premiummodul
Erweiterungsmodule DVEV
beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Zivilrecht

Nach dem großen Erfolg der über 100 Beck'schen Online-Kommentare zu allen zentralen Rechtsgebieten bietet der Verlag C.H.BECK zum Zivilrecht nun eine einzigartige, zukunftsweisende Kommentierung an: den beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Zivilrecht (BeckOGK). Er verbindet das Niveau der umfangreichsten Erläuterungswerke mit den Vorzügen ständiger Aktualität. Das Werk wird damit zum führenden Wegweiser durch das sich immer schneller wandelnde Recht.

zum Inhalt
von beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Zivilrecht
DVEV Erweiterungsmodul Erbrechtliche Berechnungen Online

Die erbrechtlichen Berechnungen von Gutdeutsch als Online-Version. Berechnen Sie Ihre erbrechtlichen Fälle an jedem Rechner mit Internetzugang unabhängig vom Betriebssystem. Eine speziell für touch-basierte Geräte angepasste Oberfläche erlaubt es auch unterwegs beim Mandanten oder bei Gericht unkompliziert eine Berechnung durchzuführen.

zum Inhalt
von DVEV Erweiterungsmodul Erbrechtliche Berechnungen Online
DVEV Erweiterungsmodul Familienrecht

Das DVEV Erweiterungsmodul Familienrecht ist die ideale Erweiterung zum DVEV Basismodul für alle auch im Familienrecht tätigen Erbrechtspezialisten.
 
Das DVEV Erweiterungsmodul Familienrecht ist exklusiv für Mitglieder des DVEV als Ergänzung zum DVEV Basismodul beziehbar.
 
Zusätzlich sind die Erweiterungsmodule zu den Bereichen Steuerrecht, Erbrechtliche Berechnungen sowie zum BeckOGK zum Zivilrecht erhältlich. Weitere Werke wie z.B. Schöner/Stöber, Grundbuchrecht, Feick, Stiftung als Nachfolgeintrument und Dutta/Weber, Internationales Erbrecht erhalten Sie im DVEV Premiummodul.

zum Inhalt
von DVEV Erweiterungsmodul Familienrecht
DVEV Erweiterungsmodul Steuerrecht

Das DVEV Erweiterungsmodul Steuerrecht ist die ideale Erweiterung zum DVEV Basismodul für alle auch im Steuerrecht tätigen Erbrechtspezialisten.
 
Das DVEV Erweiterungsmodul Steuerrecht ist exklusiv für Mitglieder des DVEV als Ergänzung zum DVEV Basismodul beziehbar. Nachweis erforderlich.
 
Zusätzlich sind die Erweiterungsmodule zu den Bereichen Familienrecht, Erbrechtliche Berechnungen sowie zum BeckOGK zum Zivilrecht erhältlich. Werke wie Schöner/Stöber, Grundbuchrecht, Schlüter/Stolte, Stiftungsrecht, Dutta/Weber, Internationales Erbrecht und Kreutzinger/Schaffner/Stephany erhalten Sie mit DVEV Premium.

zum Inhalt
von DVEV Erweiterungsmodul Steuerrecht
Energierecht PLUS

Dieses Fachmodul deckt den öffentlich- und privatrechtlichen Ordnungsrahmen der Energiewirtschaft, insbesondere auch das Regulierungsrecht, ab. Die Energiewende ist bereits weitgehend berücksichtigt. Neben den juristischen Themen werden auch energiewirtschaftliche Zusammenhänge und energiepolitische Zielsetzung behandelt. Im Mittelpunkt stehen die zahlreichen Kommentare und Handbücher sowie die neue Zeitschrift EnWZ. Das Modul wird stets aktuell gehalten mit Aufsätzen, Rechtsprechung und Normen zum Energierecht.

zum Inhalt
von Energierecht PLUS
Erbrecht PLUS

Das Online-Modul zum gesamten Recht der Vermögensnachfolge, auch zu Testamentsgestaltung und zu Unternehmensnachfolge – mit ausführlichen Kommentierungen, aktuellen Entscheidungen sowie Musterschriftsätzen, Vertragsmustern, Formulierungs- und Gestaltungsvorschlägen.

Noch umfangreichere Informationen bietet das Modul Aufbaumodul Erbrecht PREMIUM.

Die Modulinhalte im Vergleich finden Sie hier.

zum Inhalt
von Erbrecht PLUS
Erbrecht PREMIUM

Das Fachmodul Erbrecht PREMIUM erweitert das PLUS-Angebot z.B. mit den Werken Burandt/Rojahn, Erbrecht, Dutta/Weber, Internationales Erbrecht und Troll/Gebel/Jülicher, Erbschaftsteuer- und Schenkungsteuergesetz.

zum Inhalt
von Erbrecht PREMIUM
Europarecht HER PLUS

Die Inhalte des bewährten Moduls Europarecht PLUS kombiniert mit dem Nomos Handbuch des Europäischen Rechts von Ehlermann/Bieber/Haag. Die Vorteile des Moduls HER PLUS finden Sie hier auf einen Blick.

Neben den großen Kommentaren zum Recht der EU, den führenden europarechtlichen Zeitschriften und einer umfassenden Rechtsprechungssammlung bietet dieses Modul Zugang zur systematischen Sammlung der europäischen Rechtsakte - zusammengestellt von einem Team renommierter Herausgeber im 31 Ordner umfassenden Handbuch des Europäischen Rechts (HER).

zum Inhalt
von Europarecht HER PLUS
Europarecht PLUS

Die große Europarecht-Bibliothek direkt auf Ihrem Schreibtisch - alles, was Sie täglich brauchen, papierlos, komfortabel zu durchsuchen, fundiert, einfach und schnell:

  • führende aktuelle Kommentare zu den europäischen Verträgen,wie z.B. die große Sammlung von Grabitz/Hilf/Nettesheim, Das Recht der Europäischen Union, oder Callies/Ruffert, EUV/AEUV;
  • maßgebende Kommentierungen zum Europäischen Sekundärrecht sowie zum Kartell- und Wettbewerbsrecht, zu Beihilfen, Grundrechten und Rechtsschutz
  • umfangreiche und aktuelle Rechtsprechung im Volltext,

dazu EuZW, EuR, euvr und ZaöRV, aktuelle Vorschriften und vieles mehr, intelligent und komfortabel verlinkt.

Die Inhalte des bewährten Moduls Europarecht PLUS, kombiniert mit dem Nomos Handbuch des Europäischen Rechts von Ehlermann/Bieber/Haag, finden Sie unter Europarecht HER PLUS.

zum Inhalt
von Europarecht PLUS
Familienrecht Luchterhand

In Kooperation mit Wolters Kluwer Deutschland bietet Ihnen dieses Modul eine Auswahl hochwertiger Kommentare und Handbücher des Luchterhand Verlags zum Familienrecht.

Eine ideale Ergänzung zu den Modulen Familienrecht PLUS und PREMIUM, insbesondere für jeden Fachanwalt für Familienrecht.

zum Inhalt
von Familienrecht Luchterhand
Familienrecht PLUS

Das Fachmodul Familienrecht PLUS bietet zu allen wichtigen familienrechtlichen Themen Kommentare, Handbücher u.a. Exklusiver Bestandteil des Fachmoduls sind aktuelle Fach-News aus dem Familienrecht sowie über unsere Printmedien hinaus weitere Rechtsprechung im Volltext. Noch mehr Inhalte finden Sie im Fachmodul Familienrecht PREMIUM.

zum Inhalt
von Familienrecht PLUS
Familienrecht PREMIUM

Das Fachmodul Familienrecht PREMIUM ergänzt das Basismodul Familienrecht PLUS um wichtige Kommentare und Handbücher zu allen relevanten Bereichen des Familienrechts einschließlich Scheidungsrecht und Sozialhilferecht. 

zum Inhalt
von Familienrecht PREMIUM
Gebührenrecht Dt. Anwaltverlag

Das Fachmodul bietet umfassende Informationen des Deutschen Anwaltverlags & Instituts der Anwaltschaft GmbH zum Gebührenrecht. Dabei richtet sich es sich vor allem an den Praktiker.

zum Inhalt
von Gebührenrecht Dt. Anwaltverlag
Gewerblicher Rechtsschutz PLUS

Das Fachmodul bietet umfassende und aktuelle Informationen zum Lauterkeits-, Patent-, Gebrauchsmuster-, Marken-, Urheber-, Verlags- und Medienrecht sowie angrenzenden Gebieten.

Bitte beachten Sie auch das Aufbaumodul Gewerblicher Rechtsschutz PREMIUM sowie die verwandten Fachmodule Kartellrecht PLUS, IT- und Multimediarecht PLUS und Patentrecht PLUS.

zum Inhalt
von Gewerblicher Rechtsschutz PLUS
Gewerblicher Rechtsschutz PREMIUM

Dieses PREMIUM-Fachmodul bietet umfassende und aktuelle Informationen zum Lauterkeits-, Patent-, Gebrauchsmuster-, Geschmacksmuster-, Marken-, Urheber-, Verlags- und Medienrecht sowie angrenzenden Gebieten. Es vertieft das gleichnamige PLUS-Modul u. a. mit der Praktikerzeitschrift GRUR-Prax.

zum Inhalt
von Gewerblicher Rechtsschutz PREMIUM
Handels- und Gesellschaftsrecht Heymanns

Dieses Modul enthält in Kooperation mit Wolters Kluwer Deutschland hochwertige Werke zum Handels- und Gesellschaftsrecht. Den Schwerpunkt bildet der von Zöllner/Noack herausgegebene Kölner Kommentar zum Aktiengesetz, dessen 3. Auflage sich der Fertigstellung nähert. Die Neuauflage von Schmidt, Gesellschaftsrecht: Unternehmensrecht II, befindet sich in Vorbereitung.

zum Inhalt
von Handels- und Gesellschaftsrecht Heymanns
Handels- und Gesellschaftsrecht OPTIMUM

Das Fachmodul bietet die optimale Information vor allem für Wirtschaftsjuristen, Rechtsanwälte und Richter. Zusätzlich zum Plus- und Premium-Modul stehen über 20 wichtige Kommentare, Handbücher und Formularbücher wie der Münchener Kommentar zum GmbHG zur Verfügung.

zum Inhalt
von Handels- und Gesellschaftsrecht OPTIMUM
Handels- und Gesellschaftsrecht PLUS

Das Fachmodul enthält Kommentare (z. B. Baumbach/Hueck, GmbHG), Handbücher (zur Limited), Entscheidungen, Aufsätze, Gesetze und Fach-News zum deutschen und europäischen Handels- und Gesellschaftsrecht.

Die Aufbaumodule Handels- und Gesellschaftsrecht PREMIUM und OPTIMUM sind die perfekte Ergänzung für Ihre komplexen Fälle.

zum Inhalt
von Handels- und Gesellschaftsrecht PLUS
Handels- und Gesellschaftsrecht PREMIUM

Das Fachmodul bietet fundierte und praxisgerechte Information vor allem für Wirtschaftsjuristen, Rechtsanwälte und Richter. Zusätzlich zum Plus-Modul stehen zahlreiche Premium-Inhalte zur Verfügung, allen voran die Münchener Kommentare zum HGB und zum AktG und die neue Zeitschrift GWR Online.

Das Aufbaumodul Handels- und Gesellschaftsrecht OPTIMUM ist die perfekte Ergänzung für Ihre komplexen Fälle.

zum Inhalt
von Handels- und Gesellschaftsrecht PREMIUM
Hochschulrecht PLUS

Das Fachmodul bündelt die laufend aktuellen BeckOK sowie weitere Werke zum Hochschulrecht verschiedener Bundesländer: Bayern, Baden-Württemberg, Niedersachsen, Hessen, Nordrhein-Westfalen und Hamburg. Daneben finden sich Standardwerke wie Niehues/Fischer/Jeremias, Prüfungsrecht, alle wichtigen Gesetze und ein umfassendes Rechtsprechungsarchiv zum Hochschulrecht.

zum Inhalt
von Hochschulrecht PLUS
IDW Bewertung und Transaktionsberatung

Dieses Fachmodul bietet Ihnen das umfassende Fachwissen zur Unternehmensbewertung. Neben den aktuellen fachlichen Vorgaben berücksichtigt das Modul Hinweise und Lösungen für die praktische Umsetzung. Kernstück ist der Themenband Bewertung und Transaktionsberatung aus der WPH Edition (in Vorbereitung für 4. Quartal 2017, bis dahin Auszüge aus WP Handbuch Band II). Dieser behandelt alle wichtigen Maßnahmen für die Absicherung von Käufen und Verkäufen von Unternehmen oder Unternehmensteilen mit Blick auf gesellschaftsrechtliche, umwandlungs- und kapitalmarktrechtliche wie auch steuerliche, erb- und familienrechtliche Aspekte. Abgerundet wird das Modul durch die entsprechenden IDW Verlautbarungen sowie weitere relevante Werke aus dem IDW Verlag.

zum Inhalt
von IDW Bewertung und Transaktionsberatung
IDW Wirtschaftsprüfung

Dieses Fachmodul wurde speziell für Wirtschaftsprüfer entwickelt. Die Inhalte des IDW Verlags und des Verlags C.H.BECK ergeben zusammen eine einzigartige Online-Datenbank, die Ihnen alle wesentlichen Fachinformationen für Ihre tägliche Arbeit zur Verfügung stellt: IDW Prüfungsstandards und weitere IDW Verlautbarungen, WP Handbuch 2012 Band I, WP Handbuch 2014 Band II, WPO Kommentar (Hense/Ulrich), die Zeitschrift WPg – Die Wirtschaftsprüfung, Beck'sche Normen (Auswahl) sowie Rechtsprechung aus BeckRS und BeckEuRS (Auswahl). Das Modul kann mit weiteren bilanz-, steuer- und wirtschaftsrechtlichen Modulen von beck-online kombiniert werden.

Genau darauf abgestimmt gibt es die Zusatzmodule Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PLUS und Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PREMIUM.

Die 15. Auflage des WP Handbuchs (Hauptband 2017) und der Band "Assurance" sind enthalten. Die übrigen Bände der WPH Edition werden in dieses Modul nicht aufgenommen.

zum Inhalt
von IDW Wirtschaftsprüfung
IMM-DAT PLUS

Mit IMM-DAT können Schmerzensgeld-Urteile gezielt gesucht und die angemessene Höhe im Handumdrehen berechnet werden. Nach Eingabe eines Suchbegriffs (z.B. HWS-Syndrom, Prellung) zeigt das Programm die dazugehörigen Entscheidungen mit Aktenzeichen, Fundstelle, Verletzungen und Einzelheiten. Autor: Andreas Slizyk, Rechtsanwalt.

zum Inhalt
von IMM-DAT PLUS
Insolvenzrecht PLUS

Das Fachmodul Insolvenzrecht PLUS bietet ein umfangreiches Angebot an Kommentaren, Handbüchern, Aufsätzen, Gesetzen und Rechtsprechung.

Noch mehr Informationen erhalten Sie mit dem Aufbaumodul  Insolvenzrecht PREMIUM.

zum Inhalt
von Insolvenzrecht PLUS
Insolvenzrecht PREMIUM

Ideale Ergänzung zum Fachmodul Insolvenzrecht PLUS ist das Premiummodul mit herausragenden Kommentaren wie den Uhlenbruck, BeckOK InsO, Nerlich/Römermann, Kindler/Nachmann, Beck'schen Steuerlexikon, usw.

zum Inhalt
von Insolvenzrecht PREMIUM
Insolvenzrecht RWS

Dieses Fachmodul umfasst insolvenzrechtliche Kommentare (u.a. Kübler/Prütting/Bork, InsO) und Handbücher sowie die Zeitschriften ZIP und EWIR des mit beck-online kooperierenden RWS Verlages.

zum Inhalt
von Insolvenzrecht RWS
IT- und Multimediarecht PLUS

Das Fachmodul bietet fundierte und praxisgerechte Information für alle, die sich mit dem IT-Recht und dem Multimediarecht beschäftigen. Das Spektrum reicht vom Datenschutz und E-Commerce bis zum unlauteren Wettbewerb. Dies alles wird laufend aktuell gehalten.

Das Aufbaumodul IT- und Multimediarecht PREMIUM ist noch breiter angelegt und hilft bei der Lösung selbst schwierigster Fälle.

zum Inhalt
von IT- und Multimediarecht PLUS
IT- und Multimediarecht PREMIUM

Dieses Fachmodul bietet fundierte und praxisgerechte Information für alle, die sich vertieft mit dem IT-Recht und dem Multimediarecht beschäftigen. Die PREMIUM-Inhalte Auer-Reinsdorff/Conrad, Handbuch IT- und Datenschutzrecht, weitere Handbücher und Kommentare sowie ein Formularbuch lassen in diesem dynamischen Rechtsgebiet keine Wünsche offen.

zum Inhalt
von IT- und Multimediarecht PREMIUM
JA PREMIUM

Das Modul JA PREMIUM ist speziell auf die Bedürfnisse von Jurastudenten zugeschnitten. Es umfasst:

  • studienrelevante Gesetzestexte

  • zwei BGB Kommentierungen

  • die stets aktuellen beck'schen Onlinekommentare zu GG, StGB, StPO, VwGO und VwVfG
  • über 16000 Rechtsprechungsdokumente (inkl. studienrelevanter Urteile) aus beck'schen Zeitschriften

  • die Ja im Volltext ab Januar 2005

  • monatlicher Printbezug der Zeitschrift JA (wird gesondert berechnet)

zum Inhalt
von JA PREMIUM
JuS PREMIUM

Das Modul JuS PREMIUM ist speziell auf die Bedürfnisse von Jurastudenten zugeschnitten. Es umfasst:

  • studienrelevante Gesetzestexte

  • zwei BGB Kommentierungen

  • die stets aktuellen beck'schen Onlinekommentare zu GG, StGB, StPO, VwGO und VwVfG
  • über 16000 Rechtsprechungsdokumente (inkl. studienrelevanter Urteile) aus beck'schen Zeitschriften

  • JuS Lernprogramme zum BGB

  • FachNews

  • die JuS im Volltext ab Januar 2000

  • monatlicher Printbezug der Zeitschrift JuS (wird gesondert berechnet)

zum Inhalt
von JuS PREMIUM
Kartellrecht Luchterhand

Dieses Modul enthält in Kooperation mit Wolters Kluwer Deutschland drei hochwertige Kommentare zum Kartellrecht: den Klassiker "Langen/Bunte", den neuen Vierbänder "Busche/Röhling" und den kompakten "Berg/Mäsch". Dies ist die ideale Ergänzung zu Kartellrecht PLUS.

zum Inhalt
von Kartellrecht Luchterhand
Kartellrecht PLUS

Dieses Fachmodul zum Kartellrecht behandelt europäisches und deutsches Recht und verzahnt dadurch nationale Regelungen eng mit den Vorgaben des europäischen Gesetzgebers. Damit erhält eine Materie, die mit am stärksten durch europäische Vorschriften geregelt wird, eine systematische und fundierte Darstellung in Kommentaren und Handbüchern. Besonders hervorzuheben ist die große Aktualität von Rechtsprechung, Aufsätzen, Fachnews und Normen.

zum Inhalt
von Kartellrecht PLUS
Kostenrecht PLUS

Das Fachmodul Kostenrecht PLUS umfasst alle praxiswichtigen Bereiche des Gerichts- und Notarkostenrechts sowie des anwaltlichen Gebührenrechts. Enthalten sind Kommentare, Rechtsprechung und Gesetze wie RVG, FamGKG, JVEG, GNotKG, KostO, ArbGG, SGG, HRegGebV, InsVV, ZwVwV, Kosten- und Vergütungsverzeichnisse, ARB, Streitwertkommentar.

zum Inhalt
von Kostenrecht PLUS
Kostenrecht PREMIUM

Das Fachmodul Kostenrecht PREMIUM ist das Online Angebot für die erweiterte Recherche. Zusätzlich zu den Inhalten von Kostenrecht PLUS finden Sie hier weitere renommierte Werke wie etwa: Gerold/Schmidt, Rechtsanwaltsvergütungsgesetz; Riedel/Sußbauer, Rechtsanwaltsvergütungsgesetz: RVG; Korintenberg, Gerichts- und Notarkostengesetz: GNotKG sowie die Zeitschrift AGS – Anwaltsgebühren Spezial, ab 2010.

zum Inhalt
von Kostenrecht PREMIUM
Krankenversicherungsrecht PLUS

Dieses Zielgruppenmodul liefert Ihnen zum sozialrechtlichen Bereich Kranken- und Pflegeversicherung gezielt alle notwendigen Informationen. Umfangreichere sozialrechtliche Informationen zu allen sozialrechtlichen Gebieten erlangen Sie über die Fachmodule Sozialrecht plus und Sozialrecht premium.

zum Inhalt
von Krankenversicherungsrecht PLUS
Landesrecht Bayern PLUS

Das Fachmodul Landesrecht Bayern PLUS bietet zahlreiche landesrechtliche Normen, Kommentierungen zum allgemeinen und besonderen Kommunalrecht, zur Verfassung des Freistaates Bayern sowie zum Verwaltungsrecht. Die Rechtsprechung des Verfassungsgerichtshofes, des Verwaltungsgerichtshofes und der Verwaltungsgerichte mit landesrechtlichem Bezug ergänzen dies.

Zudem enthalten sind die stets aktuellen Beck'schen Online-Kommentare zum bayerischen Landesrecht sowie zur VwGO und zum VwVfG.

zum Inhalt
von Landesrecht Bayern PLUS
Lebensmittelrecht PLUS

Das Fachmodul Lebensmittelrecht PLUS enthält Kommentare, Handbücher, Entscheidungen, Aufsätze und Vorschriften zum Lebensmittelrecht. Die für beck-online.Die Datenbank typische Suche ermöglicht es allen, die in diesem Rechtsgebiet tätig sind, fundierte und praxisgerechte Informationen schnell und einfach abzurufen und zu nutzen. 

NEU seit Dezember 2016: Hirt/Maisack/Moritz Tierschutzgesetz, 3. Aufl.

NEU seit Januar 2017: Dauses, EU-Wirtschaftsrecht (Auszug Lebensmittelrecht)

zum Inhalt
von Lebensmittelrecht PLUS
M&A und Corporate Finance PLUS

Planung, Gestaltung, Sonderformen, regulatorische Rahmenbedingungen und Streitbeilegung bei Mergers & Acquisitions: Jahrzehntelange Erfahrung im Transaktionsgeschäft finden Sie gebündelt in diesem Fachmodul für den M&A-Professional. Es behandelt alle maßgeblichen Aspekte von M&A-Transaktionen einschließlich Corporate Finance. Auf spezielle Übernahmesituationen wird ebenso eingegangen wie auf transaktionsbegleitende Aspekte und branchenspezifische Besonderheiten.

zum Inhalt
von M&A und Corporate Finance PLUS
Medizin- und Gesundheitsrecht PLUS

Dieses Fachmodul hält ein breites Angebot an Kommentaren, Handbüchern und Rechtsprechung zu dem umfangreichen und breit gefächterten Gebiet des Medizin- und Gesundheitsrechts bereit.

Das Fachmodul Medizin- und Gesundheitsrecht PREMIUM ist die perfekte inhaltliche Ergänzung für den Praktiker. Mit zusätzlichen Werken, u.a. zum Haftungs-, Krankenversicherungs- und Krankenhausrecht sowie zum Gebührenrecht.

zum Inhalt
von Medizin- und Gesundheitsrecht PLUS
Medizin- und Gesundheitsrecht PREMIUM

Dieses Fachmodul hält ein breites Angebot an Kommentaren, Handbüchern und Rechtsprechung zu dem umfangreichen und breit gefächterten Gebiet des Medizin- und Gesundheitsrechts bereit. Zusätzlich zum PLUS-Modul umfasst es zahlreiche PREMIUM-Inhalte, insbesondere zum Haftungs-, Krankenversicherungs- und Krankenhausrecht sowie zum Gebührenrecht.

In Kooperation mit der Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft Stuttgart wird das Werk Saalfrank, Handbuch des Medizin- und Gesundheitsrechts und in Kooperation mit dem Kommunal- und Schulverlag das Werk Dietz/Bofinger, Krankenhausfinanzierungsgesetz, Bundespflegesatzverordnung und Folgerecht angeboten.

zum Inhalt
von Medizin- und Gesundheitsrecht PREMIUM
Miet- und WEG-Recht Luchterhand

Dieses Modul enthält in Kooperation mit Wolters Kluwer Deutschland eine Zusammenstellung ausgewählter Werke zum Miet- und Wohnungseigentumsrecht aus dem Carl Heymanns Verlag und ist die ideale Ergänzung zu Miet- und WEG Recht PLUS und PREMIUM.

zum Inhalt
von Miet- und WEG-Recht Luchterhand
Miet- und WEG-Recht PLUS

Das Fachmodul Miet- und WEG-Recht PLUS ist speziell auf Ihren Arbeitsschwerpunkt zugeschnitten. Mit ihm erhalten Sie nicht nur die wichtigsten Kommentare und Handbücher zum Miet- und Wohnungsrecht, sondern zusätzlich auch mietrechtlich relevante Aufsätze und Entscheidungen, über das Printmedium hinaus online weitere Rechtsprechung, Gesetzetexte sowie Fach-News.

Noch umfangreichere Informationen bietet das Modul Aufbaumodu Miet- und WEG-Recht PREMIUM.

zum Inhalt
von Miet- und WEG-Recht PLUS
Miet- und WEG-Recht PREMIUM

Die umfassende Datenbank für den Arbeitsschwerpunkt Miet- und Wohnungsrecht enthält alles für die tägliche Praxis: Kommentare, Handbücher, Rechtsprechung, Gesetze, Fachzeitschriften und Formulare plus Fach-News. Das Fachmodul "Miet- und WEG-Recht PREMIUM" hat den Umfang von Miet- und WEG-Recht PLUS zuzüglich weiterer Kommentare und Handbücher

zum Inhalt
von Miet- und WEG-Recht PREMIUM
NomosOnline Arbeitsrecht

Die Arbeitsrecht-Bibliothek von Nomos mit Kommentaren, Handbüchern, Rechtsprechung, Gesetzen und Formularen. Neben einer umfassenden Sammlung arbeitsrechtlicher Kommentare u.a. zum Kündigungschutz, Betriebsverfassungsrecht oder Tarifrecht, finden Sie in diesem Modul Handbücher zum Arbeitsgerichtsprozess oder zum Thema "Gestaltung von Arbeitsverträgen".

Abgerundet wird dieses Angebot mit zahlreichen arbeitsrechtlichen Formularen und Gesetzen. Natürlich haben Sie darüberhinaus Zugriff auf die Rechtsprechung aus den bewährten Beck'schen Zeitschriften wie NZA und NZA-RR. Zusätzlich erhalten Sie die Beck'sche Rechtsprechungssammlung zum Arbeitsrecht aus BeckRS (Rechtsprechung im Volltext direkt von den Gerichten) sowie aus der NJOZ (Neue Juristische Online Zeitschrift).

zum Inhalt
von NomosOnline Arbeitsrecht
NomosOnline Existenzsicherung

Das Fachmodul für alle Mandate zu Grundsicherung und Sozialhilfe. Mit den bedeutenden Lehr- und Praxiskommentaren, Handbüchern und Lexika zu allen materiell- und verfahrensrechtlichen Aspekten der Existenzsicherung. Eine Gesamtschau von Ansprüchen, Verfahren und Prozess. Monatlich aktuell mit der unentbehrlichen Nomos-Fachzeitschrift "info also". Abgerundet mit mehr als 500 aktuellen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die neuen Hartz-IV-Regelungen: Nach den verfassungsgerichtlichen Vorgaben wurde das Recht der Existenzsicherung rückwirkend zum 1.1.2011 grundlegend reformiert: neue Regelsätze, Bildungsangebote für Kinder und Sanktionen. Nomos begleitet diese bedeutende Gesetzesänderung durch vertiefende Literatur und Aktualisierung der Standardwerke - auch im Rahmen des Moduls.

zum Inhalt
von NomosOnline Existenzsicherung
NomosOnline Familienrecht

Die Fachbibliothek zum Familienrecht. Mit umfassenden, praxisorientierten Kommentierungen zu allen materiellen und verfahrensrechtlichen Aspekten sowie vertieften Darstellungen zu Verfahren und Versorgungsausgleich. Hinzu kommen die aktuellen Erläuterungen von Spezialgesetzen aus der Sammlung "Das Deutsche Bundesrecht" sowie eine Vielzahl an Mustern aus dem familienrechtlichen Formularwerk von Meyer-Götz und den Gesetzesformularen BGB und ZPO. Vierzehntägig aktuell mit der Beck'schen Fachzeitschrift NZFam. Abgerundet mit mehr als 250 aktuellen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

zum Inhalt
von NomosOnline Familienrecht
NomosOnline Sozialrecht

Für das erfolgreiche Mandat im Sozialrecht. Mit einer kompletten Kommentierung des Sozialrechts (SGB I bis XII), einschließlich seiner arbeits- und europarechtlichen Bezüge, sowie des Sozialgerichtsgesetzes. Daneben finden Sie das Handbuch Sozialrechtsberatung (HSRB) und die bewährten Nomos-Handbücher für die Mandatsbearbeitung sowie zum Verfahrens- und Prozessrecht. Die Zeitschriften "info also" und "Sozialrecht aktuell" informieren Sie über aktuelle Entwicklungen. 

zum Inhalt
von NomosOnline Sozialrecht
NomosOnline Sozialrechtsberatung

Das Fachmodul für Sozialverbände, Rechtsanwälte und Sozialrichter. Mit dem bewährten Handbuch Sozialrechtsberatung (HSRB): es behandelt alle Lebenslagen, die in der Beratungspraxis typischerweise vorkommen – von „Alleinerziehung“ über „Krankheit“ bis hin zu „Wohnungslosigkeit“. Dabei sind die dem Betroffenen zustehenden Leistungen wie auch die jeweiligen Zuständigkeiten präzise dargestellt. Hinzu kommen sämtliche Kommentierungen des materiellen Sozialrechts sowie alle einschlägigen Gesetze und die relevante Rechtsprechung.

zum Inhalt
von NomosOnline Sozialrechtsberatung
Notarrecht PLUS

Das Modul Notarrecht PLUS bietet Ihnen alles, was Sie täglich für die Beratung brauchen. Die inhaltliche Gestaltung des Moduls erfolgte in enger Abstimmung mit dem Deutschen Notarverein. Damit ist sichergestellt, dass Notare über das Internet genau die Rechtsinformationen erhalten, die sie für ihre tägliche Arbeit benötigen. So erhalten Sie die wichtigsten Kommentare und Handbücher zum Notarrecht sowie notarrechtlich relevante Zeitschriften und Entscheidungen laufend aktuell aus BeckRS, Fachnews und laufend zuverlässige Gesetze.

zum Inhalt
von Notarrecht PLUS
Öffentliches Baurecht Kohlhammer

Dieses Fachmodul zum Öffentlichen Baurecht enthält hochkarätige Kommentare des mit beck-online kooperierenden Verlages W. Kohlhammer. Es kommentiert ausführlich und anschaulich BauGB, BauNVO, ImmoWertV und LBO BW.

zum Inhalt
von Öffentliches Baurecht Kohlhammer
Öffentliches Baurecht PLUS

Dieses verwaltungsrechtliche Aufbaumodul bietet fundierte und praxisgerechte Information für alle, die sich mit dem Öffentlichen Baurecht - insbes. also mit dem Bauplanungs-, Fachplanungs- und Bauordnungsrecht - beschäftigen.

zum Inhalt
von Öffentliches Baurecht PLUS
Öffentliches Tarifrecht PLUS

Mit dem Modul Öffentliches Tarifrecht PLUS erhalten Sie neben einer ausführlichen Kommentierung zum TVöD auch kompetente Erläuterungen zum Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Weitere wichtige Werke zum Personalvertretungsrecht sowie zum Themenkomplex „Arbeitsrecht in der öffentlichen Verwaltung“ sind Bestandteil dieses Fachmoduls. Ergänzt wird das Modul durch die relevante Rechtsprechung zum Tarifrecht. Eine umfassende Textsammlung rundet das Angebot ab.

Mit den enthaltenen BeckOK zum Tarifrecht und Arbeitsrecht sind Sie immer schnell auf dem neuesten Stand.

zum Inhalt
von Öffentliches Tarifrecht PLUS
Öffentliches Wirtschaftsrecht PLUS

Dieses verwaltungsrechtliche Aufbaumodul bietet fundierte und praxisgerechte Information für alle, die sich mit dem Wirtschaftsverwaltungsrecht beschäftigen. Es erstreckt sich vom klassischen Gewerberecht über das Energie- und Telekommunikationsrecht bis zum EU-Wirtschaftsrecht und dem Vergaberecht. .

zum Inhalt
von Öffentliches Wirtschaftsrecht PLUS
Patentrecht PLUS

Das Fachmodul Patentrecht PLUS bietet Ihnen umfassende und aktuelle Informationen zum Patent-, Gebrauchsmuster- und Markenrecht sowie den angrenzenden Rechtsgebieten wie z. B. dem Arbeitnehmererfindungsrecht. Patentrecht PLUS ist die Online-Bibliothek für Patentkanzleien rund um die Arbeitsschwerpunkte Patente anmelden, Nichtigkeitsverfahren und Prozessführung in Verletzungsverfahren.

zum Inhalt
von Patentrecht PLUS
Pharmarecht PLUS

Pharmarecht - ein rechtsgebietsübergreifendes Tätigkeitsfeld rund um Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Qualitätssicherung vor allem von Arzneimitteln aber auch Medizinprodukten. Zivilrechtliche Aspekte kommen hier ebenso zum Tragen wie verwaltungsrechtliche und strafrechtliche.

Das Fachmodul Pharmarecht PLUS wurde konzipiert, um allen auf diesem Gebiet Tätigen den notwenigen Rundumblick zu verschaffen. Es enthält Kommentare, Handbücher, Entscheidungen, Aufsätze und Vorschriften zum Pharmarecht. Die für beck-online.Die Datenbank typische Suche ermöglicht es, fundierte und praxisgerechte Informationen schnell und einfach abzurufen und zu nutzen.

Das Modul richtet sich an Anwälte, in der Pharmaindustrie angestellte Juristen wie auch Richter, denen Fälle mit pharmazeutischem Bezug zur Entscheidung vorliegen.

zum Inhalt
von Pharmarecht PLUS
Privates Baurecht ibr-online

Die renommierte Baurechts-Datenbank des id Verlages bietet Ihnen laufend aktualisiert u.a. folgende Werke: Weyand, Kommentar  zum Vergaberecht, Kniffka, ibr-online-Kommentar Bauvertragsrecht, die Zeitschriften IBR ab 1990 und IMR ab 2006, Rechtsprechung im Volltext (ca. 46.000 Urteile), dazu IBR-Mustertexte und die wichtigsten Normen zum privaten Baurecht. Ein Muss für Spezialisten und eine große Hilfe für jeden Praktiker.
Für die erweiterte Recherche: ibr-online & Privates Baurecht PLUS: Mit der Kombination der Inhalte der beiden Module des ID-Verlages und des Verlages C.H.BECK verfügen Sie über ein besonders umfassendes Angebot zum Bau- und Architektenrecht in einem Modul.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online
Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PLUS

Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PLUS – darauf können Sie bauen: maßgebende und top-aktuelle Inhalte.
Eine Kooperation des id Verlages und des Verlages C.H.BECK.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PLUS
Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PREMIUM

Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PREMIUM – darauf können Sie bauen: maßgebende und top-aktuelle Inhalte.
Eine Kooperation des id Verlages und des Verlages C.H.BECK.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PREMIUM
Privates Baurecht PLUS

Die maßgebenden Kommentierungen und Handbücher, u.a. Kapellmann/Messerschmidt, VOB A/B; BeckOK VOB/B; Messerschmidt/Voit, Privates Baurecht. Umfangreiche Rechtsprechung und Aufsätze aus Beck‘schen Zeitschriften, Gesetzestexte, praktische Formulare und führende Zeitschriften wie NZBau ab 2000 und ZfBR ab 1999. Das maßgebliche private Bau- und  Architektenrecht wissenschaftlich fundiert und praxisgerecht erläutert.
Für die erweiterte Recherche: Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PLUS: Mit der Kombination der Inhalte der beiden Module des ID-Verlages und des Verlages C.H.BECK verfügen Sie über ein besonders umfassendes Angebot zum Bau- und Architektenrecht in einem Modul.

zum Inhalt
von Privates Baurecht PLUS
Privates Baurecht PREMIUM

Privates Baurecht PREMIUM ergänzt das Modul Privates Baurecht PLUS und bietet zusätzlich wichtige Werke für die Bearbeitung baurechtlicher Angelegenheiten. Die Beck'schen VOB- und Vergaberechts-Kommentare VOB Teil B und Teil C sind ebenso enthalten wie der neue HOAI-Kommentar von Fuchs/Berger/Seifert und das Praxishandbuch Architektenrecht von Thode/Wirth/Kuffer. Dem Praktiker erleichtern verschiedene Formularbücher die Arbeit.

zum Inhalt
von Privates Baurecht PREMIUM
Rechtsprechung PLUS

Die perfekte Ergänzung zu allen beck-online Fachmodulen, Anwalt PREMIUM, Beck Kommunalpraxis PLUS oder NomosOnline Anwalt bietet mehr als 1.200.000 Rechtsprechungs-Volltexte sowie über 1.250.000 Leitsätze aus allen relevanten Rechtsgebieten. Das Modul ist somit ein aktuelles und umfangreiches Ergänzungsmodul mit mehr als 2.450.000 Rechtsprechungsdokumenten.

Das Modul enthält

  • aktuelle Gerichtsentscheidungen in ungekürzter Originalfassung (BeckRS)
  • Gerichtsentscheidungen des EuGH, des EuG und des EuGöD in ungekürzter Originalfassung (BeckEuRS)
  • Urteilsvolltexte aus den Schwerpunkten Immobilien- & Baurecht (IBRRS)
  • Archiv der Sammlung Verwaltungsrechtsprechung (VwRspr)
  • Leitsätze aus der Leitsatzkartei (LSK)
  • Leitsätze aus den Fundheften Zivilrecht sowie Arbeits- und Sozialrecht
  • Leitsätze aus den Fundheften Öffentliches Recht
  • Mössner, Steuerrechtliche Leitsätze (StL)

Dieses Modul ist in Verbindung mit einem beck-online Fachmodul, Anwalt PREMIUM, Beck Kommunalpraxis PLUS oder NomosOnline Anwalt abonnierbar.

zum Inhalt
von Rechtsprechung PLUS
Sicherheits- und Polizeirecht PLUS

Das Fachmodul Sicherheits- und Polizeirecht PLUS wurde konzipiert, um allen auf diesem Gebiet Tätigen den notwendigen Rundumblick zu verschaffen. Es enthält Kommentare, Handbücher, Entscheidungen, Aufsätze und Vorschriften zum Sicherheits- und Polizeirecht. Das Modul wird zudem von einem über 10.000 Fachausdrücke umfassenden Wörterbuch ergänzt und stellt somit ein für die polizeiliche Praxis unabdingbares Nachschlagewerk dar. Die landesspezifischen Kommentare werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert und bieten den Nutzern hierdurch rechtliche Sicherheit. Die für beck-online.Die Datenbank typische Suche ermöglicht es, fundierte und praxisgerechte Informationen schnell und einfach abzurufen und zu nutzen.

Das Modul richtet sich in erster Linie an Sicherheits- und Polizeibehörden des Bundes und der Länder, Ordnungsbehörden, Polizisten, Verwaltungs- und Strafgerichte, Staatsanwälte sowie Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte auf dem Gebiet des Verwaltungs- und Strafrechts.

Anmelden zum 4-Wochen-Test

NEU im Juni 2017:

Steindorf, Waffenrecht

 

zum Inhalt
von Sicherheits- und Polizeirecht PLUS
Sozialrecht Kohlhammer

Dieses Fachmodul Sozialrecht Kohlhammer umfasst die Kommentare zum SGB II, SGB VIII, SGB IX und SGB XII des mit beck-online kooperierenden Verlages W. Kohlhammer. Sowohl das zweibändige Handbuch der Grundsicherung und Sozialhilfe von Mergler/Zink (Kommentar zum SGB II und SGB XII) als auch das Werk von Ernst/Adlhoch/Seel zum SGB IX und Jans/Happe/Saurbier/Maas, Kinder- und Jugendhilferecht, SGB VIII, ist enthalten.

zum Inhalt
von Sozialrecht Kohlhammer
Sozialrecht PLUS

Das Fachmodul Sozialrecht PLUS bietet Ihnen ein umfangreiches Angebot an Kommentaren zu allen Sozialgesetzbüchern, SGB I-XII und dem SGG und die relevante Rechtsprechung zum Sozialgesetzbuch.

Für noch umfangreichere Informationen sorgt das Aufbaumodul Sozialrecht PREMIUM. Weitere Ergänzung bietet NomosOnline Sozialrecht und das spezielle Zielgruppenmodul Krankenversicherungsrecht PLUS.

zum Inhalt
von Sozialrecht PLUS
Sozialrecht PREMIUM

Noch mehr Informationen zu allen Gebieten des Sozialrechts erhalten Sie mit dem Fachmodul Sozialrecht PREMIUM. Es ergänzt Sozialrecht PLUS und liefert eine Rundumversorgung für alle Rechtsfälle des Sozialrechts, alle Sozialgesetzbücher werden besprochen.

zum Inhalt
von Sozialrecht PREMIUM
Steuerberater BASIS

Dieses Einsteigermodul ist ein extrem kostengünstiges Modul, das insbesondere Einzelsteuerberatern und kleineren Sozietäten Zugang zu namhaften Werken, wie Blümich EStG, KStG, GewStG und Nebengesetze, Bunjes UStG und Klein AO bietet.

zum Inhalt
von Steuerberater BASIS
Steuerberater OPTIMUM

Steuerberater OPTIMUM – rechtsübergreifendes Fachwissen für alle, die optimal beraten und alles im Blick behalten wollen.
Steuerberater OPTIMUM ist die neue umfassende Bibliothek für die anspruchsvolle fachübergreifende Beratung im Steuer- und Bilanzrecht und angrenzenden Rechtsgebieten.

Im Preis enthalten sind die Print-Ausgaben der Zeitschriften DStR (wöchentlich) sowie IStR (zweimal pro Monat).

zum Inhalt
von Steuerberater OPTIMUM
Steuern und Landwirtschaft PLUS

Das Online-Angebot für alle landwirtschaftlichen Mandate. Mit dem LuF-Handbuch von Leingärtner und Dombert/Witt, Münchener Anwaltshandbuch Agrarrecht. Das Fachmodul Steuern und Landwirtschaft PLUS bietet Ihnen diese und weitere Werke online aufbereitet und voll zitierfähig. Dazu umfangreiche Rechtsprechung und sorgfältig aktualisierte Gesetzestexte.

zum Inhalt
von Steuern und Landwirtschaft PLUS
Steuern und Landwirtschaft PREMIUM

Das Online-Angebot für die erweiterte Recherche. Zusätzlich zu den Inhalten von Steuern und Landwirtschaft PLUS finden Sie hier weitere renommierte Werke wie Boruttau, GrEStG, Meincke, ErbStG und Klein, AO. Dazu die DStR ab 1991 sowie DStRE ab 1997.

zum Inhalt
von Steuern und Landwirtschaft PREMIUM
Steuerrecht Grundmodul

Dieses Kommentareinsteigermodul ist ein extrem kostengünstiges Modul, das trotzdem mit namhaften Werken, wie Blümich EStG, KStG, GewStG und Nebengesetze, Bunjes UStG und Klein AO aufwartet.

Im Preis enthalten ist die wöchentliche Print-Ausgabe der Zeitschrift DStR.

zum Inhalt
von Steuerrecht Grundmodul
Steuerrecht PLUS

Die umfassende Steuerrechtsdatenbank für den Steuerprofi enthält alles für die tägliche Arbeit: Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Verwaltungserlasse, Rechtsprechung, Steuerlexikon, Steuerkommentare, Fachzeitschriften, Formulare, Berechnungsprogramme, Fach-News. Das Fachmodul "Steuerrecht PLUS" hat den Umfang des Grundmoduls zuzüglich weiterer renommierter Kommentare und Handbücher.

Im Preis enthalten ist die wöchentliche Print-Ausgabe der Zeitschrift DStR.

zum Inhalt
von Steuerrecht PLUS
Steuerrecht PREMIUM

Die umfassende Steuerrechtsdatenbank für den Steuerprofi enthält alles für die tägliche Arbeit: Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Verwaltungserlasse, Rechtsprechung, Steuerlexikon, Steuerkommentare, Fachzeitschriften, Formulare, Berechnungsprogramme, Fach-News. Das Fachmodul "Steuerrecht PREMIUM" ergänzt die Inhalte von "Steuerrecht PLUS" um weitere Kommentare und Handbücher zum UmwStG, BewG, GrEStG sowie zur FGO.

Im Preis enthalten ist die wöchentliche Print-Ausgabe der Zeitschrift DStR.

zum Inhalt
von Steuerrecht PREMIUM
Steuerrecht PREMIUM inkl. IStR

Die umfassende Steuerrechtsdatenbank für den Steuerprofi enthält alles für die tägliche Arbeit: Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Verwaltungserlasse, Rechtsprechung, Steuerlexikon, Steuerkommentare, Fachzeitschriften, Formulare, Berechnungsprogramme, Fach-News. Das Fachmodul "Steuerrecht PREMIUM inkl. IStR" ergänzt die Inhalte von "Steuerrecht PREMIUM" um die Fachzeitschrift IStR.

Im Preis enthalten sind die Print-Ausgaben der Zeitschriften DStR (wöchentlich) sowie IStR (zweimal pro Monat).

zum Inhalt
von Steuerrecht PREMIUM inkl. IStR
Steuerrecht PREMIUM International

Zusätzlich zu den bereits umfangreichen Inhalten von "Steuerrecht PREMIUM inkl. IStR" erhalten Sie hier noch die beiden Kommentare "Wassermeyer, DBA" und "Kraft, AStG".

Im Preis enthalten sind die Print-Ausgaben der Zeitschriften DStR (wöchentlich) sowie IStR (zweimal pro Monat).

zum Inhalt
von Steuerrecht PREMIUM International
Strafrecht Heymanns

Dieses Modul enthält in Kooperation mit Wolters Kluwer Deutschland eine Zusammenstellung ausgewählter Werke zum Strafrecht aus dem Carl Heymanns Verlag. Es ist damit die ideale Ergänzung zu Strafrecht PLUS und Strafrecht PREMIUM.

zum Inhalt
von Strafrecht Heymanns
Strafrecht OPTIMUM

Strafrecht Optimum bietet rechtsübergreifendes Fachwissen für alle, die alles im Blick behalten und optimal beraten sein wollen.
Das Modul ist die ideale Ergänzung zu den Fachmodulen Strafrecht PLUS und Strafrecht PREMIUM. Die ausgewählten Inhalte zum Wirtschaftsstrafrecht, zum Wirtschaftsrecht sowie steuer- und bilanzrechtliche Titel unterstützen Sie bei der anspruchsvollen fachübergreifenden Beratung in Wirtschafts- und Steuerstrafsachen und bieten eine optimale Recherche.

zum Inhalt
von Strafrecht OPTIMUM
Strafrecht PLUS

Neu und wichtig für jeden am Strafprozess Beteiligten, ob Richter, Staatsanwalt, Strafverteidiger: Kommentare, Handbücher, Rechtsprechung, Gesetze zum Strafrecht, aus erster Hand und top-aktuell. Normen, Entscheidungen, Erläuterungen, Aufsätze intelligent verknüpft, komfortabel und effizient.

Strafrecht PREMIUM ist die Ideale Ergänzung zu Strafrecht PLUS.

zum Inhalt
von Strafrecht PLUS
Strafrecht PREMIUM

Strafrecht PREMIUM ist die ideale Ergänzung zum Fachmodul Strafrecht PLUS. Die ausgewählten Inhalte zum Nebenstrafrecht, Kapitalmarktstrafrecht sowie des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts und weiteren strafrechtlichen Spezialgebieten unterstützen Sie bei der Bearbeitung Ihrer Mandate optimal.

zum Inhalt
von Strafrecht PREMIUM
Strafrecht ZAP Verlag

Dieses Modul enthält in Kooperation mit dem ZAP Verlag eine Zusammenstellung ausgewählter Werke zum Strafrecht aus dem ZAP Verlag. Es ist damit die ideale Ergänzung zu Strafrecht PLUS und Strafrecht PREMIUM.

zum Inhalt
von Strafrecht ZAP Verlag
Transportrecht PLUS

Das Fachmodul enthält Kommentare, Handbücher, Formulare, Entscheidungen, Aufsätze und Vorschriften zum Transportrecht. Es bietet fundierte und praxisgerechte Information für alle, die in diesem wichtigen Teilgebiet des Handelsrechts tätig sind.

zum Inhalt
von Transportrecht PLUS
Umsatzsteuerrecht SPEZIAL

Umsatzsteuerrecht SPEZIAL mit dem Beck’schen Online-Kommentar UStG (Hrsg. Rainer Weymüller)

Beck’scher Online-Kommentar UStG, Weymüller, von herausragenden Autoren geschrieben und laufend aktualisiert; Sölch/Ringleb, UStG: der renommierte Standardkommentar zum Umsatzsteuerrecht:diese wichtigen Werke stehen Ihnen auch online zur Verfügung – übersichtlich aufbereitet und zu günstigen Preisen. Dazu alle relevanten Vorschriften zur Umsatzsteuer und zum Zollrecht auf nationaler wie europäischer Ebene; Rechtsprechung zum Mehrwertsteuerrecht sowie die MwStR, Zeitschrift für das gesamte Mehrwertsteuerrecht.

zum Inhalt
von Umsatzsteuerrecht SPEZIAL
Umweltrecht PLUS

Das Fachmodul enthält Kommentare, Hand- und Formularbuch, Entscheidungen, Aufsätze und Vorschriften zum Umweltrecht. Es bietet fundierte und praxisgerechte Information für alle, die in diesem Rechtsgebiet tätig sind.

zum Inhalt
von Umweltrecht PLUS
Vereins- und Stiftungsrecht PLUS

Stumpf/Suerbaum/Schulte/Pauli, Stiftungsrecht, Baumann/Sikora, Hand- und Formularbuch des Vereinsrechts und Schauhoff, Handbuch der Gemeinnützigkeit: diese und weitere wichtige Standardwerke stehen Ihnen auch online zur Verfügung. Dazu vieles, was die Arbeit im Vereins- und Stiftungsrecht erleichtert: Rechtsprechung, sorgfältig aktualisierte Gesetzestexte, Formulare und Mustertexte.

zum Inhalt
von Vereins- und Stiftungsrecht PLUS
Verfahrens- und Schiedsrecht INTERNATIONAL

Das Modul Verfahrens- und Schiedsrecht INTERNATIONAL rüstet Sie für die Bearbeitung umfangreicher Mandate im Bereich der Internationalen Schiedsgerichtsbarkeit. Es gibt Ihnen dazu hochwertige Handbücher, umfangreiche Kommentierungen und Mustertexte zum internationalen Verfahrensrecht sowie den wichtigsten Schiedsordnungen zur Hand, vieles in englischer Sprache.

zum Inhalt
von Verfahrens- und Schiedsrecht INTERNATIONAL
Verfassungsrecht PLUS

Das Modul Verfassungsrecht PLUS enthält Kommentare, Handbücher, Formulare, Entscheidungen, Aufsätze, Gesetze und Fach-News zu allen materiellen und prozessualen Fragen des nationalen und europäischen Verfassungsrechts.

zum Inhalt
von Verfassungsrecht PLUS
Vergaberecht PLUS

Das Modul Vergaberecht PLUS bietet eine übergreifende Darstellung des Vergaberechts, unter anderem mit den Werken Weyand, Kommentar zum Vergaberecht, Kapellmann/Messerschmidt, Kommentar VOB A/B, Prieß, Beck`sches Formularbuch Vergaberecht u.v.m.

Noch mehr Inhalte finden Sie im Modul Vergaberecht PREMIUM. Finden Sie das für Sie passende Modul mit dem Modulvergleich.

zum Inhalt
von Vergaberecht PLUS
Vergaberecht PREMIUM

Für ein rechtssicheres und reibungsfreies Vergabeverfahren kommt es angesichts der komplexen rechtlichen, technischen und wirtschaftlichen Anforderungen gerade auf die Details an. Hier bietet Ihnen das Modul Vergaberecht PREMIUM die ideale Hilfe – mit umfassenden Inhalten, übersichtlich geordnet, tagesaktuell und zitierfähig.

Zusätzlich zu den Inhalten des PLUS-Moduls stehen Ihnen mit Vergaberecht PREMIUM zahlreiche weitere Werke zur Verfügung, allen voran:
der neue und fortlaufend aktualisierte BeckOK Vergaberecht, Hrsg. Gabriel/Mertens/Prieß/Stein
der Beck'sche Vergaberechtskommentar, Hrsg. Burgi/Dreher,
Gabriel/Krohn/Neun Handbuch des Vergaberechts, sowie
die Zeitschrift VPR – Vergabepraxis & -recht.

Sehen Sie alle Vorteile auf einen Blick im Modulvergleich.


zum Inhalt
von Vergaberecht PREMIUM
Verkehrsrecht Dt. Anwaltverlag

Dieses Fachmodul bietet Ihnen die umfassende Inhalte des Deutschen Anwaltverlags (Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft GmbH) zum Straßenverkehrsrecht und Versicherungsrecht. Es ist damit eine ideale Ergänzung zu den beck'schen Fachmodulen Verkehrsrecht PLUS und PREMIUM, Versicherungsrecht PLUS und PREMIUM und Strafrecht PLUS und PREMIUM.

zum Inhalt
von Verkehrsrecht Dt. Anwaltverlag
Verkehrsrecht Luchterhand

Verkehrsrechtliche Mandate gehören zum Grundrepertoire vieler Anwälte. Dieses Modul stattet Praktiker für die Bearbeitung dieser Mandate mit einer Auswahl von Kommentaren und Handbüchern von Wolters Kluwer Deutschland aus.

Nicht nur für den Fachanwalt eine ideale Ergänzung zu den Modulen Verkehrsrecht PLUS und PREMIUM.

zum Inhalt
von Verkehrsrecht Luchterhand
Verkehrsrecht PLUS

Dieses Fachmodul Verkehrsrecht PLUS enthält all das, was Sie zur Bearbeitung und Lösung alltäglicher verkehrsrechtlicher Fälle brauchen: Neben stets aktuellen Gesetzen und Entscheidungen stellt es Ihnen Kommentare, Handbücher und Aufsätze zur Verfügung. Abgerundet wird das durch Arbeitshilfen und ein Lexikon zum Straßenverkehrsrecht.

Für Spezialisten des Verkehrsrechts und die Bearbeitung größerer Fälle, stellt das Modul Verkehrsrecht PREMIUM einen nochmals größeren Leistungsumfang zur Verfügung. Einen Vergleich der Inhalte beider Module finden Sie im Modulvergleich.

zum Inhalt
von Verkehrsrecht PLUS
Verkehrsrecht PREMIUM

Das PREMIUM-Modul bietet Ihnen eine Rundum-Versorgung: Dieses Fachmodul enthält fast alles, was für die Lösung verkehrsrechtlicher Fälle gebraucht wird. Neben den Inhalten des PLUS-Moduls sind stehen Ihnen hier weitere Highlights wie das zweibändige Handbuch des Straßenverkehrsrechts von Berz/Burmann und die vertiefenden Kommentare zum Straf- und Versicherungsrecht zur Seite.

Einen Vergleich derInhalte von Verkehrsrecht PLUS und PREMIUM finden Sie im Modulvergleich.

 

zum Inhalt
von Verkehrsrecht PREMIUM
Versicherungsrecht PLUS

Das Fachmodul Versicherungsrecht PLUS bietet ein umfangreiches Angebot an Kommentaren, Handbüchern, Aufsätzen, Normen und Rechtsprechung.

Vertiefende Informationen erhalten Sie über das Aufbaumodul Versicherungsrecht PREMIUM. Ergänzende Zeitschriftendokumente finden Sie über das Kooperationsmodul VersR.

zum Inhalt
von Versicherungsrecht PLUS
Versicherungsrecht PREMIUM

Das Fachmodul Versicherungsrecht PREMIUM ergänzt das Grundmodul Versicherungsrecht PLUS um weitere detaillierte Kommentare und Handbücher. So enthält das Fachmodul zum Beispiel auch den Münchener Kommentar zum VVG von Langheid/Wandt und den Kommentar zum Haftpflichtprozess von Geigel. Als Ergänzung bietet sich das Zeitschriftenmodul VersR an.

zum Inhalt
von Versicherungsrecht PREMIUM
Verwaltungsrecht Kohlhammer

Dieses Fachmodul zum Verwaltungsrecht enthält hochkarätige Kommentare und Zeitschriften des mit beck-online kooperierenden Verlages W. Kohlhammer. Es behandelt vor allem Verwaltungsverfahren und -prozess.

zum Inhalt
von Verwaltungsrecht Kohlhammer
Verwaltungsrecht PLUS

Das verwaltungsrechtliche Grundmodul enthält Kommentare, Handbücher, Formulare, Entscheidungen, Aufsätze, Gesetze und Fach-News insbesondere zum allgemeinen Verwaltungsrecht und zum Verwaltungsprozessrecht. Aber auch das besondere Verwaltungsrecht und das Verfassungsrecht werden berücksichtigt.

Noch umfassender und komfortabler ist das Aufbaumodul Verwaltungsrecht PREMIUM.

zum Inhalt
von Verwaltungsrecht PLUS
Verwaltungsrecht PREMIUM

Das verwaltungsrechtliche PREMIUM-Modul enthält Kommentare, Handbücher, Formulare, Entscheidungen, Aufsätze, Gesetze und Fach-News zu allen Bereichen des Verwaltungsrechts. Das besondere Verwaltungsrecht ist mit etlichen Beck'schen Online-Kommentaren stark ausgeprägt, so dass praxisnahes Arbeiten auf höchstem Niveau gewährleistet ist.

zum Inhalt
von Verwaltungsrecht PREMIUM
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PLUS

Das Online-Angebot u.a. mit Blümich, EStG, KStG, GewStG, Nebengesetze; Beck'scher Bilanz-Kommentar und Beck'sches IFRS-Handbuch. Das Fachmodul Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PLUS bietet Ihnen diese und weitere wichtige Werke online aufbereitet und voll zitierfähig. Dazu renommierte Werke aus dem Handels- und Gesellschaftsrecht. Damit ist Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PLUS die ideale Ergänzung zu IDW Wirtschaftsprüfung.

zum Inhalt
von Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PLUS
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PREMIUM

Das Online-Angebot für die erweiterte Recherche. Zusätzlich zu den Inhalten von IDW Wirtschaftsprüfung und Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PLUS finden Sie hier weitere renommierte Werke wie Kessler/Kröner/Köhler, Konzernsteuerrecht; Vogel/Lehner, DBA, oder Prinz/Winkeljohann, Beck'sches Handbuch der GmbH.

zum Inhalt
von Wirtschaftsprüfer und Steuerberater PREMIUM
Wirtschaftsstrafrecht C.F. Müller

Das Wirtschaftsstrafrecht mit seiner Vielzahl von Facetten und sich überschneidenden Rechtsgebieten ist für den Praktiker besonders schwer zu überblicken.

Sichere Orientierung behalten Sie mit dem beck-online-Modul Wirtschaftsstrafrecht C.F. Müller. Hier profitieren Sie von maßgebenden Kommentaren und Handbüchern aus dem renommierten Verlag C.F. Müller im direkten Online-Zugriff, zum Beispiel:

  • Achenbach/Ransiek/Rönnau (Hrsg.), Handbuch Wirtschaftsstrafrecht: Auf die Bedürfnisse der Praxis zugeschnitten liefert das Handbuch eine kompakte Darstellung der zentralen Materien des Wirtschaftsstrafrechts (einschließlich der Ordnungswidrigkeiten). Der Schwerpunkt liegt bei erfahrungsgemäß besonders praxisrelevanten Aspekten und häufigen Problemkreisen.
  • Gercke/Kraft/Richter, Arbeitsstrafrecht: In der schwierigen Schnittmenge von Arbeitsrecht und Strafrecht verschafft das Handbuch den schnellen Durchblick. Es liefert konkrete Hilfen zur Mandatsbearbeitung und zeigt auch außerstrafrechtliche Konsequenzen auf.

Diese und weitere wichtige Standardwerke aus dem Verlag C.F. Müller stehen Ihnen auch online zur Verfügung – übersichtlich aufbereitet und zum günstigen Preis. Dazu wistra, Zeitschrift für Wirtschafts- und Steuerstrafrecht, mit Archiv ab 2003.

zum Inhalt
von Wirtschaftsstrafrecht C.F. Müller
zerb Erbrecht PLUS

Das Fachmodul zerb Erbrecht PLUS in Zusammenarbeit mit dem zerb verlag bietet umfassende Kommentare und Formulare rund um das Thema Erbrecht – dazu die Zeitschrift ZErb mit Archivbestand und, stets aktuell, die gesamte relevante Beck’sche Rechtsprechung.

zum Inhalt
von zerb Erbrecht PLUS
Zivilrecht PLUS

Das Fachmodul Zivilrecht PLUS ist speziell auf Ihren Arbeitsschwerpunkt zugeschnitten. Mit ihm erhalten Sie nicht nur die wichtigsten Kommentare, Aufbauschemata, Übersichten und systematische Überblicke zum Zivilrecht, sondern zusätzlich auch Zeitschriften, exklusiv online weitere Rechtsprechung, Gesetzestexte sowie Fachnews.

Im Preis enthalten ist die wöchentliche Print-Ausgabe der "Neuen Juristischen Wochenschrift" (NJW).

Das Aufbaumodul Zivilrecht PREMIUM ist die ideale Ergänzung bei komplexen zivil- und zivilprozessrechtlichen Fällen.
Das Aufbaumodul Zivilrecht PREMIUM International ist die ideale Ergänzung bei komplexen zivil- und zivilprozessrechtlichen Fällen im internationalen Bereich.

zum Inhalt
von Zivilrecht PLUS
Zivilrecht PREMIUM

Das Fachmodul Zivilrecht PREMIUM bietet Ihnen sämtliche Inhalte von Zivilrecht PLUS sowie eine tiefgreifende Unterstützung in komplexen zivil- und zivilprozessrechtlichen Fällen; mit enthalten ist der Münchener Kommentar zur ZPO sowie das Beck´sche Prozessformularbuch.
Ebenfalls im Preis enthalten ist die wöchentliche Print-Ausgabe der "Neuen Juristischen Wochenschrift" (NJW).

Das Aufbaumodul Zivilrecht PREMIUM International ist die ideale Ergänzung bei komplexen zivil- und zivilprozessrechtlichen Fällen im internationalen Bereich.

zum Inhalt
von Zivilrecht PREMIUM
Zivilrecht PREMIUM International

Dieses Modul bietet wichtige internationale Verträge, Abkommen, Vereinbarungen, Protokolle und Berichte aus internationalem Zivilverfahrensrecht und Schiedsgerichtsrecht, Länderberichte über das jeweilige Verfahrensrecht, besonders relevante Texte im Wortlaut und von führenden Fachleuten kommentiert.

Für die grenzüberschreitende Arbeit erhalten Sie damit zusätzlich zu den bereits umfangreichen Inhalten von Zivilrecht PLUS und dem Aufbaumodul Zivilrecht PREMIUM noch fünf weitere Kommentare zum internationalen Zivil- und Wirtschaftsrecht sowie die beiden Fachzeitschriften EuZW (Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht) und ZEuP (Zeitschrift für Europäisches Privatrecht).

NEU

seit Februar 2017: BeckOK Fluggastrechte-VO, 1. Aufl.

seit April 2017: BeckOK Rechtsdienstleistungsgesetz, 1. Aufl.

 

zum Inhalt
von Zivilrecht PREMIUM International
Anwalt PREMIUM
Zivilrecht (Grundmodul Anwalt PREMIUM)

Das Grundmodul Zivilrecht - die optimale Basisversorgung für Ihre tägliche Arbeit mit allen Informationen rund um das Zivilrecht.

Das Grundmodul ist bequem erweiterbar um das Beste aus zehn weiteren Rechtsgebieten Ihrer täglichen Arbeit, dabei sind zwei der von Ihnen gewählten Ergänzungsmodule im Preis des Grundmoduls enthalten. Folgende Ergänzungsmodule stehen Ihnen zur Verfügung:


zum Inhalt
von Zivilrecht (Grundmodul Anwalt PREMIUM)
Ergänzungsmodule Anwalt PREMIUM
Anwaltsrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Das Ergänzungsmodul Anwaltsrecht - die optimale Erweiterung für Ihre tägliche Arbeit mit allen Informationen rund um das Berufsrecht der Rechtsanwälte. Das Modul ergänzt das Anwalt PREMIUM Grundmodul Zivilrecht.

zum Inhalt
von Anwaltsrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
Arbeitsrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Alles rund ums Arbeitsrecht kompakt und mandatsorientiert, die optimale Kombination zum Grundmodul Zivilrecht. Renommierte Kommentare und Handbücher, zahlreiche Formulare sowie die spezielle für die Online-Nutzung konzipierten Beck'schen Online-Kommentare erleichtern die tägliche Arbeit und beantworten einschlägige Rechtsfragen; umfangreiche Rechtsprechung und stets aktuelle Vorschriften runden das Angebot ab.

Es ergänzt das Grundmodul Anwalt PREMIUM Zivilrecht.

zum Inhalt
von Arbeitsrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
Baurecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Das Ergänzungsmodul Bau- und Architektenrecht - die optimale Erweiterung für Ihre tägliche Arbeit mit allen Informationen rund um Ihr Fachgebiet.

zum Inhalt
von Baurecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
Familien- und Erbrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Das Ergänzungsmodul Familien-/ Erbrecht - die optimale Erweiterung für Ihre tägliche Arbeit mit allen Informationen rund um Ihr Fachgebiet.

zum Inhalt
von Familien- und Erbrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
Handels- und Gesellschaftsrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Für alle, die sich mit dem Handelsrecht, der Personenengesellschaft, der GmbH und der Limited beschäftigen, bietet dieses Modul die passenden Kommentare, Handbücher, Formulare, Entscheidungen und Gesetze. Es ergänzt das Anwalt PREMIUM Grundmodul Zivilrecht.

zum Inhalt
von Handels- und Gesellschaftsrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
Miet- und WEG-Recht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Das Ergänzungsmodul Miet- und WEG-Recht - die optimale Erweiterung für Ihre tägliche Arbeit mit allen Informationen rund um das Miet- und Wohnungseigentumrecht. Das Modul ergänzt das Anwalt PREMIUM Grundmodul Zivilrecht.

zum Inhalt
von Miet- und WEG-Recht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
Sozialrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Für alle, die sich mit dem Sozialrecht beschäftigen, bietet dieses Modul den passenden Kommentar und das passende Handbuch, Formulare, Entscheidungen und Gesetze. Es ergänzt das Anwalt PREMIUM Grundmodul Zivilrecht.

zum Inhalt
von Sozialrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
Strafrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Das Ergänzungsmodul Strafrecht- die optimale Erweiterung für Ihre tägliche Arbeit mit allen Informationen rund um Ihr Fachgebiet.

zum Inhalt
von Strafrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
Straßenverkehrsrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)

Dieses Modul bietet Kommentare und Handbücher zum Straßenverkehrsrecht, zum OWiG sowie zum Haftpflichtprozess (Geigel). Umfangreiche Entscheidungen und Gesetze runden das Modul ab. Es ergänzt das Anwalt PREMIUM Grundmodul Zivilrecht.

zum Inhalt
von Straßenverkehrsrecht (Ergänzungsmodul Anwalt PREMIUM)
BeckDirekt
AnwaltDirekt

Mit dem Modul AnwaltDirekt erhalten Sie Formulare / Checklisten / Muster, Entscheidungen, Kommentare, Meldungen, Pressemitteilungen und FachNews sowie Gesetze rund um Ihre anwaltliche Tätigkeit.

zum Inhalt
von AnwaltDirekt
Beck SteuerDirekt

Die Datenbank Beck SteuerDirekt ist Bestandteil der Zeitschrift DStR "Deutsches Steuerrecht". Sie finden dort unter anderem alle DStR-Ausgaben seit 1991, Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Rechtsprechung und Erlasse, Berechnungsprogramme und aktuelle Fach-News.
Abonnieren Sie als ideale Ergänzung das Steuerrecht Grundmodul.

Eine Inhaltsübersicht der steuerrechtlichen Module im Vergleich finden Sie hier.

zum Inhalt
von Beck SteuerDirekt
BC BeckDirekt

Die Datenbank zur BC – Zeitschrift für Bilanzierung, Rechnungswesen und Controlling

zum Inhalt
von BC BeckDirekt
PersonalDirekt

PersonalDirekt bietet Ihnen das Personalbuch von Küttner, Formulare aus Schaub/Koch/Neef/Schrader/Vogelsang, Rechtsprechung aus führenden Zeitschriften, alle relevanten Gesetze und Vorschriften aus bewährten Textausgaben, über 1.200 Tarifverträge sowie praktische Arbeitshilfen, Rundschreiben und Besprechungsergebnisse, Berechnungsprogramme und Fach-News.

zum Inhalt
von PersonalDirekt
Zeitschriftenmodule
A&R PLUS

Dieses Zeitschriftenmodul enthält die Fachzeitschrift Arzneimittel & Recht - Zeitschrift für Arzneimittelrecht und Arzneimittelpolitik mit Archiv ab 2010. Sechs Mal im Jahr werden in der von der Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft Stuttgart herausgegebenen Zeitschrift Originalaufsätze, Kommentare, Gerichtsentscheidungen, Urteilsanmerkungen, Leitsätze und Kurzbeiträge zu arzneimittelrechtlichen Fragen veröffentlicht. Für in diesem Bereich tätige Juristen somit eine unverzichtbare Informationsquelle.

zum Inhalt
von A&R PLUS
ADAJUR (nicht mehr bestellbar)

Das Modul enthält Leitsatzdokumente und Aufsatzzusammenfassungen aus den Bereichen

  • Verkehrsstrafrecht / Ordnungswidrigkeitenrecht
  • Haftungs- und Schadensrecht
  • Kauf- und Leasingrecht
  • Produkthaftungsrecht
  • Reiserecht
  • Hinweise zum Verbraucherschutz
  • Versicherungs-/ Steuerrecht
  • Verwaltungs-/ Verfassungsrecht
  • Europarecht
  • Verfahrens- und Prozesskostenrecht
  • Kosten- und Gebührenrecht

zum Inhalt
von ADAJUR (nicht mehr bestellbar)
AP PLUS

AP – das Nachschlagewerk des Bundesarbeitsgerichts. Die Arbeitsrechtliche Praxis (AP) ist die umfangreiche und maßgebende kommentierte Entscheidungssammlung des Arbeitsrechts und wird in Praxis und Wissenschaft am häufigsten zitiert.

zum Inhalt
von AP PLUS
ArbR - Arbeitsrecht Aktuell

Alle Abonnenten der Zeitschrift „ArbR – Arbeitsrecht Aktuell“ haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von „ArbR Online“: ein Archiv der Zeitschrift seit Ausgabe 1/2009 sowie der jeweils darin besprochenen Urteile im Volltext. Umfassende Gesetzestexte zum Arbeitsrecht stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Abgerundet werden Ihre Recherchemöglichkeiten durch das vollständige Archiv des Fachdienstes Arbeitsrecht sowie von einem Suchrecht über die gesamte Datenbank mit der Möglichkeit, kostenpflichtige Einzeldokumente zu beziehen.

zum Inhalt
von ArbR - Arbeitsrecht Aktuell
Betriebs-Berater

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift für Recht, Steuern und Wirtschaft, den Betriebs-Berater (BB), ab Jahrgang 1991. Das Modul ist insbesondere für Praktiker interessant, die mit dem Wirtschafts-, Steuer-, Bilanzrecht sowie Arbeits- und Sozialrecht beschäftigt sind.

zum Inhalt
von Betriebs-Berater
CB - Compliance Berater

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift Compliance Berater (CB), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Der Archivbestand seit 2013 ist mit Bestandteil des Moduls.

zum Inhalt
von CB - Compliance Berater
CCZDirekt

Das Modul "CCZDirekt" enthält die Corporate Compliance Zeitschrift seit Bestehen 2008. Mit sechs Heften pro Jahr wird der Bestand laufend aktualisiert.

zum Inhalt
von CCZDirekt
DAR PLUS

Mit der monatlichen Zeitschrift DAR - Deutsches Autorecht, herausgegeben vom ADAC, und den DAR-Extra-Heften bietet dieses Zeitschriftenmodul dem Praktiker einen umfassenden und aktuellen Überblick zu Rechtsprechung und Entwicklungen vor allem im Verkehrsrecht, Haftungsrecht und Verbraucherschutzrecht.

zum Inhalt
von DAR PLUS
DGVZDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift Deutsche Gerichtsvollzieher Zeitung (DGVZ) haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über DGVZDirekt den vollen Zugriff auf die Inhalte der DGVZ. Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

 

zum Inhalt
von DGVZDirekt
Die Öffentliche Verwaltung

Die bei Kohlhammer erscheinende DÖV hat sich seit Jahrzehnten als Fachzeitschrift für das öffentliche Recht bewährt. Sie verbindet die Rechtswissenschaft mit der Rechtsprechung und die Verwaltungswissenschaft mit der Verwaltungspraxis, wobei nicht nur nationale, sondern ebenso europäische und außereuropäische Entwicklungen mit Bezügen zum öffentlichen Recht in der DÖV thematisiert werden. Das Zeitschriftenmodul enthält die DÖV ab 2000.

zum Inhalt
von Die Öffentliche Verwaltung
DNotZ PLUS

Mit dem Modul DNotZ PLUS erhalten Sie den Inhalt der Deutschen Notarzeitschrift (DNotZ) monatlich aktuell mit Archivbestand ab 1981 in wesentlichen Leitsätzen und Abstracts, ab 1986 im Volltext sowie die wichtigsten Normen (rechtsgebietsübergreifend).

zum Inhalt
von DNotZ PLUS
EuZW PLUS

In allen Bereichen des europäischen Wirtschaftsrechts auf neuestem Stand

Nationles Wirtschaftsrecht wird immer mehr europäisch geprägt, durch europäische Gesetzgebung oder die Rechtsprechung europäischer und nationaler Gerichte. Durch Übersichten, Aufsätze, Besprechungen, Urteile und vieles mehr informiert die EuZW zweiwöchentlich top-aktuell über alles, was Fachleute wissen müssen, um die Herausforderungen von morgen erfolgreich zu bestehen. Daneben finden Sie die wichtigsten, rechtsgebietsübergreifend Normen zum nationalen und internationalen Recht.

zum Inhalt
von EuZW PLUS
EWeRKDirekt

EWeRK ist die Zweimonatsschrift des Institutes für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft e.V. Die Zeitschrift informiert in Urteilsbesprechungen und Aufsätzen stets aktuell über Entwicklungen in der Energiepolitik und –gesetzgebung, Rechtsprechung auf nationaler und internationaler Ebene sowie Entscheidungen und Mitteilungen des Bundeskartellamtes und der Bundesnetzagentur. Darüber hinaus werden weiterführende Literaturhinweise sowie Informationen zu den Veranstaltungen des Instituts angeboten.

zum Inhalt
von EWeRKDirekt
EWS, Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht (EWS), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Das Modul ist spezifisch für Berater und Rechtsanwender in Wirtschaft, Verwaltung und Verbänden, die europäische Rechtsentwicklungen verfolgen interessant. Der Archivbestand seit 2010 ist mit Bestandteil des Moduls.

zum Inhalt
von EWS, Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht
FamFR Online

Alle Abonnenten der Zeitschrift „FamFR – Familienrecht und Familienverfahrensrecht“ haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von „FamFR Online“: ein Archiv der Zeitschrift seit Ausgabe 1/2009 sowie der jeweils darin besprochenen Urteile im Volltext.

Umfassende Gesetzestexte zum Familienrecht stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Abgerundet werden Ihre Recherchemöglichkeiten von den vollständigen Archiven des Fachdienstes Familienrecht sowie von einem Suchrecht über die gesamte Datenbank mit der Möglichkeit, kostenpflichtige Einzeldokumente zu beziehen. Daneben erhalten Sie vorab jedes Heft-Inhaltsverzeichnis aktuell als E-Mail-Newsletter zugestellt.

zum Inhalt
von FamFR Online
Gewerbearchiv

Das "Gewerbearchiv" ist die seit Jahrzehnten führende und meist zitierte Zeitschrift zum Wirtschaftsverwaltungsrecht. Sie ist in beck-online mit Archivbestand ab 2000 sowie mit der Beilage "Wirtschaft und Verwaltung" (diese ab 2005) enthalten. .

zum Inhalt
von Gewerbearchiv
GRUR PLUS

Dieses Zeitschriftenmodul enthält die Inhalte der "GRUR-Familie" (GRUR, GRUR-RR, GRUR Int. und IIC) mit Archivbestand ab 1948 bzw. seit Bestehen. Eine Sammlung der wichtigsten Normen (rechtsgebietsübergreifend) rundet das Produkt ab. Es ist interessant für alle im Gewerblichen Rechtsschutz Tätigen.

Nehmen Sie jetzt an der GRUR-Leserumfrage 2017 teil unter grur-umfrage.beck.de.

zum Inhalt
von GRUR PLUS
GRUR-Prax Online

Alle Abonnenten der Zeitschrift „GRUR-Prax Gewerblicher Rechtsschutz und Urheberrecht. Praxis im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht“ haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von „GRUR-Prax Online“: ein Archiv der Zeitschrift seit Ausgabe 1/2009 sowie der jeweils darin besprochenen Urteile im Volltext. Umfassende Gesetzestexte zum Gewerblichen Rechtsschutz stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Abgerundet werden Ihre Recherchemöglichkeiten vom vollständigen Archiv des Fachdienstes Gewerblicher Rechtsschutz sowie von einem Suchrecht über die gesamte Datenbank mit der Möglichkeit, kostenpflichtige Einzeldokumente zu beziehen. Daneben erhalten Sie vorab jedes Heft-Inhaltsverzeichnis aktuell als E-Mail-Newsletter zugestellt.

zum Inhalt
von GRUR-Prax Online
GuPDirekt

Die "Gesundheit und Pflege" ist die Rechtszeitschrift für das gesamte Gesundheitswesen. Die erste Zeitschrift, die die Themen Gesundheit und Pflege verbindet, diskutiert aktuelle Entwicklungen aus dem Bereich der Gesundheitsdienstleistungen, des Versicherungsschutzes bis hin zur Honorierung und begleitet diese mit Kurzkommentaren zur aktuellen Rechtsprechung.

zum Inhalt
von GuPDirekt
GWR Online

Alle Abonnenten der Zeitschrift „GWR - Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht“ haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von „GWR Online“: ein Archiv der Zeitschrift seit Ausgabe 1/2009 sowie der jeweils darin besprochenen Urteile im Volltext. Umfassende Gesetzestexte zum Handels- und Gesellschaftsrecht und zum Themenbereich Mergers & Acquisitions stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Abgerundet werden Ihre Recherchemöglichkeiten von den vollständigen Archiven der Fachdienste Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Mergers & Acquisitions sowie von einem Suchrecht über die gesamte Datenbank mit der Möglichkeit, kostenpflichtige Einzeldokumente zu beziehen. Daneben erhalten Sie vorab jedes Heft-Inhaltsverzeichnis aktuell als E-Mail-Newsletter zugestellt.

zum Inhalt
von GWR Online
IILR PLUS

Die IILR – International Insolvency Law Review
Die neue Zeitschrift zum Internationalen Insolvenzrecht zeigt Anwälten, Insolvenzverwaltern und Banken die unterschiedlichen Möglichkeiten und Vorgehensweisen im Internationalen Insolvenzrecht auf.
Alle Abonnenten der Zeitschrift „IILR“ haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von „IILR-Online“.

Die IILR – ihr neues Handwerkszeug im Internationalen Insolvenzrecht:

  • behandelt die Kernthemen, mit denen sich Firmen in kritischen Zeiten beschäftigen müssen
  • bereitet die grundlegenden Informationen aus praktischer sowie theoretischer Sicht auf
  • bietet redaktionelle Kommentare zu den neuesten Entwicklungen und Aufsätze zu grenzüberschreitenden Fällen – geschrieben von internationalen Experten des Insolvenzrechts
  • beinhaltet alle aktuellen Entscheidungen von Gerichten, die sich mit dem Internationalen Insolvenzrecht beschäftigen

zum Inhalt
von IILR PLUS
InTeR, Zeitschrift zum Innovations- und Technikrecht

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift zum Innovations- und Technikrecht (InTer), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Das Modul ist spezifisch für Juristen interessant, die den Fragen nachgehen, mit denen sich deutsche und europäische, auf dem gesamten Gebiet der Technik tätige Unternehmen an die Rechtswissenschaft und -praxis beschäftigen .

zum Inhalt
von InTeR, Zeitschrift zum Innovations- und Technikrecht
IRDirekt

Das Modul "IRDirekt" enthält den Praxisreport "InfrastrukturRecht" seit Bestehen 2004. Es löst den bisherigen Internet-Volltext-Service ab. Mit zwölf Heften pro Jahr wird der Bestand laufend aktualisiert.

 

zum Inhalt
von IRDirekt
IWRZDirekt

Das Modul IWRZDirekt enthält die Zeitschrift für Internationales Wirtschaftsrecht (IWRZ) seit Bestehen im November 2015 (nur ein Heft im ersten Jahr). Mit sechs Heften pro Jahr wird der Bestand laufend aktualisiert.

zum Inhalt
von IWRZDirekt
JuSDirekt

Das Modul JuSDirekt hilft Ihnen bei Studium, Prüfungsvorbereitung und Referendariat mit einer Fülle von Inhalten:

  • 12 Jahre JuS-Online-Archiv
  • ausbildungs- und prüfungsrelevante Gesetze aus dem Bundes-, Landes- und Europarecht
  • für die Examina benötigten Entscheidungen aus dem Zivilrecht, Öffentlichen Recht, Strafrecht

Alle Inhalte sowie „beck-TREFFER“, das Recherche-Instrument über die ganze Datenbank beck-online, sind in Ihrem JuS-Abo bereits inbegriffen. Das heißt, als Student oder Referendar bezahlen Sie im Rahmen Ihres Abos für das Modul JuSDirekt keinen Cent zusätzlich.

zum Inhalt
von JuSDirekt
KommJurDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift "KommJur - Kommunaljurist" haben im Rahmen ihres Abonnements exklusiv ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von KommJurDirekt: alle Inhalte der KommJur inklusive Archiv ab Mitte 2005.

Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von KommJurDirekt
LKVDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift "LKV - Landes- und Kommunalverwaltung" haben im Rahmen ihres Abonnements exklusiv ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von LKVDirekt: alle Inhalte der LKV inklusive Archiv ab 1991.

Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von LKVDirekt
LMRR PLUS

Das Rechtsprechungsmodul
Das Modul LMRR PLUS enthält die wichtigsten Entscheidungen zum Herstellen und Inverkehrbringen von Lebensmitteln einschließlich Wein, Tabakerzeugnissen, kosmetischen Mitteln und Bedarfsgegenständen im Volltext und mit Archiv.

zum Inhalt
von LMRR PLUS
LSK PLUS

Die Leitsatzkartei des deutschen Rechts (LSK) wochenaktuell im Internet:
LSK PLUS ist die kompakte Referenz-Datenbank mit hunderttausenden Leitsätzen (ab 1947) und Aufsatzquerschnitten (ab 1981) aus über 170 juristischen Zeitschriften für alle Rechtsgebiete der anwaltlichen Praxis: Zivilrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht, Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht etc. Zusätzlich enthalten sind die wichtigsten Normen (rechtsgebietsübergreifend).

zum Inhalt
von LSK PLUS
MedR PLUS

Nur für Bezieher der Fachmodule Medizin- und Gesundheitsrecht PLUS | PREMIUM besteht exklusiv die Möglichkeit, das Ergänzungsmodul MedR PLUS und das Fachmodul Medizin- und Gesundheitsrecht miteinander zu kombinieren. Das unselbstständige Zeitschriftenmodul MedR PLUS enthält die Zeitschrift MedR (Medizinrecht) der Springer-Verlag GmbH von der Ausgabe des jeweils aktuellen Heftes bis zurück zum Heft 1 des Jahrgangs 1998.

Durch die Kombination der beiden Module entsteht ein optimaler Synergieeffekt der medizinrechtlichen Inhalte.

zum Inhalt
von MedR PLUS
MMRDirekt

Das Direktmodul enthält:

  • Archiv der MMR ab 1998 samt Beilagen,
  • Newsletter MMR-Aktuell,
  • zusätzlich die in MMR enthaltenen Gerichtsentscheidungen in ungekürzter Originalfassung (BeckRS)
  • sowie 20 in MMR viel zitierte Normen.

zum Inhalt
von MMRDirekt
MPRDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift "MPR - Medizin Produkte Recht" haben im Rahmen ihres Abonnements exklusiv ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von MPRDirekt: alle Inhalte der MPR inklusive Archiv ab 2007.

Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von MPRDirekt
MwStR Online

MwStR Online

Die neue MwStR verschafft Ihnen die komplette Sicht, um alle Potenziale für Ihre Mandanten auszuschöpfen. Sie konzentriert sich zu 100 % auf das Mehrwertsteuerrecht und durchleuchtet dieses sich ständig ändernde Rechtsgebiet strikt praxisorientiert und von allen Seiten.

zum Inhalt
von MwStR Online
N&R, Netzwirtschaften & Recht

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift N&R (Netzwirtschaften und Recht), zweimonatlich aktuell mit Archivbestand seit 2004. Die Zeitschrift ist eine Zusammenarbeit von namhaften Herausgebern und dem dfv – Deutscher Fachverlag GmbH.

zum Inhalt
von N&R, Netzwirtschaften & Recht
NJ Online

Alle Abonnenten der Zeitschrift „Neue Justiz“ haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von „NJ Online“: ein Archiv der Zeitschrift seit Ausgabe 1/2009 sowie die jeweils darin besprochenen Urteile im Volltext. Abgerundet werden Ihre Recherchemöglichkeiten durch ein Suchrecht über die gesamte Datenbank von beck-online mit der Möglichkeit, kostenpflichtige Einzeldokumente zu beziehen.

zum Inhalt
von NJ Online
NJW PLUS

Das Modul NJW PLUS bietet den Inhalt folgender Zeitschriften: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) wöchentlich aktuell mit Archivbestand ab 1981 und Rechtsprechung ab Erscheinen 1947 sowie NJW Spezial, monatlich aktuell mit Archivbestand seit 2004 bis einschließlich Juli 2015, NJW-Rechtsprechungs-Report (NJW-RR) monatlich aktuell mit Archivbestand ab Erscheinen 1986, Zeitschrift für Vermögens- und Immobilienrecht (VIZ) 1991 bis 2004, und die Deutsch-Deutsche Rechtszeitschrift (DtZ) 1990 bis 1997, die ab 1998 mit der VIZ vereinigt wurde; darüber hinaus die Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) monatlich aktuell mit Archivbestand ab 2000.
Zusätzlich enthalten sind zivilrechtliche Entscheidungen und Aufsätze aus der Neuen Juristischen Online Zeitschrift (NJOZ) der letzen 8 Jahre, die gesamte BGH-Rechtsprechung der letzten 8 Jahre sowie alle zivilrechtlich relevanten Entscheidungen der letzten 8 Jahre aus BeckRS direkt von den obersten Bundesgerichten sowie die wichtigsten Normen (rechtsgebietsübergreifend).

Im Preis inbegriffen ist pro User eine wöchentlich erscheinende Print-Ausgabe der "Neuen Juristischen Wochenschrift" (NJW).

zum Inhalt
von NJW PLUS
NJWDirekt

Alle NJW-Abonnenten haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von NJWDirekt: Damit erschließen Sie sich die komplette Rechtsprechung der letzten 8 Jahre aus der NJW, der NJW-Spezial (ab 2004 bis 7/2015) und der VuR (ab 1/2013). Zusätzlich erhalten Sie mit dem Modul NJWDirekt die gesamte BGH-Rechtsprechung der letzten 8 Jahre aus weiteren Beckschen Publikationen. Darüber hinaus stehen Ihnen alle zivilrechtlich relevanten Entscheidungen der letzten 8 Jahre aus BeckRS -  täglich aktualisiert und direkt von den obersten Bundesgerichten - sowie wöchentlich aktuelle zivilrechtliche Entscheidungen und exklusive Aufsätze aus der NJOZ (Neue Juristische Online-Zeitschrift) zur Verfügung. Ebenfalls enthalten ist die Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) monatlich aktuell mit Archivbestand ab 2000. Die wichtigsten Normen (rechtsgebietsübergreifend) runden das Angebot ab.

zum Inhalt
von NJWDirekt
NomosOnline Kommunalzeitschriften

Das Zeitschriftenmodul NomosOnline Kommunalzeitschriften bündelt die Kompetenz vier angesehener kommunalrechtlicher Zeitschriften -KommJur, LKV, LKRZ und NordÖR- und wendet sich damit an Juristen in Gemeinden, Landkreisen, Gemeindeverbänden und kommunalen Unternehmen sowie deren anwaltliche Berater. Schwerpunktmäßig werden Themen aus den Bereichen Kommunalrecht inklusive kommunalem Wirtschaftsrecht, Kommunalfinanzen, Vergaberecht, Baurecht, Umweltrecht, Personalrecht, Ordnungsrecht, Haftungsrecht sowie der rechtlichen Gestaltung kommunaler Satzungen behandelt. Darüber hinaus wird anhand der einzelnen Zeitschriften den Besonderheiten in den verschiedenen Regionen Deutschlands Rechnung getragen, denn die rechtlichen Fragestellungen an der Nord- und Ostseeküste sind andere als als die in den an den Naturparks der Mittelgebirge gelegenen Städten und Gemeinden oder in den neuen Bundesländern.

zum Inhalt
von NomosOnline Kommunalzeitschriften
NordÖRDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift "NordÖR - Zeitschrift für Öffentliches Recht in Norddeutschland" haben im Rahmen ihres Abonnements exklusiv ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von NordÖRDirekt: alle Inhalte der NordÖR inklusive Archiv ab 2007.

Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von NordÖRDirekt
npoR Direkt

npoR-Online bietet Ihnen die folgenden Inhalte:

  • Zugriff auf alle Ausgaben der npoR seit 2009 inklusive aller Verlinkungen  
  • Alle zitierten Entscheidungen im Volltext (soweit in Beck’schen Zeitschriften veröffentlicht)
  • Zugriff auf die in der npoR zitierten einschlägigen Gesetzestexte

Alle Inhalte sowie „beck-TREFFER“, das Recherche-Instrument über die ganze Datenbank beck-online, sind in Ihrem npoR-Abo bereits inbegriffen.

zum Inhalt
von npoR Direkt
NStZ PLUS

Mit dem Modul erhalten Sie den Inhalt folgender Zeitschriften: Neue Zeitschrift für Strafrecht (NStZ) monatlich aktuell mit Archivbestand ab 1981, sowie NStZ-Rechtsprechungs-Report (NStZ-RR) monatlich aktuell mit Archivbestand ab Erscheinen 1996.

zum Inhalt
von NStZ PLUS
NVwZ PLUS

Mit dem Modul NVwZ PLUS erhalten Sie den Inhalt folgender Zeitschriften: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) monatlich aktuell mit Archivbestand ab 1982, NVwZ-Rechtsprechungs-Report Verwaltungsrecht (NVwZ-RR) monatlich aktuell mit Archivbestand ab Erscheinen 1988, sowie die Zeitschrift Landes- und Kommunalverwaltung (LKV) monatlich aktuell mit Archivbestand ab Erscheinen 1991.

zum Inhalt
von NVwZ PLUS
NZA/NZS PLUS

Das Modul bietet Arbeitsrecht und Sozialrecht aus erster Hand
Die NZA liefert Ihnen die aktuellen, redaktionell aufbereiteten Original-Entscheidungen des BAG mit Orientierungs- und Leitsätzen. Ebenfalls enthalten sind alle weiteren bedeutsamen Entscheidungen, etwa von BVerfG und EuGH, sowie besonders brisante instanzgerichtliche Entscheidungen.
Bei allen wichtigen neuen Entwicklungen bleibt die NZS für Sie am Ball, u.a. mit Beiträgen zur Startphase des Gesundheitsfonds, Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung, Reform der gesetzlichen Unfallversicherung, Förderung und Ausbildung schwerbehinderter Menschen, Neuausrichtung arbeitsmarktpolitischer Instrumente, Einführung branchenspezifischer Mindestlöhne und Förderung von Familien und haushaltsnahen Dienstleistungen.
Wichtigste, rechtsgebietsübergreifende Normen komplettieren das Modul zum unentbehrlichen Arbeitsmittel.

zum Inhalt
von NZA/NZS PLUS
NZFam Online

Die neue Zeitschrift im Familienrecht mit Datenbank-Zugriff.

Sorgfältig redigiert, mit hochaktuellem Inhalt und in ansprechendem modernen Layout bietet die NZFam zweimal im Monat auf 48 Seiten alle Informationen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit brauchen.Dafür sorgen erfahrene und ausgewiesene Familienrechtler als Herausgeber und namhafte Autoren.

zum Inhalt
von NZFam Online
NZI PLUS

Die NZI behandelt das gesamte Verfahren der Unternehmens- und Verbraucherinsolvenz und nimmt Stellung zu allen Fragen des materiellen und des Verfahrensrechts in Form von Beiträgen, Arbeitshilfen und Entscheidungen. Mit der NZI sind Sie zuverlässig informiert zu den Themen Insolvenzverfahren, Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Eigenverwaltung, Verbraucherinsolvenz, Restschuldbefreiung. Insolvenzplanverfahren, Nachlassinsolvenz, Gesamtgutinsolvenz und außergerichtliche Sanierung. 

zum Inhalt
von NZI PLUS
NZKartDirekt

Das Modul "NZKartDirekt" enthält die Neue Zeitschrift für Kartellrecht seit Bestehen 2013. Mit zwölf Heften pro Jahr wird der Bestand laufend aktualisiert.

zum Inhalt
von NZKartDirekt
NZSDirekt

Das Modul NZSDirekt ist ausschließlich beziehbar für die Kunden des Printabonnements der Zeitschrift NZS. Der Zugriff umfasst die Inhalte der NZS mit Archiv seit 1992, die darin zitierte Rechtsprechung im Volltext (BeckRS) sowie zentrale sozialrechtliche Vorschriften.

zum Inhalt
von NZSDirekt
NZVDirekt

Das Modul NZVDirekt ist ausschließlich beziehbar für die Kunden des Printabonnements der Zeitschrift NZV und bietet diesen Onlinezugriff auf alle Zeitschrifteninhalte. Bitte bestellen Sie über den beck-shop.

zum Inhalt
von NZVDirekt
NZWiStDirekt

Das Modul "NZWiStDirekt" enthält die Neue Zeitschrift für Wirtschafts-, Steuer- und Unternehmensstrafrecht seit Bestehen Januar 2012. Der Bestand wird monatlich aktualisiert.

zum Inhalt
von NZWiStDirekt
öAT Online

öAT – Zeitschrift für das öffentliche Arbeits- und Tarifrecht

Alle Abonnenten der Zeitschrift „öAT  – Zeitschrift für das öffentliche Arbeits- und Tarifrecht“ haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von „oeAT Online“: ein Archiv der Zeitschrift seit Ausgabe 1/2010 sowie der jeweils darin besprochenen Urteile im Volltext. Umfassende Gesetzestexte zum Arbeitsrecht stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Abgerundet werden Ihre Recherchemöglichkeiten durch ein Suchrecht über die gesamte Datenbank mit der Möglichkeit, kostenpflichtige Einzeldokumente zu beziehen.

zum Inhalt
von öAT Online
RAW, Recht Automobil Wirtschaft

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift Recht Automobil Wirtschaft (RAW), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Das Modul ist insbesondere für Rechtsanwälte, Steuerberater, Unternehmensjuristen sowie Techniker interessant, die sich in der Industrie mit dem Automobil als Wirtschaftsgut beschäftigen, sowie an Unternehmen vor allem aus den Bereichen Herstellung, Zulieferindustrie und dem KFZ-Handel.

zum Inhalt
von RAW, Recht Automobil Wirtschaft
RdF, Recht der Finanzinstrumente

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift Recht der Finanzinstrumente (RdF), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Die RdF beleuchtet als juristische Spezialzeitschrift Finanzinstrumente aus aufsichts-, zivil-, steuer- und bilanzrechtlicher Perspektive. Das Modul umfasst alle Hefte seit der Erstausgabe 1/2011.

zum Inhalt
von RdF, Recht der Finanzinstrumente
RdTWDirekt

Das Modul "RdTWDirekt" enthält die Zeitschrift "Recht der Transportwirtschaft" seit Bestehen 2013. Mit zwölf Heften pro Jahr wird der Bestand laufend aktualisiert.

zum Inhalt
von RdTWDirekt
RIW, Recht der Internationalen Wirtschaft

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift Recht der Internationalen Wirtschaft (RIW), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Das Modul ist spezifisch für Juristen interessant, die im Bereich des internationalen Handels- und Wirtschaftsrechts tätig sind. Der Archivbestand seit 2010 ist mit Bestandteil des Moduls.

zum Inhalt
von RIW, Recht der Internationalen Wirtschaft
RNotZDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift RNotZ haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von RNotZDirekt. Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von RNotZDirekt
SPA Online

Alle Abonnenten der Zeitschrift "Schnellbrief für Personalmanagement und Arbeitsrecht" (SPA) haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von "SPA Online": ein Archiv der Zeitschrift seit Ausgabe 1/2012 sowie der jeweils darin verlinkten Entscheidungen im Volltext.

Abgerundet werden Ihre Recherchemöglichkeiten von einem Suchrecht über die gesamte Datenbank mit der Möglichkeit, kostenpflichtige Einzeldokumente zu beziehen. Daneben erhalten Sie vorab jedes Heft-Inhaltsverzeichnis aktuell als E-Mail-Newsletter zugestellt.

zum Inhalt
von SPA Online
SRaDirekt

Die "Sozialrecht aktuell" begleitet die Rechtsentwicklung zeitnah und orientiert sich mit ihren Inhalten am tatsächlichen Informationsbedarf der Praxis. Neben Themen aus ganz unterschiedlichen Sozialrechtsbereichen bietet die Sozialrecht aktuell Praxisberichte, umfangreiche Rechtsprechungsmaterialien, Aufsätze und Rezensionen.

zum Inhalt
von SRaDirekt
StB, Der Steuerberater

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift Der Steuerberater (StB), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Der Archivbestand seit 2005 ist mit Bestandteil des Moduls.

zum Inhalt
von StB, Der Steuerberater
SVRDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift "SVR - Straßenverkehrsrecht" haben im Rahmen ihres Abonnements exklusiv ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von SVRDirekt: alle Inhalte der ZUR inklusive Archiv ab Mitte 2005.

Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von SVRDirekt
Versicherungsrecht VersR

Das Modul Versicherungsrecht VersR bietet den Inhalt der Zeitschrift für Versicherungsrecht, Haftungs- und Schadensrecht des Verlags Versicherungswirtschaft GmbH mit Entscheidungen ab 1967 im Volltext sowie mit Aufsätzen ab 1970 im Volltext. Hier geht es zum 4-Wochen-Test. Das Zeitschriftenmodul bietet eine optimale Ergänzung zu den Fachmodulen Versicherungsrecht PLUS und PREMIUM.

zum Inhalt
von Versicherungsrecht VersR
WM

Das Modul enthält die Zeitschrift für Wirtschafts- und Bankrecht, WM Wertpapiermitteilungen IV, wöchentlich aktuell mit Archivbestand ab 2000. Es ist ein Kooperationsmodul der WM Gruppe, Keppler, Lehmann GmbH & Co. KG.

zum Inhalt
von WM
WuB

Das Modul enthält die WuB - Entscheidungssammlung zum Wirtschafts- und Bankrecht, monatlich aktuell mit Archivbestand ab 1995, herausgegeben vom Verlag Herausgebergemeinschaft Wertpapier-Mitteilungen.

zum Inhalt
von WuB
ZARDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift "ZAR - Zeitschrift für Ausländerrecht und Ausländerpolitik" haben im Rahmen ihres Abonnements exklusiv ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von ZARDirekt: alle Inhalte der ZAR inklusive Archiv ab Mitte 2005.

Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von ZARDirekt
ZDDirekt

Das Modul "ZDDirekt" enthält die Zeitschrift für Datenschutz seit Bestehen September 2011. Der Bestand wird monatlich aktualisiert.

zum Inhalt
von ZDDirekt
ZErb PLUS

Mit dem Modul ZErb erhalten Sie den Inhalt der ZErb, der Zeitschrift für die Steuer- und Erbrechtspraxis, (zerb Verlag) monatlich aktuell mit Archivbestand ab Januar 2006.

zum Inhalt
von ZErb PLUS
ZEV PLUS

Die ZEV ist die kompetente Fachzeitschrift auf dem Gebiet der privaten wie unternehmerischen Vermögensnachfolge mit ihren erbschaft- und einkommensteuerlichen Auswirkungen. Mit Archiv seit 2000.

zum Inhalt
von ZEV PLUS
ZfU, Zeitschrift für Umweltpolitik & Umweltrecht

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift für Umweltpolitik & Umweltrecht, herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Der Archivbestand seit 2011 ist mit Bestandteil des Moduls.

zum Inhalt
von ZfU, Zeitschrift für Umweltpolitik & Umweltrecht
ZfWG, Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift ZfWG (Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht), zweimonatlich aktuell mit Archivbestand seit 2006. Die Zeitschrift ist eine Zusammenarbeit von namhaften Herausgebern und dem dfv – Deutscher Fachverlag GmbH.

zum Inhalt
von ZfWG, Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht
ZHR, Zeitschrift für das gesamte Handelsrecht und Wirtschaftsrecht

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift für das Gesamte Handels und Wirtschaftsrecht (ZHR), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Der Archivbestand seit 1996 ist mit Bestandteil des Moduls.

zum Inhalt
von ZHR, Zeitschrift für das gesamte Handelsrecht und Wirtschaftsrecht
ZStVDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift "ZStV - Zeitschrift für Stiftungs- und Vereinswesen" haben im Rahmen ihres Abonnements exklusiv ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von ZStVDirekt: alle Inhalte der ZStV inklusive Archiv ab 2010.

Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von ZStVDirekt
ZUM PLUS

Die Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM) und der ZUM-Rechtsprechungsdienst (ZUM-RD) sind ab 1997 in beck-online verfügbar. Dieses Zeitschriftenmodul wendet sich an Anwaltssozietäten, Rundfunk- und Fernsehanstalten, Videohersteller und -anbieter, Plattenindustrie, Filmwirtschaft, Verlage, Online-Dienste und Telekommunikationsunternehmen.

zum Inhalt
von ZUM PLUS
ZURDirekt

Alle Abonnenten der Zeitschrift "ZUR - Zeitschrift für Umweltrecht" haben im Rahmen ihres Abonnements exklusiv ohne weitere Berechnung über NomosOnline und beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von ZURDirekt: alle Inhalte der ZUR inklusive Archiv ab 2004.

Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von ZURDirekt
ZVglRWiss, Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft

Das Zeitschriftenmodul enthält die Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft (ZVglRWiss), herausgegeben von der dfv Mediengruppe. Der Archivbestand seit 1996 ist mit Bestandteil des Moduls.

zum Inhalt
von ZVglRWiss, Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft
ZWEDirekt

Alle ZWE-Abonnenten haben im Rahmen ihres Abonnements ohne weitere Berechnung über beck-online vollen Zugriff auf die Inhalte von ZWEDirekt. Zusätzlich ist die Fundstellen-Recherche in der gesamten Datenbank beck-online/beck-treffer inklusive.

zum Inhalt
von ZWEDirekt
NomosOnline Anwalt
NomosOnline Anwalt

Perfekt für Generalisten: NomosOnline Anwalt bietet wirklich alles für die schnelle und effektive Bearbeitung Ihrer zivilrechtlichen Mandate:

  • Mehr als 27.000 Seiten Kommentierung, darunter der vorzügliche BGB-Großkommentar, herausgegeben von Dauner-Lieb, Heidel, Ring
  • Mehr als 5.000 Muster
  • Beratungshandbuch Verbraucherrecht
  • Die Praktikerzeitschriften „Neue Justiz“ und "Verbraucher und Recht"
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Über 500 Gesetze

Das Basismodul können Sie einfach und bequem um neun Ergänzungsmodule für Ihre Schwerpunktgebiete erweitern. Dabei sind zwei Ergänzungsmodule im Preis bereits enthalten. Mit Kommentaren, Handbüchern, Formularen, spezifischer Rechtsprechung und Gesetzen. Je nach Mandatsausrichtung buchen Sie nur das, was Sie wirklich brauchen. Folgende Ergänzungsmodule stehen zur Wahl:

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt
Ergänzungsmodule NomosOnline Anwalt
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Arbeitsrecht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Arbeitsrecht. Mit dem hochgelobten Gesamtkommentar von Däubler, dem StichwortKommentar von Grobys/Panzer und dem Prozesshandbuch von Lansnicker. Abgerundet mit den Formularen aus den Nomos-FormularBibliotheken, den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Arbeitsrecht
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Erbrecht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Erbrecht. Mit dem Kommentar von Dauner-Lieb/Grziwotz/Hohmann-Dennhardt zum Pflichtteilsrecht und dem Formularbuch von Tanck. Abgerundet mit den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Erbrecht
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Familienrecht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Familienrecht. Mit den Kommentaren von Schulz/Hauß und Schneider/Wolf/Volpert sowie dem Formularwerk von Meyer-Götz. Abgerundet mit den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Familienrecht
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Handels- und Gesellschaftsrecht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Handels- und Gesellschaftsrecht. Mit den Kommentaren von Saenger/Inhester und Heidel/Schall sowie dem Praxishandbuch von Saenger/Aderhold/Lenkaitis/Speckmann. Abgerundet mit den Formularen aus den Nomos-FormularBibliotheken, den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Handels- und Gesellschaftsrecht
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Miet- und WEG-Recht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Miet- und WEG-Recht. Mit den NomosFormularen zum Mietrecht von Schach und dem Pendant zum WEG-Recht von Elzer/Fritsch/Meier. Abgerundet mit den Formularen aus den Nomos-FormularBibliotheken, den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Miet- und WEG-Recht
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Sozialrecht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Sozialrecht. Mit dem Handbuch Sozialrechtsberatung von Fasselt/Schellhorn, dem Handkommentar zum SGG sowie dem Prozesshandbuch von Berchtold/Richter. Abgerundet mit den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Sozialrecht
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Strafrecht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Strafrecht. Mit den Kommentaren von Dölling/Duttge/Rössner und Ostendorf sowie dem Handbuch zu Untersuchungshaft und Abschiebehaft, ebenfalls von Ostendorf. Abgerundet mit den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Strafrecht
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Verkehrsrecht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Verkehrsrecht. Mit den Großkommentar zum Gesamten Verkehrsrecht von Haus/Krumm/Quarch (in Vorbereitung), dem Formularbuch von Roth sowie den Handbüchern von Buck/Krumbholz zum Sachverständigenbeweis, von Balke/Reisert/Quarch zur Regulierung von Verkehrsunfällen, von Bachmeier zu den Auslandsunfällen sowie von Krumm zu den Verkehrsordnungswidrigkeiten. Abgerundet mit den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Verkehrsrecht
NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Verwaltungsrecht

Für Allgemeinanwälte mit Schwerpunkt Verwaltungsrecht. Mit dem Kommentar von Fehling/Kastner/Störmer, dem Prozesshandbuch von Quaas/Zuck sowie den NormosFormularen von Eiding/Hofmann-Hoeppel. Abgerundet mit den einschlägigen Gesetzen und der relevanten Rechtsprechung.

Die ideale Ergänzung zu NomosOnline Anwalt.

zum Inhalt
von NomosOnline Anwalt - Ergänzungsmodul Verwaltungsrecht
Kommentarmodule
Dölling/Duttge/König/Rössner, Gesamtes Strafrecht, 4. Auflage

Die Online-Version des von Dölling/Duttge/Rössner herausgegebenen Handkommentars zum Gesamten Strafrecht. Das Kommentarmodul enthält zudem die zitierten Entscheidungen und Gesetze.

zum Inhalt
von Dölling/Duttge/König/Rössner, Gesamtes Strafrecht, 4. Auflage
Dölling/Duttge/Rössner, Gesamtes Strafrecht, 3. Auflage

Die Online-Version des von Dölling/Duttge/Rössner herausgegebenen Handkommentars zum Gesamten Strafrecht. Das Kommentarmodul enthält zudem die zitierten Entscheidungen und Gesetze.

zum Inhalt
von Dölling/Duttge/Rössner, Gesamtes Strafrecht, 3. Auflage
Fasselt/Schellhorn, Handbuch Sozialrechtsberatung, 3. Auflage

Die Online-Version des von Fasselt/Schellhorn herausgegebenen Handbuchs Sozialrechtsberatung (HSRB). Mit unterjähriger Aktualisierung und Verlinkung der zitierten Entscheidungen und Gesetze.

zum Inhalt
von Fasselt/Schellhorn, Handbuch Sozialrechtsberatung, 3. Auflage
Fasselt/Schellhorn, Handbuch Sozialrechtsberatung, 4. Auflage

Die Online-Version des von Fasselt/Schellhorn herausgegebenen Handbuchs Sozialrechtsberatung (HSRB). Mit unterjähriger Aktualisierung und Verlinkung der zitierten Entscheidungen und Gesetze.

zum Inhalt
von Fasselt/Schellhorn, Handbuch Sozialrechtsberatung, 4. Auflage
IMM-DAT 2015

Mit IMM-DAT können Schmerzensgeld-Urteile gezielt gesucht und die angemessene Höhe im Handumdrehen berechnet werden. Nach Eingabe eines Suchbegriffs (z.B. HWS-Syndrom, Prellung) zeigt das Programm die dazugehörigen Entscheidungen mit Aktenzeichen, Fundstelle, Verletzungen und Einzelheiten. Autor: Andreas Slizyk, Rechtsanwalt.

zum Inhalt
von IMM-DAT 2015
IMM-DAT 2016

Mit IMM-DAT können Schmerzensgeld-Urteile gezielt gesucht und die angemessene Höhe im Handumdrehen berechnet werden. Nach Eingabe eines Suchbegriffs (z.B. HWS-Syndrom, Prellung) zeigt das Programm die dazugehörigen Entscheidungen mit Aktenzeichen, Fundstelle, Verletzungen und Einzelheiten. Autor: Andreas Slizyk, Rechtsanwalt.

zum Inhalt
von IMM-DAT 2016
IMM-DAT 2017

Mit IMM-DAT können Schmerzensgeld-Urteile gezielt gesucht und die angemessene Höhe im Handumdrehen berechnet werden. Nach Eingabe eines Suchbegriffs (z.B. HWS-Syndrom, Prellung) zeigt das Programm die dazugehörigen Entscheidungen mit Aktenzeichen, Fundstelle, Verletzungen und Einzelheiten. Autor: Andreas Slizyk, Rechtsanwalt.

zum Inhalt
von IMM-DAT 2017
NK-BGB Online

Die Online-Version des von Dauner-Lieb/Heidel/Ring herausgegebenen Großkommentars zum Bürgerlichen Gesetzbuch. Das Kommentarmodul enthält zudem die zitierten Entscheidungen und Gesetze.

zum Inhalt
von NK-BGB Online
Nomos Kommentarmodul Bayerisches Mediengesetz mit RStV und JMStV

Das Modul zum Bayerischen Mediengesetz bietet fundierte und umfassende Erläuterungen des besonderen bayerischen Rundfunkmodells. Die Erläuterungen zu Bestimmungen des Rundfunkstaatsvertrags und zu Vorschriften des Jugendmedienschutz-Staatsvertrags sind auch für die Privatrundfunkordnungen der anderen Länder einschlägig.

Der ständig aktualisierte Textteil enthält alle für die Rundfunkveranstaltung wichtigen Rechtsquellen des bayerischen Landesrechts, alle bundeseinheitlich geltenden Vorschriften für private Rundfunkangebote einschließlich der Gemeinsamen Richtlinien und übereinstimmenden Satzungen der Landesmedienanstalten und der europarechtlichen Bestimmungen.

zum Inhalt
von Nomos Kommentarmodul Bayerisches Mediengesetz mit RStV und JMStV
Nomos Kommentarmodul Eisenbahnrecht

Das Modul zum Eisenbahnrecht enthält eine systematischeSammlung der Gesetze und Verordnungen sowie der Rechtsakte der Europäischen Gemeinschaft mit Erläuterungen.

 

Diese vollständige Rechtssammlung des nationalen, europäischen und internationalen Eisenbahnrechts für die Praxis berücksichtigt auch Richtlinien und Ausführungsbestimmungen, die zur Lösung von Detailfragen von Interesse sind.

zum Inhalt
von Nomos Kommentarmodul Eisenbahnrecht
NomosOnline Kommentierte Spezialgesetze

Mehr als 200 Kommentierungen praxisrelevanter Spezialgesetze, für die keine Kommentarliteratur existiert oder nur schwer zugänglich ist. Erläutert von über 200 Fachleuten aus Anwaltschaft, Justiz, Verwaltung und Wissenschaft. Der Bestand wird laufend erweitert und aktualisiert.

zum Inhalt
von NomosOnline Kommentierte Spezialgesetze
Redeker/von Oertzen VwGO

Das viel zitierte Werk aus dem Kohlhammer-Verlag kommentiert umfassend und dennoch kompakt sowohl die gesetzlichen wie auch die richterrechtlichen Änderungen und Entwicklungen der VwGO. Es ist nun als beck-online-Modul erhältlich.

zum Inhalt
von Redeker/von Oertzen VwGO
Schmidt EStG

Das Kommentarmodul "Schmidt, EStG" beinhaltet das Werk Schmidt, EStG sowie die zitierte Rechtsprechung.

zum Inhalt
von Schmidt EStG
Fachdienste
beck-fachdienst Arbeitsrecht

Lassen Sie sich wöchentlich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Arbeitsrecht kompetent und praxisnah informieren: Rechtsanwälte und Fachanwälte der Kanzlei Gleiss Lutz erläutern eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - auch zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Arbeitsrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Arbeitsrecht
beck-fachdienst DStR

Der Kompaktüberblick über die steuerrechtlichen Entwicklungen der Woche.

zum Inhalt
von beck-fachdienst DStR
beck-fachdienst Erbrecht

Lassen Sie sich monatlich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Erbrecht kompetent und praxisnah informieren: Notar Dr. Wolfgang Litzenburger, Mainz erläutert eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - auch zur Gesetzgebung. Über Wichtiges informieren wir Sie tagesaktuell durch Sonderausgaben. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Erbrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Erbrecht
beck-fachdienst Insolvenzrecht

Lassen Sie sich 14-täglich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Insolvenzrecht kompetent und praxisnah informieren: Rechtsanwälte und Fachanwälte der Schultze & Braun GmbH Rechtsanwaltsgesellschaft – Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Achern erläutern eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - auch zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Insolvenzrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Insolvenzrecht
beck-fachdienst Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Lassen Sie sich 14-täglich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Miet- und WEG-Recht kompetent und praxisnah informieren: Rechtsanwälte und Fachanwälte der Kanzlei Bub, Gauweiler & Partner in München erläutern eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - auch zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Miet- und WEG-Recht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Miet- und Wohnungseigentumsrecht
beck-fachdienst Sozialversicherungsrecht

Sie werden 14-täglich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Sozialversicherungsrecht kompetent und praxisnah informiert: Rechtsanwälte und Fachanwälte der Kanzlei Plagemann Rechtsanwälte in Frankfurt a. M. erläutern eine speziell auf die Beratungspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, den Aufsatzüberblick und weitere aktuelle Nachrichten, u.a. zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Sozialversicherungsrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Sozialversicherungsrecht
beck-fachdienst Strafrecht

Lassen Sie sich 14-täglich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Strafrecht kompetent und praxisnah informieren: Rechtsanwälte und Fachanwälte der Knierim & Krug Rechtsanwälte GbR in Mainz erläutern eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - vor allem zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Strafrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Strafrecht
beck-fachdienst Straßenverkehrsrecht

Lassen Sie sich 14-täglich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Straßenverkehrsrecht kompetent und praxisnah informieren: Rechtsanwalt Ottheinz Kääb, Fachanwalt für Versicherungsrecht und für Verkehrsrecht in München erläutert eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - vor allem zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Straßenverkehrsrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Straßenverkehrsrecht
beck-fachdienst Vergütungs- und Kostenrecht

Lassen Sie sich 14-täglich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Vergütungs- und Kostenrecht kompetent und praxisnah informieren: Rechtsanwalt Dr. Hans-Jochem Mayer, Fachanwalt für Verwaltungsrecht und für Arbeitsrecht in Bühl, erläutert eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - vor allem zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Vergütungs- und Kostenrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Vergütungs- und Kostenrecht
beck-fachdienst Versicherungsrecht

Lassen Sie sich 14-täglich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Versicherungsrecht kompetent und praxisnah informieren: die Rechtsanwälte und Fachanwälte für Versicherungsrecht Holger Grams, von der Kanzlei Grams in München, und Professor Dr. Dirk-Carsten Günther von der Kanzlei BLD Bach, Langheid Dallmayr Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB in Köln erläutern eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich.

Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - vor allem zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Versicherungsrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Versicherungsrecht
beck-fachdienst Zivilrecht - LMK

Lassen Sie sich monatlich per E-Mail über die wesentliche BGH-Rechtsprechung im zivil- und wirtschaftsrechtlichen Bereich kompetent und praxisnah informieren: eine Vielzahl ausgewiesener Experten erläutern eine speziell auf die Rechtspraxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes und der LMK seit 2003 in beck-online sowie den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Zivilrecht - LMK
beck-fachdienst Zivilverfahrensrecht

Lassen Sie sich 14-täglich per E-Mail über die wesentlichen Entwicklungen im Zivilverfahrensrecht kompetent und praxisnah informieren. Richter am KG Oliver Elzer und Rechtsanwalt beim Bundesgerichtshof Dr. Guido Toussaint erläutern die speziell auf die Praxis abgestellte Auswahl wichtiger aktueller Urteile knapp und übersichtlich. Der Dienst wird ergänzt durch weitere Entscheidungen im Leitsatz, einen Aufsatzüberblick und aktuelle Berichterstattung - vor allem auch zur Gesetzgebung. Ihr Abonnement umfasst das Archiv aller bisher erschienenen Ausgaben des beck-fachdienstes in beck-online, den Zugriff auf alle besprochenen Entscheidungen im Volltext und die wichtigsten Gesetzestexte im Zivilverfahrensrecht. Und so funktioniert der Fachdienst.

zum Inhalt
von beck-fachdienst Zivilverfahrensrecht
Newsdienst MMR-Aktuell

Die MMR-Redaktion liefert Ihnen mit dem Newsdienst MMR-Aktuell 2-mal im Monat per E-Mail den Kompaktüberblick über die Entwicklungen im Multimediarecht. Mit Kurzbeiträgen und Kommentaren zu aktuellen Entwicklungen aus der Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie exklusiven Nachrichtenmeldungen von Instituten und Verbänden, aber auch mit Neuigkeiten aus den Gerichten, den Behörden und aus den verschiedenen Gremien der EU werden Sie aktuell und vertieft informiert. Die aktuelle Ausgabe des Newsdienstes MMR-Aktuell sowie die archivierten Jahrgänge können Sie mit einem Klick auf „Newsdienst MMR-Aktuell" im Inhaltsverzeichnis des Moduls einsehen. Zusätzlich können Sie in der gesamten Datenbank beck-online komfortabel und zuverlässig nach Fundstellen recherchieren.

zum Inhalt
von Newsdienst MMR-Aktuell
Newsdienst ZD-Aktuell

Die Redaktion der Zeitschrift für Datenschutz (ZD) liefert Ihnen mit dem Newsdienst ZD-Aktuell zweimal im Monat per E-Mail den Kompaktüberblick über die Entwicklungen im Datenschutzrecht. Mit Kurzbeiträgen und Kommentaren zu aktuellen Entwicklungen aus der Gesetzgebung und Rechtsprechung sowie exklusiven Nachrichtenmeldungen von Instituten und Verbänden, aber auch mit Neuigkeiten aus den Gerichten, den Behörden und aus den verschiedenen Gremien der EU werden Sie aktuell und vertieft informiert. Die aktuelle Ausgabe des Newsdienstes ZD-Aktuell sowie die archivierten Bestände können Sie mit einem Klick auf "Newsdienst ZD-Aktuell" im Inhaltsverzeichnis des Moduls einsehen. Zusätzlich können Sie in der gesamten Datenbank beck-online komfortabel und zuverlässig nach Fundstellen recherchieren.

zum Inhalt
von Newsdienst ZD-Aktuell
Gesetzesmodule
Aichberger PLUS

Das Modul bietet Gesetze und Verordnungen zum Sozialrecht und enthält damit alle Vorschriften der bewährten Textsammlung "Aichberger Sozialgesetzbuch" und einige mehr.

zum Inhalt
von Aichberger PLUS
ATV DIN-Normen VOB/C

Das Modul enthält den Volltext aller 60 Allgemeinen Technischen Vertragsbedingungen (ATV) aus dem Beck'schen VOB-Kommentar, Englert/Katzenbach/Motzke, VOB/C, 3. Auflage.

zum Inhalt
von ATV DIN-Normen VOB/C
Beck'sche Gesetze Digital: 16 Landesrechte, Bund, EU
Beck'sche Gesetze Digital Baden-Württemberg

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Es deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Baden-Württemberg
Beck'sche Gesetze Digital Bayern

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Bayern
Beck'sche Gesetze Digital Berlin

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Berlin
Beck'sche Gesetze Digital Brandenburg

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Brandenburg
Beck'sche Gesetze Digital Bremen

Das Gesetzesmodul enthält rund 3.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Bremen
Beck'sche Gesetze Digital Hamburg

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Hamburg
Beck'sche Gesetze Digital Hessen

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Hessen
Beck'sche Gesetze Digital Mecklenburg-Vorpommern

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Mecklenburg-Vorpommern
Beck'sche Gesetze Digital Niedersachsen

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Niedersachsen
Beck'sche Gesetze Digital Nordrhein-Westfalen

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Nordrhein-Westfalen
Beck'sche Gesetze Digital Rheinland-Pfalz

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Rheinland-Pfalz
Beck'sche Gesetze Digital Saarland

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Saarland
Beck'sche Gesetze Digital Sachsen

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Sachsen
Beck'sche Gesetze Digital Sachsen-Anhalt

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Sachsen-Anhalt
Beck'sche Gesetze Digital Schleswig-Holstein

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Schleswig-Holstein
Beck'sche Gesetze Digital Thüringen

Das Gesetzesmodul enthält über 2.000 Vorschriften aus den Bereichen Bund, Land, EU. Das Modul deckt sämtliche Rechtsgebiete ab. Es ist besonders geeignet für kleinere Anwaltskanzleien und für alle Öffentlich-Rechtler.

zum Inhalt
von Beck'sche Gesetze Digital Thüringen
LMRT PLUS

Mit dem Gesetzesmodul Lebensmittelrecht plus erhalten Sie stets aktuell alle in der Standard-Textsammlung Meyer, Lebensmittelrecht Texte abgedruckten Rechtsvorschriften sowie darüber weitere Vorschriften zum Lebensmittelrecht des Bundes und der EU. Alle Texte sind in der bewährten Form redaktionell bearbeitet und herausgegeben von Herrn Alfred Hagen Meyer.


zum Inhalt
von LMRT PLUS
NomosOnline Bundesrecht

Das Deutsche Bundesrecht (Nomos Verlag) enthält das gesamte geltende Recht der Bundesrepublik Deutschland in vollem Wortlaut mit etwa 160 Kommentierungen ausgewählter Vorschriften. Es erscheint seit 1949 in ununterbrochener Folge und gehört zur Standardausstattung in Anwaltskanzleien, Verwaltungen, Unternehmen und Gerichten.

Als übersichtliche Gesetzesdokumentation mit Orientierungshilfen und Kommentierungen ermöglicht Das Deutsche Bundesrecht seinen Nutzern, die Gesetzgebungsflut zu bewältigen und leistet damit seit über sechzig Jahren einen wichtigen Beitrag zur Transparenz unserer Rechtsordnung und zur Effektivität des Rechtsstaats.

Das Deutsche Bundesrecht in beck-online wird laufend aktualisiert.

zum Inhalt
von NomosOnline Bundesrecht
Sartorius PLUS

Mit dem Gesetzesmodul Sartorius PLUS erhalten Sie stets aktuell alle in der Standard-Textsammlung Sartorius, Verfassungs- und Verwaltungsgesetze (Hauptband), abgedruckten Rechtsvorschriften sowie darüber hinaus den gesamten Inhalt des Ergänzungsbands und einiges mehr. Die Sammlungen Sartorius II und Sartorius III sind nicht enthalten.

zum Inhalt
von Sartorius PLUS
Schönfelder PLUS

Mit dem Gesetzesmodul Schönfelder PLUS erhalten Sie stets aktuell über 250 Gesetze, Verordnungen und sonstige Vorschriften aus den Bereichen Zivilrecht, Strafrecht, Arbeitsrecht, Straßenverkehrsrecht und Verfahrensrecht. Das ist der komplette Inhalt des Haupt- und des Ergänzungsbands.

zum Inhalt
von Schönfelder PLUS
Straßenverkehrsrecht Texte

Mit diesem Gesetzesmodul erhalten Sie stets aktuell alle in der Loseblatt-Textsammlung "Straßenverkehrsrecht" enthaltenen Vorschriften. Es erleichtert Ihnen als Straßenverkehrsrechtler/in die praktische Arbeit. Hinweis: Die Straßenverkehrs-Richtlinien sind nur auf Papier erhältlich.

zum Inhalt
von Straßenverkehrsrecht Texte
Formularmodule
Beck'sche Online-Formulare | Prozess

Das Modul bietet derzeit mehr als 600 speziell für die Online-Nutzung erstellte Formulare: Klagen, Anträge und Erwiderungsschriftsätze zu insgesamt 27 Rechtsgebieten. Die Mustertexte lassen sich direkt in die Textverarbeitung kopieren und anhand der ausführlichen Anmerkungen individuell an das jeweilige Mandat anpassen. Zusätzlich zu den kommentierten Formularen haben Sie Zugriff auf die jeweils aus Beck-Online zitierten Gesetze, Kommentare und Aufsätze. Eine Aktualisierung der Datenbank erfolgt vierteljährlich.

zum Inhalt
von Beck'sche Online-Formulare | Prozess
Beck'sche Online-Formulare | Vertrag

Die neuartige Beck’sche Online-Formularsammlung bietet dem Nutzer einen umfangreichen Fundus von annähernd 800 Mustertexten mit ausführlichen Anmerkungen und weiterführenden Hinweisen. Annähernd 70 Spezialisten aus Notariat und Anwaltschaft bieten hochaktuelle, praxiserprobte Mustertexte zu derzeit 27 verschiedenen Rechtsgebieten – vom Arbeitsrecht bis zum Wohnungseigentumsrecht. Neben „klassischen“ Vertragsmustern werden auch einseitige Willenserklärungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen eingestellt. Die Sammlung versteht sich primär als „Basis-Bibliothek“ für den generalistisch tätigen Rechtsanwalt, Justiziar und Notar, beinhaltet aber auch zahlreiche Muster zu speziellen, praxisrelevanten Rechtsmaterien. 

zum Inhalt
von Beck'sche Online-Formulare | Vertrag
Beck'sche Online-Formulare | PREMIUM

Die Beck’sche Online-Formularsammlung bietet Ihnen einen umfangreichen Fundus von derzeit mehr als 2000 Mustertexten mit ausführlichen materiellrechtlichen, prozessualen sowie steuer- und kostenrechtlichen Anmerkungen – streng pragmatisch orientiert an der obergerichtlichen Rechtsprechung.

zum Inhalt
von Beck'sche Online-Formulare | PREMIUM
NomosOnline Formulare

Das Modul stellt Ihnen mehr als 5.500 Mustertexte zur Verfügung, mit materiell- und prozessrechtlichen Erläuterungen sowie weiterführenden Hinweisen zum Kosten- und anwaltlichen Gebührenrecht. Neben den universalen Formularbibliotheken zu Vertragsgestaltung und Zivilprozess haben Sie Zugriff auf die kommentierten Prozessformulare zum Kündigungsschutzrecht  sowie auf die NomosFormulare zu den Bereichen Mietrecht | WEG-Recht | Familienrecht | Erbrecht | Verkehrsrecht | Verwaltungsrecht | Ausländer- und Asylrecht.
Hinzu kommen die aktuelle höchstrichterliche und obergerichtlichen Rechtsprechung sowie mehr als 500 Gesetze. Die Mustertexte lassen sich direkt in die Textverarbeitung integrieren und individuell an das jeweilige Mandat anpassen.

zum Inhalt
von NomosOnline Formulare
Treffermodul
beck-treffer

beck-treffer gewährt registrierten Nutzern das Suchrecht für beck-online ohne Abonnement. Dabei muss jedes abgerufene Dokument einzeln bezahlt werden. Bei der täglichen Arbeit hilft beck-treffer in drei Schritten:

  1. Wird zu meiner Frage in Gesetzen, Kommentaren und Rechtsprechung Stellung genommen?
    Sie können mit beck-treffer alle in beck-online enthaltenen Gesetze, Bücher (Kommentare, Handbücher, Lexika, Formulare), Zeitschriften sowie exklusive Online-Rechtsprechung durchsuchen. Dazu geben Sie die Wörter ein, die Ihre Fragestellung beschreiben. Anschließend werden die gefundenen Dokumente in einer Trefferliste angezeigt. Damit hat die mühevolle Suche in gedruckten Stichwortverzeichnissen, Inhaltsverzeichnissen und Registerbänden ein Ende.

  2. Gefundene Dokumente prüfen
    In der Trefferliste haben Sie die Möglichkeit, das Wortumfeld, in dem die gesuchten Begriffe vorkommen, anzusehen. Sie prüfen, ob der gesuchte Begriff im gewünschten Kontext vorkommt. Zudem ist die Trefferliste sortierbar, beispielsweise nach Trefferhäufigkeit oder Entscheidungsdatum.

  3. Gefundene Dokumente einsehen
    Sobald Sie das gewünschte Dokument in der Trefferliste anklicken, wird Ihnen mitgeteilt, was der Einzeldokumentbezug kosten würde. Wenn Sie diese Meldung per Mausklick bestätigen, wird das komplette Dokument kostenpflichtig angezeigt, so dass Sie es lesen und bei Bedarf ausdrucken können. Aufgrund der genauen Zitatangaben (z. B. NJW 2003, 345; MünchKomm BGB 305, Rn 90) können Sie die Dokumente aber auch in Ihren gedruckten Büchern und Zeitschriften einsehen. Zu Entscheidungen bietet beck-online häufig Parallelfundstellen.

zum Inhalt
von beck-treffer
Berechnungsmodule
Familienrechtliche Berechnungen Online

Die familienrechtlichen Berechnungen von Gutdeutsch als Online-Version. Berechnen Sie Ihre familienrechtlichen Fälle an jedem Rechner mit Internetzugang unabhängig vom Betriebssystem. Eine speziell für touch-basierte Geräte angepasste Oberfläche erlaubt es auch unterwegs beim Mandanten oder bei Gericht unkompliziert eine Berechnung durchzuführen.

zum Inhalt
von Familienrechtliche Berechnungen Online
Erbrechtliche Berechnungen Online

Die erbrechtlichen Berechnungen von Gutdeutsch als Online-Version. Berechnen Sie Ihre erbrechtlichen Fälle an jedem Rechner mit Internetzugang unabhängig vom Betriebssystem. Eine speziell für touch-basierte Geräte angepasste Oberfläche erlaubt es auch unterwegs beim Mandanten oder bei Gericht unkompliziert eine Berechnung durchzuführen.

zum Inhalt
von Erbrechtliche Berechnungen Online