Seiteninterne Navigation
Beck-Angebote
Logo: Zur Startseite von beck-online.DIE DATENBANK
Erweiterte Suchoptionen:
Detailsuche
Mein beck-online Mein beck-online

Meldungen

  • Neue Module in beck-online

    Die folgenden Fach- und Zeitschriftenmodule stehen neu in beck-online und unterstützen Sie bei Ihrer fokussierten und spezialisierten Recherche:

    • Verfassungsrecht PREMIUM
      bietet Ihnen - in Kooperation mit dem Verlag Mohr Siebeck - wissenschaftlich vertieftes Fachwissen zu Grundgesetz, Verfassungsgerichtsprozess, Parlament, Parteien und Finanzordnung sowie Standardwerke zum Primärrecht der Europäischen Union. Weiterlesen »
    • NLMR - Newsletter Menschenrechte
      Das Zeitschriftenmodul enthält den Newsletter Menschenrechte (NLMR), zweimonatlich aktuell mit Archivbestand seit 2010. Der Newsletter Menschenrechte versteht sich als wissenschaftliches Informationsblatt, das über die aktuelle Judikatur auf dem Gebiet der Grund- und Menschenrechte rasch, übersichtlich und in voll zitierbaren deutschen Übersetzungen informiert.
    • Notarrecht PREMIUM
      Das Fachmodul Notarrecht PREMIUM ergänzt das Basismodul Notarrecht PLUS um wichtige Kommentare und Handbücher zu allen relevanten Bereichen des Notarrechts. Weiterlesen »
    • M&A und Corporate Finance PREMIUM
      Wer das PLUS-Modul kennt, wird auch die PREMIUM-Variante schätzen: Das Fachmodul M&A und Corporate Finance PREMIUM behandelt detailliert die Aspekte von M&A-Transaktionen und legt den Schwerpunkt auf Corporate Finance. Damit meistern Sie sämtliche Finanzierungssituationen. Weiterlesen »
    • Sportrecht PLUS
      bündelt Informationen auch zum Vereins-, Straf-, Vertrags-, Marken- und Haftpflichtrecht und ist daher unverzichtbar für Sportverbände, Sportvereine, Sponsoren und für mit dem Sport befasste Rechtsanwälte, Richter und Verwaltungsbehörden. Weiterlesen »
    • Vertragsformulare PREMIUM
      über 2.700 kommentierte Formulare sorgen für erstklassige Verträge im Bürgerlichen, Handels-, und Wirtschaftsrecht. Die Formulare und Anmerkungen aus 30 bewährten Beck'schen Formularwerken fassen den Erfahrungsschatz von mehr als 400 renommierten Autoren in einer neuartigen, innovativen Struktur zusammen. Weiterlesen »

    mehr

  • Jetzt neu in beck-online

  • Bestens gerüstet für die neue Musterfeststellungsklage

    Vor dem Hintergrund des Diesel-Skandals wurde zum 1. November 2018 die Musterfeststellungsklage eingeführt. Sie soll die Durchsetzung von Verbraucherrechten in vielen Bereichen erheblich erleichtern. Erste Kommentierungen zu den neu eingeführten §§ 606-614 ZPO finden Sie im BeckOK ZPO (Hrsg. Prof. Dr. Volkert Vorwerk/Prof. Dr. Christian Wolf). Zusätzlich bietet die Neuerscheinung Die neue Musterfeststellungsklage von Alexander Weinland einen ersten Überblick über dieses neue Rechtsinstrument.

    Beide Werke sind in den Fachmodulen Zivilrecht PLUS / PREMIUM / PREMIUM International  enthalten, der BeckOK ZPO auch in Sportrecht PLUS.

     

    mehr

  • Fortlaufend aktualisiert: beck-online.GROSSKOMMENTAR zum Zivilrecht

    »Der BeckOGK richtet sich gezielt an Praktiker und ist gleichzeitig mit seiner herausragenden wissenschaftlichen Bearbeitung ein Kommentar auf höchstem Niveau
    Prof. Dr. Stephan Scherer, Fachanwalt für Erbrecht & Steuerrecht, in: ErbR 2015, 588
    Der beck-online.GROSSKOMMENTAR setzt neue Maßstäbe in der juristischen Literatur. Als erster Großkommentar, der speziell für die Online-Nutzung entworfen wurde, vereint er das Fachwissen hunderter ausgewiesener Autoren zum BGB und seinen wichtigsten Nebengesetzen. Dabei wird Aktualität groß geschrieben: Alle drei Monate werden die Kommentierungen überarbeitet und um die jüngste Rechtsentwicklung ergänzt – ein entscheidender Vorteil im schnelllebigen Rechtsalltag. Der BeckOGK wird damit zum führenden Wegweiser durch das sich immer schneller wandelnde Recht.

    Aktuell: Egal ob Pauschalreise oder verbundene Reiseleistungen — der BeckOGK bietet schon heute eine umfassende Darstellung und Kommentierung des reformierten Reisevertragsrechts in BGB und EGBGB und zeigt die Konsequenzen der Pauschalreiserichtlinie praxisorientiert auf. Dank der regelmäßigen Aktualisierungen des BeckOGK bleiben Sie auch hinsichtlich der Rechtsprechung auf Stand.

    Überzeugen Sie sich von den umfangreichen Kommentierungen und regelmäßigen Aktualisierungen!

    Blick ins Werk

    mehr

weitere Meldungen anzeigen
Öffentliches Baurecht Kohlhammer

Dieses Fachmodul zum Öffentlichen Baurecht enthält hochkarätige Kommentare des mit beck-online kooperierenden Verlages W. Kohlhammer. Es kommentiert ausführlich und anschaulich BauGB, BauNVO, ImmoWertV und LBO BW.

zum Inhalt
von Öffentliches Baurecht Kohlhammer
Öffentliches Baurecht PLUS

Dieses verwaltungsrechtliche Aufbaumodul bietet fundierte und praxisgerechte Information für alle, die sich mit dem Öffentlichen Baurecht - insbes. also mit dem Bauplanungs-, Fachplanungs- und Bauordnungsrecht - beschäftigen. Zentraler Inhalt des Moduls ist das fünfbändige Loseblattwerk Ernst/Zinkahn/Bielenberg/Krautzberger, Baugesetzbuch, das hier ohne Nachsortieren zuverlässig aktuell ist.

zum Inhalt
von Öffentliches Baurecht PLUS
Privates Baurecht ibr-online

Die renommierte Baurechts-Datenbank des id Verlages bietet Ihnen laufend aktualisiert u.a. folgende Werke: Weyand, Kommentar  zum Vergaberecht, Kniffka, ibr-online-Kommentar Bauvertragsrecht, die Zeitschriften IBR ab 1990 und IMR ab 2006, Rechtsprechung im Volltext (ca. 46.000 Urteile), dazu IBR-Mustertexte und die wichtigsten Normen zum privaten Baurecht. Ein Muss für Spezialisten und eine große Hilfe für jeden Praktiker.
Für die erweiterte Recherche: ibr-online & Privates Baurecht PLUS: Mit der Kombination der Inhalte der beiden Module des ID-Verlages und des Verlages C.H.BECK verfügen Sie über ein besonders umfassendes Angebot zum Bau- und Architektenrecht in einem Modul.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online
Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PLUS

Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PLUS – darauf können Sie bauen: maßgebende und top-aktuelle Inhalte.
Eine Kooperation des id Verlages und des Verlages C.H.BECK.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PLUS
Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PREMIUM

Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PREMIUM – darauf können Sie bauen: maßgebende und top-aktuelle Inhalte.
Eine Kooperation des id Verlages und des Verlages C.H.BECK.

zum Inhalt
von Privates Baurecht ibr-online/ Privates Baurecht PREMIUM
Privates Baurecht PLUS

Die maßgebenden Kommentierungen und Handbücher, u.a. Kapellmann/Messerschmidt, VOB A/B; BeckOK Bauvertragsrecht - neu; Messerschmidt/Voit, Privates Baurecht. Umfangreiche Rechtsprechung und Aufsätze aus Beck‘schen Zeitschriften, Gesetzestexte, praktische Formulare und führende Zeitschriften wie NZBau ab 2000 und ZfBR ab 1999. Das maßgebliche private Bau- und  Architektenrecht wissenschaftlich fundiert und praxisgerecht erläutert.
Für die erweiterte Recherche: Privates Baurecht ibr-online & Privates Baurecht PLUS: Mit der Kombination der Inhalte der beiden Module des ID-Verlages und des Verlages C.H.BECK verfügen Sie über ein besonders umfassendes Angebot zum Bau- und Architektenrecht in einem Modul.

zum Inhalt
von Privates Baurecht PLUS
Privates Baurecht PREMIUM

Privates Baurecht PREMIUM ergänzt das Modul Privates Baurecht PLUS und bietet zusätzlich wichtige Werke für die Bearbeitung baurechtlicher Angelegenheiten. Die Beck'schen VOB- und Vergaberechts-Kommentare VOB Teil B und Teil C sind ebenso enthalten wie der HOAI-Kommentar von Fuchs/Berger/Seifert und das Praxishandbuch Architektenrecht von Thode/Wirth/Kuffer. Neu hinzugekommen ist der MüKo BGB, Band 5/1 mit Kommentierungen zum neuen Bauvertragsrecht. Dem Praktiker erleichtern verschiedene Formularbücher die Arbeit.

zum Inhalt
von Privates Baurecht PREMIUM
Mein beck-online

Modularten/Reihen/Partner

Klicken Sie hier um in das Angebot von beck-online Webinare zu wechseln
Klicken Sie hier um in das Angebot von BeckOK zu wechseln